Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: ⫸ Einschlafprobleme mal anders!

11.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von SpeedyGonzales
    Ort
    Südschwarzwald
    Alter
    45
    Beiträge
    1.247
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Einschlafprobleme mal anders!

    Unser Linus schläft ja nun einigermaßen vorbildlich für sein Alter.
    Die letzte Woche hatte er allerdings so eine Phase, da konnte er partout nicht einschlafen, und hat bitterste Tränen geweint, und es war echt schwierig, ihn zu beruhigen, er hat so halbwegs im Schlaf geweint.

    Also habe ich ihn dann aus dem Bett geholt und noch ne Viertelstunde zu uns ins Wohnzimmer mitgenommen und mit ihm geschmust, bis er wieder beruhigt war, das hat dann geholfen.

    Und die Phase ist auch vorbei.

    Nur: Jetzt "spinnt" der Große rum und rennt mir fast jeden Abend heulend durchs Haus und behauptet, er kann nicht schlafen.
    Zuerst habe ich gedacht, ok, die neue Schule, hat er vielleicht Angst vor irgendwas.
    Aber je mehr ich versuchte, mit ihm zu reden, umso böser wurde er.
    Er hatte also vor nichts Angst, die Hausaufgaben klappen ganz gut...alles ok soweit.
    Und außerdem macht er auch nicht wirklich einen übermüdeten Eindruck.

    Vorschläge wie: lies doch noch was, oder hör ein Hörspiel, mal ein Mandala - was meint, ihr, wie ich beschimpft wurde, für so bekloppte Vorschläge!

    Naja, das Ende vom Lied war: Linus darf nochmal aus dem Bett, wenn er weint, also probier ich das auch mal. Und außerdem muss ich sowieso für mein hohes Alter von 10 Jahren viel zu früh ins Bett, und bin noch nicht müde. Er wollte einen Kuhhandel für mehr Fernsehen!

    Ist 20.30 für einen 10-jährigen zu früh? Oder zu spät?

    Was meint ihr?

    Murmelchen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Einschlafprobleme mal anders!

    Wann muß er denn raus? Ich finde 20:30 ok, es sei denn, er müßte vor 7 Uhr aufstehen. (Das sagt mein Bauchgefühl, ich hab noch keine Ratgeber dazu gelesen ).
    Probiers halt aus, du wirst ja merken, wenn er morgens nicht aus den Federn kommt...

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Bianca
    Alter
    44
    Beiträge
    4.666
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Einschlafprobleme mal anders!

    Hallo!

    Es kommt drauf an, wann er morgens raus muß. Und ob er morgens gut aus dem Bett kommt oder nicht. Wenn er morgens gut raus kommt kannst du ja mal ne halbe Stunde abends dranhängen.

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafprobleme mal anders!

    Schlaues Kerlchen

    Ich finde 20:30 auch voll okay. Länger würde ich ihn nicht aufbleiben lassen.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafprobleme mal anders!

    Also 20.30 für 10 Jahre finde ich lange. Ich kann mich an Zeiten erinnern wo ich schon größer war da ging es nach der Lindenstraße ins Bett. Und die ist um 19.20 Uhr aus. Wobei ich dazu sagen muss das ich auch morgens nie mit dem Hintern aus dem Bett kam.

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafprobleme mal anders!

    charly wird nu 8 im nov. und muss morgens um kurz vor 6 uhr aus dem bett. sie geht um 18.45 uhr ins bett. ok sie hat auch das schlafsyndrom wir ihr dad

    ich kann mich noch an meine kindheit erinnern, da ging es immer nach gzsz ins bett. und das war um 20.15.
    wenn charly ferien hat, dann geht sie nach schwammkopf ins bett, das auch um 20.15.

    für die schulzeit wäre mir 20.30 def. zu spät! am we ist das was anderes. vorallem um die zeit kommt eh nix mehr am tv für die kids. wenn er in seinem zimmer noch was lesen möchte - gut ok. aber um 20.30 geht das licht dann aus.

    und ja ich habs schon oft zu hören bekommen, ich bin ziemlich streng in der sache.

    lg sabine

  7. #7
    becca
    Gast

    Standard ⫸ AW: Einschlafprobleme mal anders!

    hab nen brude der is jetzt grad elf und geht auch 20.15uhr ins bett wenn am nächsten tag schule angesagt ist...

    das wird nur ne bockphase sein weil du den kleinen ab und zu nochmal raus holst.

    lass dich nicht beeindrucken und bleib konsequent wir waren vier geschwister zu hause. wenn meine mama da bei jedem nachgegeben hätte...ich will gar nicht dran denken.

  8. #8
    aufsteigendes Mitglied Avatar von SpeedyGonzales
    Ort
    Südschwarzwald
    Alter
    45
    Beiträge
    1.247
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Einschlafprobleme mal anders!

    tja, ich war auch immer sehr streng, aber ich fand es ätzend, dass wir mit 12 noch um 19.00 ins Bett mussten!

    Eigentlich war bei uns 20.15 Sense - aber als sich das eingeschlichen hat, dass er dann erstmal noch lange im Bad verschwunden ist, hab ich ihm nach den Sommerferien genehmigt, um 20.00 ins Bad zu gehen, und dafür bis halb neun noch im Zimmer was zu machen.
    An sich hält er sich dran.
    Und er muss um 6.00 raus, er hat zwar übelste Laune dann, aber er kommt selbständig aus dem Bett und macht sich fertig.

    Also später ins Bett geht auf keinen Fall!
    Danke für Eure Antworten

    Murmelchen

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafprobleme mal anders!

    Hallo Murmelchen,
    also mein Neffe (wird im März 11) geht auch so zu der Zeit ins Bett.
    Ich finde dass, solange er morgens rauskommt,was er ja macht, vollkommen in Ordnung.
    Aber clever ist er ja, man kann es ja mal versuchen......
    Lg Taina

  10. #10
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafprobleme mal anders!

    Hallo,

    mal ne andere Meinung.

    Ich hab schon immer wenig Schlaf gebraucht...sprich, wenn meine Mutter mich um 8 ins Bett gebracht hat, war ich sicher um 4 oder 5 wieder voll da. Mein Bruder ist ähnlich gewesen. Dementsprechend sind wir später ins Bett gegangen.

    Ich find solche Allgemeinaussagen echt daneben. Es ist doch jeder anders und hat ein anderes Schlafbedürfnis (mein Mann schläft liebendgern bis um 12 und ich sitze um 8 gelangweilt im Bett), das ist doch bei Kindern genauso.

    Daher denke ich, wenn du das Gefühl hast, er braucht den Schlaf und sichtlich müde ist, dann ist Bett angesagt, wenn nicht, dann eben nicht.

    Wir durften aufbleiben, bis wir müde waren, aber das hieß nicht mehr TV, sondern spielen. Auch gab es kein Entertainment von Mama mehr.

    LG

    Amelie

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Standesamt mal anders?
    Von nachtelfe im Forum Braut Quasselecke für geplante Hochzeiten?
    Antworten: 18
  2. Gästebuch mal anders
    Von Steffi1979 im Forum Für Trauzeugen und Gäste
    Antworten: 3
  3. Bierwerbung mal anders!
    Von becca im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige