Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59

Thema: ⫸ Ein Jahr Logopädie - Update Feb. 2013

17.12.2017
  1. #31
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unser Weg zum Logopäden - kämpfen lohnt sich!

    da lob ich mir unseren familienarzt. ich habe bislang für jedes kind alle notwendigen rezepte und überweisungen bekommen.

    @fienchen. zahnärzte dürfen angebl. auch überweisen, wenn z.b. zahnfehlstellungen durch falsche zungenbewegungen entstanden sind. ein freund von meinem ältesten hat daher seine überweisung für die logo bekommen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Junior Mitglied
    Beiträge
    468
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unser Weg zum Logopäden - kämpfen lohnt sich!

    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen Beitrag anzeigen
    @fienchen. zahnärzte dürfen angebl. auch überweisen, wenn z.b. zahnfehlstellungen durch falsche zungenbewegungen entstanden sind. ein freund von meinem ältesten hat daher seine überweisung für die logo bekommen.
    Stimmt! die hatte ich vergessen, danke für den Hinweis!

  3. #33
    ara
    ara ist offline
    Junior Newbie Avatar von ara
    Beiträge
    77
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unser Weg zum Logopäden - kämpfen lohnt sich!

    Auch Kieferorthopäden dürfen. Allgemeinärzte und Internisten, also "Hausärzte".
    lg
    ara

  4. #34
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unser Weg zum Logopäden - kämpfen lohnt sich!

    Wir haben unsere Überweisung erhalten!!!

    Eigentlich sollte morgen schon der erste Termin sein, nun hatte Marie heute schon einen Pseudo-Krupp-Anfall. Mal sehen, wie es morgen ist.

  5. #35
    Senior Mitglied
    Beiträge
    1.936
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unser Weg zum Logopäden - kämpfen lohnt sich!

    Ich finde es schlimm, dass ihr so um die Überweisung kämpfen müsst. Bei David im KG wurden die Kinder auf Wunsch von einer Logopädin getestet. Sie empfahl für David eine Therapie, ich rief beim KA an und bat um eine Übwerweisung. Zwei Tage später hatte ich die bereits von der KK bewilligte Überweisung im Postfach liegen.
    Die Logopädin kommt jeden Freitag in den KG und holt sich die Kinder der Reihe nach zur Therapie.

    Ich bin über diesen Service sehr dankbar, weil so durch die Therapie kein extra Termin für die Familie entsteht. Super, und David geht gerne zur Therapeutin.

    Ich drücke euch die Daumen.

    Lg, Mause

  6. #36
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unser Weg zum Logopäden - kämpfen lohnt sich!

    super Linea na dann viel erfolg!

    Wir hatten ja nun unsere einschulungsuntersuchung,sie meinte er sein noch zeitgerecht empfahl mir aber denoch am Ball zu bleiben,habe dann gleich nochmal ein HNO termin vereinbart,den ich leider erst im april habe.

    @mause so eien sprachföderung gibts bei uns im Kiga auch 1 mal die woche,aber leider ist das nur recht kurz denoch merke ich spürbare erfolge.....

  7. #37
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unser Weg zum Logopäden - kämpfen lohnt sich!

    Update nach 3 Mal Logo:

    Unglaublich - plötzlich hat es Klick gemacht und seitdem geht hier die Post ab. Marie spricht viel deutlicher als noch vor einem Monat. Gestern ist es mir auf ein Mal so richtig aufgefallen. Sie hat in der Stadt 5 Leute angesprochen und sie zugetextet. Und keiner (!!!) hat mich verständnislos angesehen. Alle haben sie verstanden.

    Sie kann das "n" inzwischen sprechen. Viele andere Buchstaben noch nicht, aber es kommt langsam. Und sie ist so glücklich dabei. Von Woche zu Woche steigt ihre Laune. Selbst der Kindergarten sprach mich heute drauf an, weil sie so fröhlich ist.

    Marie geht alleine zur Logo, ich sitze im Flur und höre mit.

    Ich freue mich so , weil es meinem Kind endlich besser geht und ich mich auf meine innere Stimme verlassen habe. Mich haben gerade heute noch mal gute Freunde angesprochen, die wir lange nicht gesehen haben. Endlich würden sie Marie ja verstehen...und sie hätten sich schon so Sorgen gemacht...

    LG
    Linea

  8. #38
    Junior Mitglied
    Beiträge
    468
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unser Weg zum Logopäden - kämpfen lohnt sich!

    Prima, Linea, das freut mich wirklich zu hören!!
    Manchmal brauchen die Kinder auch nur einen recht kleinen "Schubs" und es sprudelt...aber es gibt auch Kinder die einfach länger brauchen und durchaus 1 Jahr oder länger in Therapie sind.

    @Katja @all:
    zum Thema Sprachförderung: ist aber leider nicht gleich zu setzen mit Sprachtherapie.....und leider verlassen sich manche Ärzte darauf: "Ihr Kind bekommt ja schon Sprachförderung, da braucht es keine Therapie"- Damit liegen die leider völlig falsch, denn eine Förderung ersetzt keine notwendige Therapie.
    LG Fienchen

  9. #39
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unser Weg zum Logopäden - 1. Update :-)

    @Linea: Das klingt ja super mit Marie! Toll, dass sie schon nach kurzer Zeit solche Fortschritte macht und es bereits Aussenstehenden auffällt... weiter so!

  10. #40
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unser Weg zum Logopäden - 1. Update :-)

    Das ist ja klasse, dass Marie schon so schnell auf die Therapie anspricht! Kann ich mir sehr gut vorstellen, wie erleichtert sie sein muss!

Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Logopädie
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige