Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Thema: ⫸ Einschlafen im eigenen Bett (+Zimmer), Update 28.03.-2 Monate später

15.12.2017
  1. #41
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafen im eigenen Bett (+Zimmer), Update 13.03.-1,5 Monate später

    Klasse klasse klasse!

    Du sag mal, wie schläfst DU denn jetzt?
    Ich scheue mich immernoch davor ihn auszuquartieren, weil ich Angst habe, dass ICH dann nicht mehr gut schlafe...
    Wenn ich jetzt Nachts aufwache, gucke ich ja immer ob's ihm gut geht und so. Das könnte ich dann ja nicht mehr so einfach.
    Und außerdem wäre er dann ja so weit weg...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafen im eigenen Bett (+Zimmer), Update 13.03.-1,5 Monate später

    Also ich schlaf gut, von mir aus könnte sie ruhig länger in ihrem Bett schlafen (obwohl ich auch gerne mit ihr kuschle, wenn sie da ist).

    Vorgestern kam sie ja um 2.30 Uhr dann zu uns, also wir nahmen sie rüber, als sie wach wurde und gestern schon um 0.00Uhr, da hab ich noch gar nicht geschlafen gehabt.
    Sie wäre sicherlich auch wieder eingeschlafen, aber ich hatte keine Lust das länger zu probieren, weil ich so müde war.

    ALso ich denk mal, ich würde gut schlafen.

    Der erste Mittagsschlaf in ihrem Zimmer wird gerade absolviert. War etwas "schwieriger", weil es halt heller ist und man sich ja erstmal alles angucken muss

    Ich bin jedenfalls soweit sehr zufrieden. Ich denke ja fast, dass es auch mit dem alleine einschlafen gut klappen würde, also ohne weinen und so, aber sie hampelt immer so ewig noch rum und es würde einfach nur länger dauern.

    LG Melli

  3. #43
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafen im eigenen Bett (+Zimmer), Update 13.03.-1,5 Monate später

    melli, es freut mich so sehr, dass das alles so prima bei euch klappt!

    @caro: ich hatte wegen des ausquartierens anfangs auch bedenken und konnte mir das ganze nicht so recht vorstellen - aber wir schlafen alle sehr gut - lukas sogar einen tick besser als bei uns im schlafzimmer (er wurde jetzt zum schluss oft wach, wenn wir ins bett kamen oder beim umdrehen mit unseren decken raschelten etc...).
    wenn er aufwacht (meist erst gegen 6-6:30 uhr) ruft er mama und wir holen ihn dann zu uns ins bett zum kuscheln

  4. #44
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafen im eigenen Bett (+Zimmer), Update 13.03.-1,5 Monate später

    hm evtl traust du dich schon das kinderbett zum juniorbett umzubauen? dann könnt ihr schön ne matratze davor legen u. euch ggf dadrauf schlafne legen, wenn sie sehr viel theater macht. ich so echt froh das jp nu sein ganz grosses bett mit rausfallschutz hat und wir uns da einfach dazulegen können. oft helfen da schon 10 min, aber die auf kaltem laminat in der nacht zu liegen ist bähhh

    viel erfolg.

    lg sabine

  5. #45
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafen im eigenen Bett (+Zimmer), Update 13.03.-1,5 Monate später

    ah super melli ich freu mich das alles so problemlos kalppt ,zum einen das schlafen wie auch der Kita start,du kannst stolz sein auf deine "große" Maus!

  6. #46
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafen im eigenen Bett (+Zimmer), Update 13.03.-1,5 Monate später

    So nun nochmal ein Update

    Es klappt!

    Sarah ist nun schon ein paarmal mittags und auch abends alleine eingechlafen *freu*

    Wir bringen sie immer ins Bett, geben ihr ein Küsschen, dann nimmt sie ihr Häschen in den Arm und kuschelt sich hin.

    Manchmal ruft sie mich, oder meinen Mann, dann gehen wir hin, streicheln sie kurz, ziehen die Spieluhr auf und sagen ihr, dass sie jetzt schlafen muss, weil sie ja so müde ist

    Wir haben jetzt auch ein neues Babyfon (philips Avent), wo Musik mit drin ist, die man auch vom Elternteil aus, ausschalten kann. Das hat auch schon gute Dienste geleistet.

    Am Anfang wurde sie ja öfter noch wach, meist so gegen 0.00 Uhr, aber die letzten 3 Nächte *aufholzklopf* hat sie bis morgens in ihrem Bett durchgeschlafen.
    Teilweise bis 7.30 Uhr.

    Einmal wird sie meist nochmal wach, dann geh ich rein, sie trinkt einen Schluck Tee/Wasser und dann legt sie sich aber sofort hin und schläft weiter.

    Ich bin jedenfalls sehr froh, dass das alles so gut geklappt hat und das alles ohne Weinerei etc.

    Der Weg war für uns also genau richtig

    Achja, und ich schlafe echt gut, vor allem mit dem dicken Bauch jetzt , obwohl ich manchmal morgens erschrecke, wenn sie nicht neben mir liegt, aber das ist ok

    LG melli

  7. #47
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafen im eigenen Bett (+Zimmer), Update 13.03.-1,5 Monate später

    Es freut mich, dass es so gut und ohne viel weinen geschafft ist.

    Zitat Zitat von Melli78 Beitrag anzeigen
    obwohl ich manchmal morgens erschrecke, wenn sie nicht neben mir liegt, aber das ist ok
    Das kenn ich bzw. mein Mann.
    Heut morgen um kurz nach sieben ist mein Mann hochgeschreckt und meinte nur "wo iser, wo iser?" - im Bett, er schläft noch!

  8. #48
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafen im eigenen Bett (+Zimmer), Update 28.03.-2 Monate später

    Toll melli ich freu mich riesig für euch!Genieß jetzt mal die Zeit allein im Bett bald kommt ja das Brüderchen wo soll er schlafen?
    du kannst stolz auf sarah sein!

    von solchen schritten sind wir noch meilenweit entfernt ,heute hat garbeil das erste mal 40 min Mittagsschlaf in seinem bett gemacht nachdem ich mich vorher zu ihm gelegt habe bis er schlief!sonst schlief er ja mittgas nur im kinderwagen!

  9. #49
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Einschlafen im eigenen Bett (+Zimmer), Update 28.03.-2 Monate später

    Hey, dass ist ja schon richtig prima!

    Zum Durchschlafen: das macht Annika erst seit sie 2,25 Jahre alt ist. Also von daher seit ihr doch schon gut gerüstet, bevor das Baby kommt!

    Weiter so.

    LG Cosima

  10. #50
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Einschlafen im eigenen Bett (+Zimmer), Update 28.03.-2 Monate später

    Es freut mich , dass es so gut klappt. Da kannst du richtig stolz auf euch sein.

    VG Katja

Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
  2. Hilfe, mein Kind beißt! - UD: 3 Monate später
    Von Besita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 31
  3. Durchschlafen im eigenen Bett
    Von Tiffi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18
  4. Antworten: 37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige