Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: ⫸ Er ernährt sich so unausgewogen

13.12.2017
  1. #1
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ Er ernährt sich so unausgewogen

    Huhu

    Das thema essen ist ja nach wie vor bei uns brisant wenn aich mitlerweiel auch viel lockerer bin,Trotzdem Gabriel isst am liebsten Wurst und Leberkäse ... wenn es dazu gemüse gibt mag er es nicht gibt es kein Fleisch wurst oder ist er nur wenig oder nix biete ich ihm dann noch ein Hipp Menu an dann ist er es gerne.
    Ich koche so gerne für ihn abe rso langsamm macht es mir keinen Spaß merh wenn er eh lieber so ein Menü oder wurst pur essen will.

    Wie kann ich ihm Gemüse schmackhaft machen auch obst er isst nur Äpfel.
    Bannanen und erdbeeren und co mag er garnicht.

    ich weiß zwar kider holen sich was sie brauchen aber braucht ein 20 Monate altes kind täglich wurst fleisch und co oder Nudel menüs aber kein gemüse!
    Ich koche ihm ja schon oft das was e rmag z.b Kartoffelpuffer gehn auch.aber manchmal gibt es bei uns einfach gemüse ....und das bleibt dann auf dme teller und er bettelt bei uns nach dem fleisch wenn seine leer ist!

    Das soll jetzt kein jammertheard sein ich bin ja froh wenn er überhaupt isst aber wie kann ich ihm das gesunde schmackhaft machen ??

    Ich selber war übrigens ein kind was sich am liebsten von salami ernährt hat

    Milch und brot mag er auch nicht also viel auswahl haben wir nicht


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Er ernährt sich so unausgewogen

    Es gibt schon so einige Tricks, den Kindern Gemüse quasi "unterzujubeln" , also zB. Gemüse püriert als Soße über die Nudeln - wetten, das schmeckt ihm?

    Wegen Rezepten müsstest du mal in Kinderkochbüchern schauen (oder online) , da gibt`s einziges von "Unterjubel-Rezepten"

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Er ernährt sich so unausgewogen

    Und wie wärs, mit Obst und Gemüse zum Dippen? Oder mit Käse od. Wurst als Spießen?
    Vielleicht macht Gabriel das ja Spaß und er kommt so auf den Geschmack.
    Fionas Kumpel kann man so immer ganz gut motivieren, nicht nur Äpfel zu essen.

  4. #4
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Er ernährt sich so unausgewogen

    Lukas isst sein Gemüse am liebsten püriert in Form von Nudelsoße *winkzuisi* oder als Gemüse(creme)suppe.

  5. #5
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Er ernährt sich so unausgewogen

    ne püriert mag er auch nicht wirklich er erkennt den geschmack und mag dann nicht merh!

  6. #6
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: Er ernährt sich so unausgewogen

    Huhu Katja!


    Und wenn du das Obst kleinschnibbelst und einfach mal hinstellst? Dann kann er sich während des Spielens bedienen. Natürlich mit dir als Vorbild ;0)
    Wie sieht es denn mit Reispfannen aus? Da kannst du das Gemüse ja auch klein unterjubeln?

    LG Vivi

  7. #7
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.841
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Er ernährt sich so unausgewogen

    katja, wir haben das selbe problem....unsere kleine ist eh ein schlechter esser, aber gemüse und obst geht ja mal gar nicht!!!!
    kartoffeln auch nur, wenn ich sie wie pommestäbe aufschneide und im backofen backe...ansonsten nur mal in der soße untergejubelt, oder als mini-ravioli selbt gemacht. also tricksen.
    obst nimmt sie gar nicht, da gebe ich ihr fruchttiger...nicht wegen der vitamine, sondern das sie den "geschmack" kennenlernt und ihr nicht so fremd erscheint.
    ansonsten hoffe ich, dass es im kindergarten besser wird, wenn der "gruppenzwang" da ist...

    lg kristin

  8. #8
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Er ernährt sich so unausgewogen

    Also bei uns ist das auch ein Thema.Obst mag Emily am liebsten Apfel und Banane.Ich schneid den Apfel immer klein und stell ihr das in nem Schälchen auf den Tisch und sie isst das dann beim Spielen.Banane mag sie am Stück abbeissen.
    Anderes Obst biete ich ihr immer wieder an.Da essen ich oder der Papa immer mit und dann probiert sie meist zumindest.
    Gemüse ist so eine Sache.Da mag sie nur Karotte.
    Manchmal an guten Tagen isst sie mal ein wenig Gemüse mit Joghurt-Dip.Das wars aber auch schon.Ich biete es ihr immer wieder an.Irgendwann wird sie schon auf den Geschmack kommen.Mit Soßen oder Suppen kommen wir hier nämlich gar nicht weiter denn das will sie beides nicht.

    Liebe Grüße,Jessi

  9. #9
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Er ernährt sich so unausgewogen

    Danke euch!!


    Dippen mag Gbaruel nicht Ost stelle ich ihm immer beim spielen hin aber wirklich viel geht nciht rein un d dann nur apfel vielicht 1 Apfel pro tag an guten tagen.
    Seid er krank war und da viel gestillt wurde will er aber wieder ständig stillen.

    Ahso aber von keksen udn süßkram könne er leben. Dies endspricht aber nicht unsere Vorstellug von ausgewogener ernährung :-)Leider haben wir das an ostern etwas begonne da er ja davor krank war und wir froh waren das er wieder was auf die rippen bekam.

    Naja es ist so kann ich wohl nix machen wenigsten bin ich nciht alleine mit dem proplem

  10. #10
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Er ernährt sich so unausgewogen

    Also wegen dem Obst würd ich mir gar keine Gedanken machen: Äpfel sind doch echt supergesund und enthalten die wichtigsten Vitamine. Die Abwechslung ist da doch eher für den Geschmack. Wenn er darauf keinen Wert legt - ok. Ich denke, das kommt mit den Jahren ganz von selbst.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Mein Kind ernährt sich nur von Milch!
    Von Shallymar im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige