Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 61 von 177 ErsteErste ... 11 51 57 58 59 60 61 62 63 64 65 71 111 161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 610 von 1764

Thema: ⫸ Der (Langzeit) Stillthread

12.12.2017
  1. #601
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Ich habe in einem anderen Forum, wo ich nur mitlese, schon mehrfach gelesen, dass die Kinder irgendwann einfach von heute auf morgen nicht mehr wollten - so stelle ich mir für mich das Abstillen (zum derzeitigen Stand, noch nervt mich nichts und ich freue mich so sehr darüber, dass sich unsere Stillbeziehung so schön entwickelt hat, dass ich mir gar nicht vorstellen mag, dass sie irgendwann zuende gehen wird...) vor. Einfach dass Theresa Marleen selbst entscheidet, wann es vorbei ist.
    Nun zum gut zureden... Seh es doch vielleicht mal so: Sei froh, dass Du die Möglichkeit hast, ihn so "einfach" zum Schlafen zu bringen! Andere müssen vielleicht stundenlang singender- und wiegenderweise durch die Wohnung tappern, Du kannst einfach auspacken, andocken und schwupps schläft Jann ein... Von der Warte aus ist es vielleicht leichter, genervte Phasen durchzustehen? Und wenn nicht: was in der Entwicklung unserer Kleinen gilt, das gilt vielleicht auch für die Einstellungen und Gefühle von uns Müttern: Es ist nur eine Phase... Es ist nur eine Phase... Es ist nur eine Phase...

    Liebe Grüße,
    Sabsi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #602
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Genau Nicki!! Keine Einschlafdramen...kein Rumgerennen und Geschuckele...kein Weinen. Ich selber bin auch froh drüber, dass Finn so problemlos einschlafen kann

    Und auch Jann wird irgendwann aufhören, ganz sicher!! (Ansonsten beantragst du Stillpausen beim Abi )

    LG und heh...die Zeit in der sie stillen ist teils noch die einfachste!!

    Amelie

  3. #603
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Guten Morgen!

    Sagtmal, spürt ihr euren Milchspendereflex noch? Mir ist das schon länger aufgefallen, habe dem aber keine Bedeutung zugemessen. Ich spüre ihn nur noch ganz selten wenn Lana trinkt! Ist das normal?

    Und Tadaa! Sie hat doch tatsächlich von 22.15-6.30 geschlafen! Ich fühl mich echt erholt, aber was mir dann wieder Kopfzerbrechen macht ist, dass meine Brüste überhaupt nicht prall waren. Sie waren zwar voller als sonst, aber nicht extrem stark und normalerweise stille ich in dieser Zeit ja 2-3x. Ich mach mir grad echt Sorgen, dass es bald vorbei ist mit der Stillerei....

    Nun mach ich mir erstmal einen Stilltee.

    LG, Miriam

  4. #604
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Ich hab mal kurz ne Frage an euch Stillerfahrene: Ist das normal, dass jetzt ein paar Wochen vor der Geburt meine BW immer schmerzempfindlicher werden? Ich will mir grade ehrlich gesagt nicht mal vorstellen, dass da jemand dran saugt, und kann mir nicht vorstellen, dass das länger als 1 Tag ohne ne saftige Entzündung gutgehen könnte...

  5. #605
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Judith, das hatte ich auch eine Zeit. Und ICH finde, das die ersten Male anlegen auch weh taten, aber das hört auf. Manche haben zum Beispiel gar keine Schmerzen und auch keine offenen BW.

    Mit einer guten Stillberaterin oder Hebamme die dir das richtige Anlegen zeigen wird es aber nicht so schlimm

  6. #606
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Dann bin ich einfach mal gespannt. Meine Hebamme ist jedenfalls eine große Still-Befürworterin, die noch dazu immer eine tolle Ruhe ausstrahlt. Mit der klappt das dann sicher, da hast du Recht!

  7. #607
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Ja...in der Schwangerschaft werden die Brustwarzen immer empfindlicher, das ist normal. Das hört aber eigentlich mit der Geburt auf, wegen der veränderten Hormone.

    Miriam, ja manchmal spüre ich den schon noch (aber wenigstens nicht so stark wie am Anfang, mir hat es bis in die Zehen gekribbelt) Aber nur weil du den nicht mehr spürst, heißt das doch nicht, das du weniger Milch hast? Manche spüren ihn nie, die hätten dann ja gar keine Milch, nach der Theorie. Das ist murks. Und die Brüste füllen sich auch nicht mehr so prall wie am Anfang...das ist auch normal. Wir haben auch Nächte in denen er zahnt und dann trinkt er öfter und dann in denen er "durchschläft"...meiner Brust macht das nichts aus und weniger Milch hab ich deswegen auch nicht. Da kannst du ganz beruhigt sein.

    LG

    Amelie

  8. #608
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Gut! Danke für deine Antwort, dann bin ich wieder beruhigt!

    LG, MIriam

  9. #609
    Vielschreiber Avatar von tilly
    Beiträge
    3.686
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Zitat Zitat von Sabsi Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Problem: Theresa Marleen hat viel zu wenig zugenommen, ich war mit ihr heute nochmal zum Wiegen in der Praxis...
    Weil ich nicht zufüttern möchte, bin ich jetzt natürlich ziemlich verunsichert. Die Ärztin hat direkt zu Brei oder Flasche geraten. Menno, und ich dachte, es läuft alles so gut!
    Jetzt habe ich ne Flasche Wasser quasi geext, mir eine Suppe reingelöffelt und eine Kanne Milchbildungstee gekocht. Meine Hebi meinte, ich soll es erst mal mit mehr trinken versuchen, und ggf. von Weleda das Stillöl kaufen, das regt auch die Produktion an. Nur, ich glaube ja gar nicht, dass ich zu wenig Milch habe!

    Letzte Woche nach der Rückbildung hatte ich mein Notfallfläschchen noch im Kühlschrank, und nach dem Stillen habe ich "spaßeshalber" mal probiert, ob sie noch mag. Das war ja nach der U4, bei der die Ärztin mir gesagt hat, dass Theresa Marleen zu dünn ist. Tja, aber sie hat nur mal kurz genuckelt und so gut wie nichts mehr aus der Flasche getrunken, also hatte sie doch auch keinen Hunger mehr. ?) Ich kann nach dem Stillen noch abpumpen, und dem Kind gibt der Körper doch mehr Milch als der Pumpe, also kann ich doch nicht zu wenig Milch haben, oder?
    Und wenn die Kleine Hunger hätte, dann müsste sie doch viel mehr weinen...

    Ich bin jetzt total durcheinander, habe ein schlechtes Gewissen und weiß nicht, was ich machen soll. Und wenn ich mir jetzt Streß mache, dann wird die Milch davon erst recht nicht mehr. Kann mir jemand einen Rat geben? Morgen hole ich mir in der Apotheke wieder die blöde Babywaage...

    Traurige Grüße,
    Sabsi


    Och Menno ,

    mir gehts wie Sabsi, mein Kleiner nimmt irgendwie nicht so richtig zu.
    Geburtsgewicht waren 3600 g und jetzt liegt er bei ca. 4800g.

    Hab am Mittwoch wieder Termin zum impfen u. Gewichtskontrolle, ich bin mir ziemlich sicher, der Arzt rät mir zum Zufüttern.


    Wenn ich Timo anschaue, dachte ich eigentlich das er in den letzten Wochen mehr zugenommen hatte, aber jetzt beim Wiegen war ich doch erschrocken, das es nicht mehr ist. Ich finde er sieht jetzt aber auch nicht unterernährt aus. (Bilder habe ich akteull in meinem Bilder-Thread)

    Obwohl wir jetzt immer ganz gut zurechtgekommen sind mit Stillen, hab ich jetzt ständig das Gefühl das er nicht richtig satt wird. Es ist halt so, das er Tagsüber meist nach dem Stillen heult, da braucht er dann seinen Nucki, Koppt auf und spuckt ihn dann wieder raus. Ich bin jetzt immer davon ausgegangen, das ihm das Aufkoppen weh tut und er deshalb den Nucki möchte, jetzt meine ich aber, vielleicht hat er doch Hunger.??

    Kann sich ein Kind an Hunger gewöhnen, hat er jetzt immer zuwenig bekommen? Ach mensch, das nimmt mich jetzt ganz schön mit.

    LG
    Tanja

  10. #610
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Hallo tilly!

    Och Mensch, das tut mir leid für Dich! Das ist ja echt doof.
    Leider kann ich Dir nicht wirklich helfen, dazu habe ich zu wenig Ahnung davon, was Timo jetzt wiegen müsste, usw.
    Aber 4800 g ist schon nicht so viel, wenn ich das jetzt mit Fabio vergleiche.
    Wie alt ist er jetzt? Die Ticker sind grad weg und bei den Frühjahrsmamis stehst Du nicht vorne in der Liste.
    Versuche doch einfach mal, ihn die nächsten Tage ganz, ganz oft anzulegen.

    Was ist denn Aufkoppen? Das habe ich noch nie gehört. Ist das Schluckauf?

    Ich drück Dich und drücke Dir die Daumen, dass es so noch klappt.

    LG,

    Jules

Seite 61 von 177 ErsteErste ... 11 51 57 58 59 60 61 62 63 64 65 71 111 161 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Langzeit-Tragethread
    Von Cosima im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 2869
  2. Eheringe - eure Langzeit-Erfahrung mit dem Material
    Von n8eulchen im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 19
  3. Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige