Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 231 von 287 ErsteErste ... 131 181 221 227 228 229 230 231 232 233 234 235 241 281 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.301 bis 2.310 von 2870

Thema: ⫸ Der Langzeit-Tragethread

16.12.2017
  1. #2301
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    So, jetzt bin ich zufrieden, DANKE!!!
    Ihr habt mir echt weitergeholfen und wenn es damit war, dass ihr keine Erfahrung mit was auch immer habt! Vielen Dank! Mein selbstgenähter MT ist seit einer Woche in BEtrieb und ich werde je länger je mehr ein grosser Fan von ihm. Nur mit der Stegbreite war ich mir halt ein bisschen unsicher. Finde ihn etwas zu breit, aber ich denke, dass ich ein Gummiband einziehen kann.

    Von den Onbags bin ich selber auch noch nicht so überzeugt, deshalb wollte ich eure Meinungen hören.

    Ich war heute im selbstgenähten Softshell-TT-Cover am Weihnachtsmarkt und wir hatten beide wunderschön warm. Aber nächste Woche gehts in den Skiurlaub und da denke ich, dass schon noch eine extra Schicht Fleece reinmuss.

    @Ellen: das mit dem BAbyleg am einen Arm finde ich ja lustig! Ich habe unter der Jacke aber auch noch BAbylegs an den Armen getragen.

    Vielen Dank nochmals, gehe jetzt bei meinem MT den Steg messen.
    LG; pasta


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2302
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    Zitat Zitat von Ellen Beitrag anzeigen
    Kraxe - werden wir wahrscheinlich auch irgendwann kaufen, denn ich kan mir nicht vorstellen, Anna auf richtigen Bergwanderungen direkt am Körper zu tragen. Ich schwitze da immer wie Sau und ziehe auf dem Gipfel ein frisches Shirt an - das kann ich mir mit Kind direkt an der Haut echt nicht vorstellen. Aber wir werden uns erst frühestens diesen Sommer danach umsehen, vielleicht erst im nächsten Jahr. Ich stelle es mir so vor, dass Anna da schon immer wieder Strecken selber läuft. Mal sehen.

    Ansonsten denke ich, ein Stündchen pro Woche wird schon nicht so sehr schaden, auch wenn es sicher "bessere" Lösungen gibt. Immerhin setzt sich Mattia ja schon selber hin, oder?
    Das war bei uns auch der Grund für die Kraxe. Mein Mann und das Kind wären nach kürzester Zeit völlig durchnäßt gewesen. Und das Sonnendach der Kraxe finde ich auch wichtig, ein Kind über ein Jahr mag sich halt nicht mit so ner Kapuze völlig abdecken lassen.

    Aber für Kinder unter einem Jahr würde ich selber die Kraxe noch nicht empfehlen und lieber alles noch mit Wagen zu machen und die anderen Sachen zu verschieben.

  3. #2303
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    @Pasta: Der Steg sollte von Kniekehle zu Kniekehle gehen. Wenn er an den Kniekehlen noch einschneidet, kannst du ihne vielleicht wirklich erstmal verkürzen. Ich weiß nicht, ob ein Gummiband reicht, dadurch, dass das Kind draufsitzt, wird der Steg ja belastet. Aber vielleicht könntest du einen Tunnelzug einnähen mit einem unelastischen Band mit Kordelstopper. Ist natürlich ganz schön aufwändig...

    Ja, das mit dem Babyleg für den Arm ist echt praktisch. Anna hängt ihren rechten Arm halt sehr gerne raus, und sie hat unterm Cover nur Body und Shirt oder maximal noch einen Pulli an, da ist das dann ganz schön kalt am Arm.

  4. #2304
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    @Tauchmaus: in der CH brauchst du praktisch für den Spaziergang im Dorf schon einen geländegängigen KiWA. Deshalb sind dieTFKs ja auch so häufig vertreten.

    @Ellen: hast recht wg. Gummizug. Das habe ich nicht bedacht. Unter dem Tuch trägt Jarina auch nur LA-Body und LA-Baumwollshirt. Aber mit dem Cover reicht das aus.
    LG, Pasta

  5. #2305
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    ich hab auch mal wieder eine frage:
    maja schenkt oma und opa zu weihnachten eine tragehilfe, nur bin ich noch nicht wirklich sicher welche
    manduca ? bondolino ?
    soll ich die beiden zum probetragen mitnehmen und selbst entscheiden lassen
    was ist euch denn lieber und warum ?
    ich find ja irgendwie den bondolino "handlicher" ......

    danke !

  6. #2306
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    @Anni: Das ist cool, ich schenke meiner Mutter einen Sling! Selbstgenäht aus einem Tuch, in dem sie mich damals vor 30 Jahren getragen hat. Ich glaube, ich würde die Großeltern testtragen lassen. Ich finde den Bondo zum Vornetragen eigentlich bequemer, aber Anna fand ihn total doof. Beim Manduca ist der Nachteil dieser "Nackengurt", den ungelenkige Leute allein schwer zu kriegen. Ich weiß ja nicht, wie beweglich Majas Großeltern sind. Und was noch für den Bondo spricht: Wenn mehrere Leute ihn benutzen muss man beim Manduca ja immer die Gurte verstellen.

    Alternative zum Bondo wäre vielleicht noch der hier:
    Storchenwiege Babytragetuch | BabyCarrier
    Weiß aber nicht, ob es den schon zu kaufen gibt.

  7. #2307
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    ich tendiere auch eher zum bondolino.... hmmmm ich glaube ich lasse die beiden wirklicht mal testtragen....
    mit dem MT kommen sie ganz gut klar, aber ich wollte noch was anderes
    zumal wir eh irgendwann einen neuen MT brauchen ;-)
    ausserdem hoffe ich ja dass rausgucken kann wenn man sie auf dem rücken trägt, das kann sie bei unserem MT nämlich nicht und nur vorne tragen wird langsam unangenehm für meinen rücken

    und gutes stichwort: sling
    kann ich den für maja schon nutzen ? so einen brauch ich nämlich auch ;-)
    ach ja, kiwa hätten wir uns echt sparen können

  8. #2308
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    Klar könnt Ihrden Sling schon nutzen, der ist auch schon für ganz kleine gut. Nur Geschmackssache, wegen der einseitigen Rückenbelastung. Viele schwören drauf und nutzen fast ausschließlich Slings, ich komme damit nicht gut klar und hab ihn nur manchmal für wirklich kurze Strecken im KiWa liegen gehabt, meistens aber auch dafür lieber ein Tuch genommen. Ich denke, in dem Alter würde ich eher den Manduca kaufen, wegen des verlängerbaren Rückenteils. Beim Bondo wird das halt (wie beim Ergo) doch irgendwann - je nach Kindsgröße vielleicht mit 1,5 Jahren? - zu kurz und stützt nicht mehr ausreichend den oberen Rücken. Für Kleinere kann ich nun nach Probetragen aber auch nur zum Bondo raten, denn der Manduca NG-Einsatz hat mich schwer enttäuscht. Aber darum geht es bei Euch ja nun nicht mehr.

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  9. #2309
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    den sling möcht ich zum einkaufen nutzen, bzw. mal daheim, da sieht sie ja dann was ;-)
    ich werds am besten mal testen, danke!

  10. #2310
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der Langzeit-Tragethread

    Ja, zum Einkaufen hat unser Sling auch seine meisten Einsätze gehabt. Für 15 Minuten durch den Rewe konnte ich ihn "ertragen" Aber ich fands nervig, dass die maus sich immer so nach vorne geschmissen hat, um den Boden zu betrachten *ächz* und habe sie deshalb, als ich endlich den Rucksack binden konnte, lieber auf den Rücken geschmissen... (was ich heute noch mache, wenn sie einen "ich-lauf-vor-dir-weg-und-höre-nicht-Tag" hat und ich das schon vorher absehen kann )

    Liebe Grüße,
    Sabsi

Ähnliche Themen

  1. Der (Langzeit) Stillthread
    Von Linea im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 1763
  2. Eheringe - eure Langzeit-Erfahrung mit dem Material
    Von n8eulchen im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 19
  3. Frisur - bitte helft mir bei der Auswahl der Curlies!
    Von pinkyi im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 11

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige