Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 115

Thema: ⫸ Essensverweigerin :-(

11.12.2017
  1. #51
    Senior Mitglied Avatar von Marie
    Alter
    35
    Beiträge
    2.562
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Essensverweigerin :-(

    Huhu Anika,

    ich kann nicht viel dazu beitragen, aber zum Thema Gabel: wir haben diese hier für den Anfang gehabt, da brauchst du keine Angst beim Aufpicksen haben.

    LG und viel Erfolg und Durchhaltevermögen
    Uschi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Essensverweigerin :-(

    Finja liebt es morgens und abends ihr Toast mit Butter mit der Gabel aufzupieksen und sich in den Mund zu stecken. Das war schonmal ein super Tip von euch!

    Aber nun hab ich ein neues Problem:

    Finja verweigert immer noch jegliches, warmes Mittagessen. Gläschen sind immer noch bah und mein Selbstgekochtes auch. Gestern gabs Nudeln mit weißer Bolognese. Das schob sie weg und meinte nur "bäh" ohne es probiert zu haben. Nudeln ohne Soße gingen dann. Eben haben wir zusammen Spinat und Kartoffeln gekocht. Dachte es wäre ein Anreiz, wenn wir zusammen kochen und sie sieht was ich da mache. Was macht sie mit Löffel und Gabel? Haut alles auf ihrem Teller platt und schmeißt es durch die Küche. Man, sah die Küche aus Im Mund gelandet ist null komma nichts...Nun schläft sie ohne Mittagessen denn ich hab ihr auch keinen Joghurt gegeben. So lernt sie nie, dass sie Mittags richtig essen soll, menno.

    Nun überlege ich, ob es was bringt ihr nach wie vor zwischen halb 9 und 9 Uhr ihr Frühstück zu geben und dann um 11 Uhr ne Zwischenmahlzeit (Obstgläschen oder Joghurt) und sie dann hinzulegen. In der Zeit wo sie ihren Mittagsschlaf macht könnte ich in Ruhe kochen und danach ist sie dann fit und ausgeschlafen genug um zu essen. Ich hab nämlich das Gefühl, dass sie einfach zu müde ist zum essen. Ab 11 Uhr weint sie nur noch rum und will rumgetragen werden bis sie ins Bett geht. Deswegen gibts ja blöderweise das Mittagessen auch schon um halb 12

  3. #53
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Essensverweigerin :-(

    Warum nicht?

    Ein müdes Kind ist sicher nicht für Experimente aufgelegt und für neues Essen.

  4. #54
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Essensverweigerin :-(

    Das ist doch eine ganz gute Idee, ein ausgeschlafenes Kind hat sicher mehr Lust auf Neues als ein müdes.

    WANN geht Finja in die KiTa? Du wirst sehen, da wird sich das mit dem Essen schnell geben und sie wird mit ihren Kumpels spachteln.

    Ich wöre bei euch dennoch gern mal Mäuschen.
    Ich kann mir vorstellen, wie du sie beobachtest, sobald das Essen auf dem Tisch steht und sie genau weiß, was nun von ihr erwartet wird.
    Kannst du versuchen, ganz wertfrei und ohne großes Trara vorher den Tisch zu decken, zu kochen und aufzutragen? Dann einfach hinsetzen und losessen. Ganz ohne: "Finja, probier mal, schmekct dir das?" und ähnliches.
    Ich kann mir vorstellen, wenn diese Anspannung, dieses beobachten und bewerten und reagieren auf ihre Kasperei rausgenommen wird über Tage hinweg, ist auch ihre Lust größer, etwas probieren zu wollen.
    So weiß sie ja genau, alles giert nur drauf, was sie heute wieder anstellt, wie sie es heute findet oder rumspuckt o.ä.


    Was Jan übrigens sensationell findet: wenn ich ihm das Essen manchmal dekoriere: es gibt doch für Häppchen und so diese Plastikspießchen. Wenn ich da Gemüse, Frikadellen oder so aufspieße und ihm hinstelle, freut er sich irre und meint, ich hab für ihn eine Party gemacht, total süß.
    Vielleicht mag Finja sowas mal testen.

    Ansonsten würd ich nicht so viel "Gescheiss" ums Essen machen.
    Kochen, Tisch decken, hinsetzen, los gehts. Wer nicht isst, hat Pech. Da wird auch nicht viel drumherum diskutiert. Nach dem Essen wird abgeräumt und gut ist. Sie wird schon irgendwann mitessen.
    Nur müssen dann Kekse, Schoki und so natürlich echt tabu sein.

  5. #55
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Essensverweigerin :-(

    Probiers doch einfach mal, kann ja wirklich sein.

  6. #56
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Essensverweigerin :-(

    @Katrin
    genauso wie du es oben beschreibst hab ich es heute gemacht. Gekocht, Tisch gedeckt, uns zusammen an den Tisch gesetzt, ihren Teller fertig gemacht, meinen Teller fertig gemacht und los gings. Ich hab sie machen lassen und in der Zeit selbst gegessen. Und eben weil sie nichts wollte gab es auch keine Alternative. Kekse etc. gabs dafür dann aber am Nachmittag auch nciht. Die gibts nur, wenn sie mittags gegessen hat. Aber sag das mal den Großeltern Mir egal, ich habs zumindest nachmittags bisher so durchgezogen und aus die Maus.

    Mit Spießen mag ich sie noch nicht hantieren lassen denn sie ist teilweise unberechenbar. Eben wurde mit der Gabel nach mit geschlagen als ich abgeräumt habe. Das ist mir derzeit einfach noch zu gefährlich. Aber den Tip halt ich mal im Kopf wenn es besser mit der Gabel klappt! Bunte Spieße hab ich eh noch hier zu Hause!

    Ab morgen stell ich dann mal morgens das Essen um und versuche es mit einem ausgeschlafenem Kind dann :-)

  7. #57
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Essensverweigerin :-(

    Ich finde die Idee auch gut. Bei uns gab und gibt es auch immer Zwischenmahlzeiten. Wir passen nur auf, dass die Menge der Zwischenmahlzeit eher klein ist, damit die Kinder bis zur Mittagszeit trotzdem Appetit entwickeln koennen. Bei uns gab es auch keinen Joghurt oder Obstglaeschen, sondern eher eine Zwischenmahlzeit, bei der die Kinder auch ein bisschen arbeiten sprich kauen muessen.

    In der Krippe hat Lucas in dem Alter in Stueckchen geschnittenes Obst fuer eine der beiden Zwischenmahlzeiten bekommen und zur zweiten Zwischenmahlzeit gab es z.B. ein Stueck Toast mit Butter, eine kleine Scheibe Rosinenzopf oder auch mal ein kleines Schuesselchen Suppe mit Brot.

    Gruss
    Claudia

  8. #58
    Senior Mitglied Avatar von Kolibri
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    38
    Beiträge
    1.697
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Essensverweigerin :-(

    Denke auch das Finja wohl besser essen wird wenn sie ausgeschlafen ist. Und du bist auch entspannter wenn du in Ruhe kochen kannst. Jannik hat bisher auch immer vor dem Mittagessen geschlafen, vorher gabs dann eben eine Kleinigkeit. Und wenn er sein Mittagessen mal wirklich nicht wollte, ok. Aber dann gibts Nachmittags eben wieder das gleiche Mittagessen und nichts anderes.

  9. #59
    Senior Mitglied Avatar von daje1906
    Alter
    46
    Beiträge
    2.933
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Essensverweigerin :-(

    Ich habe dann mal Brot ausgestochen oder nen fisch emacht oder Gesichter u.ä
    Probiers damit , aber es ist nur ne Phase(leider eine von vielen......)
    Lg
    Danny

  10. #60
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Essensverweigerin :-(

    die zwei Male, die ich irgendwelche Gesichter (als Marmeladentupfer auf Joghurt o.ä.) gezaubert hab, hat Jonas es nicht gegessen, weil er das Kunstwerk aufheben wollte

    Annika, sie wird schon irgendwann essen. Sicher nicht von jetzt auf gleich, aber irgendwann sicher.

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige