Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 260 von 287 ErsteErste ... 160 210 250 256 257 258 259 260 261 262 263 264 270 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.591 bis 2.600 von 2870

Thema: ⫸ Der Langzeit-Tragethread

16.12.2017
  1. #2591
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    wir haben auch ein tragecover, haben es viel benutzt und sind super zufrieden damit !!!
    maja hatte es immer kuschelig warm und es ist schnell "rumgewickelt" ;-)
    ich kanns nur empfehlen


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2592
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    Ich habe mir eines selbst genäht und war sehr froh drum, v.a. im tiefsten Winter und bei eisigem Wind. Kanns auch empfehlen!
    L;g Pasta

  3. #2593
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    Wir haben auch ein Cover und es sehr viel genutzt. Wir haben allerdings die Ganzjahresversion, die man auch gut bei etwas herbstlichen Temperaturen von 10 Grad schon einsetzen kann. Für den Winter hatte ich eine ganz einfache Fleeceeinlage genäht, die wir dann noch druntergezogen haben bei echten Minusgraden. Das war für uns die beste Allroundlösung.

    Der einzige Nachteil beim Cover ist, dass es nur zum Vornetragen geeignet ist. Aber gerade kleine Kinder trägt man ja auch eher vorne und größere Kinder, die auch selbst laufen wollen, zieht man dann halt dicker an und setzt sie auf den Rücken.

  4. #2594
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    @NUNI:
    leider hat mein Laptop heute seinen Geist aufgegeben. Ich kann momentan leider nichts machen.

  5. #2595
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    *malwiederrauskram*

    Hallo, ist zwar sicher hier schon diskutiert worden, aber ich mag jetzt nicht die ganzen x Seiten lesen:

    Mit welcher Tragehilfe (außer Tragetuch und Sling, die sind schon vorhanden) kann man ohne schlechtes Gewissen ein Neugeborenes tragen? Welcher Mei tai wäre schon für die ganz kleinen geeignet geeignet und wie sieht es mit Bondolino oder storchenwiege-carrier aus? Wichtig wäre, dass die Trage auch für den Träger bequem ist und nicht die Armfreiheit einschränkt.

    Danke!

    LG,
    Jumi

  6. #2596
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    Du hast PN ;-)

    Ich kann dir aber auch gerne mal Bildchen machen...ich hab ja nun das perfekte Modell

  7. #2597
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    Der Mysol von Girasol ist ziemlich gut, ich selbst habe ihn nur mit Anderthalbjähriger probiert und an einem drei Monate alten Kind mit Gr. 62 gesehen, er saß jedes Mal super. Ich denke, da sollte auch schon ein Neugeborenes reinpassen. Bequem ist er auch.

    Der Bondolino geht wohl auch, notfalls muss man anfangs den Steg mit einem Band etwas verkleinern. Mir persönlich waren die Träger viel zu wuchtig, als ich ihn mal probiert habe.

    Der Didytai ist wohl auch super - wenn man ihn sorgfältig bindet. Ich habe ihn nicht probiert, aber so wie ich das einschätze, ist er nicht ganz so "idiotensicher" wie ein Mei Tai mit gepolsterten Trägern (also z.B. Bondolino oder Mysol).

    Edit: Amelie, kannst du mal kurz aufzählen, was du empfehlen würdest?

  8. #2598
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    Klar, ich würd auch bei Storchenwiege Carrier, Bondo und MySol landen. Weil Jumi schreibt Armfreiheit lass ich HopTye und Didytai weg. Die sind da nicht gegeben. Der Steg vom Didytai ist auch echt breit, der passt ja auch lange, da ist das raffen für so einen Mini irgendwie wurschtelig. Gelang mir erst nciht so gut, muss ich noch testen. Beim MySol wars besser. Hop Tye ist nicht so breit, da klappts auch besser.

    Storchenwiege mag ich gerne, so vom Tragegefühl her, nicht so wuchtige Polster, auch noch super mit großem Kind. Minis kann man schön einpacken. Bondo find ich ok...bequem, aber eben nichts für schmale Mamas durch die dicken Polster. Und je nach Babybeinlänge muss man den Steg abbinden.

    Der MySol ist super durchdacht (hat ja auch die liebe Anna mitgemacht), passt echt sehr lange. Wirklich gut. Bändel sind lang für schmale Mamas, aber muss ja, sonst passt es eben nicht allen.

    Das wäre so meine Einschätzung. Bilder mach ich dann noch. Bei den Herstellerbildern sind eher selten Minis drin.

  9. #2599
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    Ah, danke! Mir ist beim MySol der Steg etwas zu schmal gewesen für Anna, deshalb haben wir ihn nicht lange genutzt. Wir haben ihn halt erst bekommen, als Anna schon 15 Monate alt war. Jetzt ist er aber an meinen Bruder ausgeliehen und beim nächsten Kind kommt er dann auch bei uns bestimmt wieder zum Einsatz. Ich bin jedenfalls total davon überzeugt, seit ich vor Kurzem meinen kleinen Neffen drin gesehen habe! Der saß echt super.

    Den Storchi habe ich noch nicht probiert, mache ich auch lieber nicht, meine Sammlung ist schon groß genug.

  10. #2600
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    Danke Ihr beiden für die Antworten.
    ich denke, der MySol und der Storchenwiege klingen super!

    Amelie
    Fotos wären gaaaanz toll.

    LG
    Jumi

Ähnliche Themen

  1. Der (Langzeit) Stillthread
    Von Linea im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 1763
  2. Eheringe - eure Langzeit-Erfahrung mit dem Material
    Von n8eulchen im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 19
  3. Frisur - bitte helft mir bei der Auswahl der Curlies!
    Von pinkyi im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 11

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige