Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: ⫸ Dringende mediz. Frage

11.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dringende mediz. Frage

    ja, wir fahren heute auf jeden Fall, nur wohin wissen wir noch nicht genau. Sie schläft jetzt und ich habe es mir noch mal angeguckt (sie hat ihr Pflaster wieder irgendwie abbkommen), es ist echt auch dick. Klinik wäre vielleicht besser, weil die ja gleich handeln könnten. Der Notdienst würde uns wohl eher eh weiterschicken.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dringende mediz. Frage

    Miss doch später auch mal die Temperatur, wenn sie ausgeschlafen hat.
    Krankenhaus ist sicher die beste Adresse...

  3. #13
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dringende mediz. Frage

    ich sag dir nu lieber nicht wie ich gedoctert hätte aber katrin hat recht, fahr zum bereitschaftsarzt, der eröffnet das, macht ein pflaster/verband mit antibakterieller salbe darauf und den wirst du täglich wechseln müssen. wenn es schon rot ist, ist ein normales zeichen einer entzündung die behandelt gehört.

    lg sabine

  4. #14
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.890
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dringende mediz. Frage

    Oh je, gute Besserung! Ich würd auch ins KH fahren. Habt ihr kein anderes in der Nähe, wenn du von dem einen nichts hältst?

  5. #15
    Kanya
    Gast

    Standard ⫸ AW: Dringende mediz. Frage

    Ich persönlich hätte es selber aufgemacht und desinfiziert, aber ich mach sowas auch öfter ;-)

    So ein Abzsess entsteht ja nicht in zwei Stunden und ich empfinde das jetzt nicht wirklich als "Notfall". Glaub damit könnte man auch morgen früh in der Kinderarztpraxis vorstellig werden.

    Aber du willst ja jetzt eh fahren.

    Gute Besserung an die Kleine.

    LG
    Katrin

    Ich kann es mir grad nicht zu den vier Stunden in so einer Ambulanz verkneifen. Man kann sich als Außenstehender wahrscheinlich kaum vorstellen, was da so los sein kann und mit was für Bagatellen die Leute aufkreuzen (damit meine ich jetzt nicht Marie, sonst hab andere Beispiele im Hinterkopf). Dass muss halt alles abgearbeit werden und abarbeiten tut das eine Minimalbesetzung in eben einer NOTFALLambulanz.

  6. #16
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dringende mediz. Frage

    Zitat Zitat von Kanya Beitrag anzeigen
    Ich persönlich hätte es selber aufgemacht und desinfiziert, aber ich mach sowas auch öfter ;-)

    katrin ich seh wir verstehen uns

  7. #17
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dringende mediz. Frage

    Katrin+Sabsy, IHR beiden seid auch Krankenschwestern, da versteh ch schon, dass ihr anders damit umgegangen wäret. Aber ich finde solche Ferndiagnosen hier im Forum eh immer etwas "viel verlangt", weil man das ja so auf die Distanz eben gar nicht richtig einschätzen kann...

  8. #18
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Dringende mediz. Frage

    Zitat Zitat von Katrin Beitrag anzeigen
    Aber ich finde solche Ferndiagnosen hier im Forum eh immer etwas "viel verlangt", weil man das ja so auf die Distanz eben gar nicht richtig einschätzen kann...
    Denk ich auch, deshalb hatte ich meine Antwort heute nachmittag auch wieder gelöscht

    Gute Besserung an die Kleine!

  9. #19
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Dringende mediz. Frage

    Hallo,

    da sind wir wieder Also... es ist tatsächlich gut gewesen, gleich in die Klinik zu fahren, denn die haben die Stelle am Daumen dann doch gleich geöffnet. Allerdings ambulant und sogar ohne Betäubung (jaaaaa Marie hat ziemlich gebrüllt) aber dafür durften wir dann nach Hause gehen. Morgen früh dann gleich zum Kia, wenn andere Symptome auftreten, dann heute Nacht wieder in die Klinik.

    Marie nimmt es so hin, ärgert sich aber furchtbar darüber, dass sie mit dem Daumen nicht nuckeln kann. Sie ist immer noch nicht eingeschlafen und völlig verzweifelt. Jetzt ist Marco bei ihr.

    Nun ja zu der Klinik sage ich mal lieber nichts, bin froh, dass wir dort nicht stationär bleiben mussten...Aber die Wartezeit war TOP, nur 20 Minuten, das habe ich noch nicht mal beim Kinderarzt erlebt!

    @Sabsy: hättest Du das selber behandelt, bei so nem kleinen Kind? Na ja, Du bist auch vom Fach.

    @Kanya: ja das hatte ich zunächst auch gedacht, war mir aber echt zu heikel. Schließlich sind wir echte Laien, und selbst im KRH brauchten wir dann 6 Hände, zu zweit hätte das eh nicht geklappt. Was mir hinterher erst auffiel war, dass Marie echt auch dolle Schmerzen hatte, denn dannach hat sie den Daumen erst wieder richtig benutzt.

  10. #20
    Kanya
    Gast

    Standard ⫸ AW: Dringende mediz. Frage

    Und mit dem "falschen", also dem anderen Daumen mag sie bestimmt gar nicht nuckeln?

    Weiterhin gute Besserung und dass der Daumen nach der Entlastung weiter abheilt!

    LG
    Katrin

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. cerazette - dringende frage
    Von Schokoladenkuchen im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 19
  2. dringende Frage zu Bewerbung!
    Von milkamaus83 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 7
  3. Dringende Frage an die Stuttgarter!
    Von angelina im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 9
  4. Mietrecht-dringende Frage!!!!
    Von Melli78 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 18
  5. Dringende Frage!
    Von Diavola im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige