Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 126

Thema: ⫸ @Dritt- & Mehrfachmamis: Erfahrungswerte bitte

13.12.2017
  1. #11
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Dritt- & Mehrfachmamis: Erfahrungswerte bitte

    Zitat Zitat von Sonnenschnuckel Beitrag anzeigen
    Abwertende Worte haben wir nie gehabt...hier fragen alle eher, wann das 4. kommt ;-)
    Bei uns auch nur wenige Worte ... wir sind auch in einem Umfeld in dem ab 3 Kinder normal sind (Kindergarten, Schwiegerfamilie).

    Nachfragen wegen 4. Kind auch aber wir sind ja def. fertig


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Dritt- & Mehrfachmamis: Erfahrungswerte bitte

    Was mir beim Lesen auffällt, viele der 3. Kinder haben sich reingeschlichen ... Mira war ja ein Urlaubsmitbringsel und kam früher als erwartet, bei Nuni, Marina ... schön! Die 3. wissen was sie wollen!

  3. #13
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: @Dritt- & Mehrfachmamis: Erfahrungswerte bitte

    Morgendliches Chaos bricht hier eigentlich kaum durch.
    Klar gibt es immer Tage, die völlig chaotisch beginnen, aber die hast du mit jeglicher Anzahl von Kindern.

    Die beiden Großen sind sehr selbstständig was das Anziehen, Frühstücken usw. betrifft.
    D.h. Klamotten lege ich abends mit den Kindern auf einem bestimmten Platz zurecht, so dass morgens nur noch Anziehen ansteht. Morgens dürfen die Kinder die Zähne alleine putzen, ich lege nur die Zahnbürste und Zahnpasta bereit.

    Frühstück möchte unser Großer in letzter Zeit auch selbst richten, so dass ich dann wenn ich fertig bin und Mini angezogen ist, nur noch die KiGa-Brote machen muß und schauen muß, dass alles verpackt ist.

  4. #14
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Dritt- & Mehrfachmamis: Erfahrungswerte bitte

    Bei uns war das 3. geplant, auch vom Timing her. Mir ist noch eingefallen, dass ich eigentlich auf keinen Fall so einen Nachzügler haben wollte. Ich bin nämlich selber einer (meine Brüder 6 und 8 Jahre älter). Und ich habe das als nicht so positiv empfunden. Die beiden Großen hatten einen engen Abstand udn waren dadurch einfach "ein Team" und ahben viel gemeinsam gemacht. Ich kam als kleines Mädchen dann irgendwann hinterher und war eigentlich mehr ein Einzelkind. Das wollte ich für meine Familie nun nicht. Deshalb haben wir uns bewusst für diese Abstände entschieden (2005, 2008 2011) und finden die jetzt auch ganz gut so.

    @Chaos früh
    Ich habe das Glück, dass mein Mann 90% früh da ist, da er erst gegen 9:00 auf Arbeit geht (kommt dafür abends später und ich bin da öfter alleine mit dreien). Wir schaffen es meistens vom Wecken bis zum Weggehen in 1 1/4 Stunden (inkl. Stillen derzeit etc.). Ich kümmere mich meistens um die Kleine und amche das Früchstück, mein Mann weckt die Großen (Anziehen etc. machen die ja größtenteils selber). Und nach dem Frühstück putzt jeder einem der beiden die Zähne und dann gehts los. Wenn also nicht gerade gaaaanz große Bockanfälle etc. dazwischenkommen, klappt es eigentlich ganz gut. Abends dauert es erheblich länger...da vergehen von Abendbrotmachen bis alle Kinder im Bett locker mal 2 oder 2 1/2 Stunden (vor allem mit Vorlesen, Kuscheln.....).

    LG

  5. #15
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Dritt- & Mehrfachmamis: Erfahrungswerte bitte

    Ach ja, die ANziehsachen suche ich, wie Würmelchen, immer schon am Abend mit den beiden aus, so dass sie nur noch anziehen. Auf die Auswahl hätte ich früh nämlich wirklich keine Lust, da sind die beiden sehr eigen und diese Diskussion erspare ich mir lieber früh

  6. #16
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Dritt- & Mehrfachmamis: Erfahrungswerte bitte

    Anziehsachen Abend rauslegen. Mann richtet den Tisch, ich steh auf, mach Vesper für den Kiga ( der Mini meist im Tuch , Dan stört er nicht). Frühstücken, anziehen, Zähne putzen, loslaufen. Wenns gut läuft unter einer stunde, wenn einer bockt 1,5 Stunden ( wie heute...Finn ist der Ansicht er muss nicht in die Schule wenn lenn Geburtstag hat). Aber arg früh müssen meine nicht weg und Schule kommt ja erst.

    Linnea, keine Ahnung, vielleicht nie ;-)

    Geplant war hier bislang noch keines. Sie sind gekommen wann sie wollten.

  7. #17
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Dritt- & Mehrfachmamis: Erfahrungswerte bitte

    1. Warum habt Ihr Euch für ein drittes Kind entschieden?
    es war angedacht. entschieden hat sich nr3 ganz alleine im unpassensten moment. grad haus gekauft und renoviert.

    2. Welchen Altersabstand gab es zum Zeitpunkt der Geburt zu den Geschwisterkindern?
    4jahre und 1,5jahre

    3. Was sind die positiven Erfahrungen?
    das sich die 3 so wirklich lieben. klar, kloppen sie sich ach mal.

    4. Was sind die negativen Erfahrungen? Gibt es welche?
    an manchen tagen können sie einen so richtig auf die palme bringen. aber das schaffen einzelkinder auch. von daher... alles relativ.

    5. Würdet Ihr im Nachhinein etwas anders machen vom Timing her?
    nichts. zwischendrin (als der zwerg um die 4-8monate alt war) war es mal eine zeitlang wirklich anstrengend, gerade, weil nr2 noch so klein war und nr3 eben nicht mehr den ganzen tag schlief.


    morgens: gute vorbereitung ist für mich wichtig und nicht zu viel zeit zu haben. ein bisschen zeitdruck ist bei uns ganz gut.
    ich ziehe die zwerge an, jann machts oft alleine. eick muss immer angetrieben werden. das nervt mich richtig. mein mann macht frühstück für die schule und weg sind wir alle. ich nehme jann mit in die stadt. mein mann fährt den kleinsten und den größen in kita und schule.

  8. #18
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: @Dritt- & Mehrfachmamis: Erfahrungswerte bitte

    Zitat Zitat von Linea Beitrag anzeigen
    1. Warum habt Ihr Euch für ein drittes Kind entschieden?
    Weil wir unsere ersten beiden so gelungen fanden. Und wir waren gerade so gut dabei.

    Zitat Zitat von Linea Beitrag anzeigen
    2. Welchen Altersabstand gab es zum Zeitpunkt der Geburt zu den Geschwisterkindern?
    Zwischen Ilenia und Emilio sind 1,5 Jahre, Luisa kam 2 Jahre später. Also war der Abstand zu den beiden Älteren 3,5 bzw. 2 Jahre.

    Zitat Zitat von Linea Beitrag anzeigen
    3. Was sind die positiven Erfahrungen?
    Luisa wächst gemeinsam mit den beiden anderen auf. Weil der Altersabstand so gering ist, sehen sie sie nicht als Nesthäkchen, sondern als eine der ihren. Sie binden sie ins Spiel ein und reden auch ganz normal mit ihr. Somit muss ich Luisa nicht groß beschäftigen.

    Für mich persönlich hat es den Vorteil, dass ich mit insgesamt 4,5 Jahren Erziehungszeit mit einem Abwasch durch bin. Das fand ich ganz angenehm. Ich konnte jetzt wieder ins Berufsleben einsteigen. Bei größeren Altersabständen hätte das mehr so ein Hin und Her gegeben.

    Zitat Zitat von Linea Beitrag anzeigen
    4. Was sind die negativen Erfahrungen? Gibt es welche?
    Nee, für mich nicht.

    Zitat Zitat von Linea Beitrag anzeigen
    5. Würdet Ihr im Nachhinein etwas anders machen vom Timing her?
    Nein.

  9. #19
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: @Dritt- & Mehrfachmamis: Erfahrungswerte bitte

    Zitat Zitat von Sonnenschnuckel Beitrag anzeigen
    Abwertende Worte haben wir nie gehabt...hier fragen alle eher, wann das 4. kommt ;-)
    DAS unterschreibe ich!

  10. #20
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Dritt- & Mehrfachmamis: Erfahrungswerte bitte

    Morgendliches Chaos ist hier weniger als abends *lach*
    Ich lege abends die Sachen raus, stehe mindestens 30 Minuten vor meinen Kindern auf, damit ich schon geduscht und angezogen bin, wenn ich sie wecke. Dann nach und nach anziehen, Frühstück machen, Zähne putzen.... Ich habe allerdings das Glück, dass der Papa Justus in den Kindergarten fährt, Zinedine alleine zur Schule läuft und Timo eh noch zu Hause ist. Also marschiere ich einfach los zur Arbeit, sobald ich mit mir und dem größten Teil dessen, was die Kinder betrifft, fertig bin. Den Rest erledigt der Papa.

Seite 2 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erster Familienurlaub zu Dritt
    Von Anika im Forum Urlaubsgrüße und Abwesenheit
    Antworten: 11
  2. An die 2- und Mehrfachmamis
    Von Angel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 37
  3. Unternehmungen mit Säugling? Bitte um Erfahrungswerte!
    Von tauchmaus im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 26
  4. Wir flittern auch - zu dritt
    Von Stefanie81 im Forum Flitterwochen
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige