Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 163 von 177 ErsteErste ... 63 113 153 159 160 161 162 163 164 165 166 167 173 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.621 bis 1.630 von 1764

Thema: ⫸ Der (Langzeit) Stillthread

18.12.2017
  1. #1621
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Lara hat das bei mir wunderbar gemacht, daher merke ich überhaupt nix. Zuerst hat sie vor ein paar Wochen die zweite Brust verweigert und dann zum Schluß hin immer kürzer getrunken

    Ausstreichen und Pfefferminztee (oder Salbei) würde ich dir aber auch empfehlen. Was anderes weiß ich jetzt gar nicht...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #1622
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Ja, bei mir ists auch nicht arg, zum Glück! Aber der Druck ist halt zwischendurch doch da. Bin auch froh, dass ich langsam "ausstillen" konnte. Wobei Jarina bestimmt noch lange nicht freiwillig aufgehört hätte. Aber jetzt scheint sie nichts zu vermissen.
    LG, Pasta

  3. #1623
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    ich finde es immer super wenn sie von sich aus aufhören. marika hat es damals mit 9 monaten auch gemacht. sie fand das andere essen viel interessanter als die blöde milch.

  4. #1624
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Mehr natürlich Hilfsmittel wüsste ich jetzt auch nicht. Wenn du was homöopathisches versuchen magst, würde ich einen Homöopathen befragen, weil ja jeder auf was anders milchbildend-hemmend reagiert.

    Fluffi, meine beiden schlafen beide schon lang bei Omi und Opi, mit dem Stillen hat das nie was zu tun gehabt. Gut ok, als es Nahrung war schon, aber dann doch nicht mehr?!

  5. #1625
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Kann mir noch jemand sagen, wie lange dieser Druck anhalten wird? Tage, Wochen?
    Eigentlich finde ich es auch optimal, wenn das Kind selber entscheiden kann, wann fertig sein soll mit stillen. Bei uns wars jetzt halt nicht ganz so, aber sie scheint es nicht weiter zu stören und mir tut es gut, nochmals eine Stillpause zu haben.

    @Fluffi: schlafen bei den Grosseltern ging bei uns bis anhin auch nicht und wir holen das jetzt auch nach! Z.B. mit einem Paarwochenende*freu*
    LG, Pasta

  6. #1626
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Nein, kann dir glaub keiner sagen. Manche Frauen haben noch nach einem Jahr Milch, wenn die Brust ausgestrichen wird. Bei anderen hörts sofort auf.

  7. #1627
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    @pasta: bei mir hat es ca. 4-5 Tage gedauert, dann war die Brust ganz weich. Aber bei mir war es aber ähnlich wie bei Fluffi: wir haben nach und nach immer weniger gestillt.

    Viel Spaß beim Paarwochenende!

    VG Katja

  8. #1628
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    @Fluffi: Ui, jetzt bin ich die letzte stillende Wintermami aus unserer Runde! Aber Anna ist ja auch die Jüngste. Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass sie in den nächsten Monaten von selbst aufhört, aber wer weiß... ich habe genug zu tun sie abzulenken, wenn sie abends vor dem Essen unbedingt nochmal will.

    Meine Schwiegermutter findet es einerseits auch etwas komisch, dass ich so lange stille, glaube ich - sie würde Anna auch gerne mal für ein paar Tage nehmen. Aber da sämtliche Omas und Opas 500 km weit weg wohnen und Anna sie nicht so oft sieht, steht das eh noch nicht zur Diskussion. Aber ich habe noch nie eine dumme Bemerkung dazu bekommen, traut sich vielleicht niemand.

    @Pasta: Wie schön, dass Jarina das jetzt so gut akzeptiert hat! Ich finde es übrigens durchaus "natürlich", wenn die Mütter einen sanften Anstoß zum Abstillen geben. Wenn man sich mal anschaut, wie Schafe ihre Lämmchen oder Pferde ihre Fohlen entwöhnen! Nein, im Ernst: Super, dass das so unkompliziert geklappt hat bei euch!

  9. #1629
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    @Katinka: danke, genau so was in der Art wollte ich hören. Ich bin auch froh, dass ich langsam abstillen konnte, stelle mir das ansonsten sehr schmerzhaft vor.

    Dass noch lange Milch da sein kann, das weiss ich, es geht mir nur um das Druckgefühl. Aber es wird stetig besser

    @Ellen: bestimmt geht es bei euch auch plötzlich, hätte es mir ja vor kurzem auch noch so gar nicht vorstellen können Dumme Sprüche musste ich mir z.G. auch keine Anhören, höchstens mal eine hochgezogene Augenbraue angucken. Fühle mich trotz "Anstoss meinerseits" noch immer als perfekte Mutter und habe keine Spur von schlechtem Gewissen. Meine Mütterberaterin sagte es treffend: Jarinas Stillspeicher ist ausreichend gefüllt worden, jetzt wird Zeit, dass ich fürs Ungeborene und für mich schaue.

    In einer kurzen Wehmutssekunde kam mir der Gedanke, dass ich jetzt endlich mal wieder so einen leckeren Sommerabenddrink geniessen könnte, nach 2 Jahren Abstinenz. Bis ich dann meinen dicken Bauch sah. Hihi, also warten wir halt noch eine Weile damit.
    LG, Pasta

  10. #1630
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Zitat Zitat von Sonnenschnuckel Beitrag anzeigen
    Fluffi, meine beiden schlafen beide schon lang bei Omi und Opi, mit dem Stillen hat das nie was zu tun gehabt. Gut ok, als es Nahrung war schon, aber dann doch nicht mehr?!
    Nee da haste wohl Recht, aber für mich war es bis dato immer noch DIE Ausrede. Ich bin halt voll die Glucke

Ähnliche Themen

  1. Der Langzeit-Tragethread
    Von Cosima im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 2869
  2. Eheringe - eure Langzeit-Erfahrung mit dem Material
    Von n8eulchen im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 19
  3. Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige