Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 158 von 177 ErsteErste ... 58 108 148 154 155 156 157 158 159 160 161 162 168 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.571 bis 1.580 von 1764

Thema: ⫸ Der (Langzeit) Stillthread

17.12.2017
  1. #1571
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    @Fluffi: Wie gehts euch? Nicht den Mut verlieren, die Milch versiegt sicher nicht von einem Tag auf den andern komplett. Das wird schon wieder! Gute Besserung!

    @Zebra: Ich trage noch nicht wieder meine normalen BHs, sondern weiche ohne Bügel, die ich statt Still-BHs trage. Ich bin zwar zwischen 9 und 16 Uhr aus dem Haus und stille da (zumindest wochentags...) nicht mehr, aber ich muss immer noch Stilleinlagen tragen. Da ist das so bequemer. Bei besonderen Anlässen bzw. besonderen Outfits ziehe ich aber auch mal wieder einen normalen BH an. Zum Glück passen mir die problemlos.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #1572
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    ich trage schon sehr lange wieder normale bh's. abends werden sie dann etwas eng.

  3. #1573
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Danke Mädels, für eure lieben Worte und die Tipps. Es fluppt wieder Ich bin echt erleichtert - Lara auch.

    @Zebra, ich trage schon ziemlich lange wieder normale BHs (7-8 Monate sinds bestimmt). Allerdings gefütterte, da ich immer noch Stilleinlagen brauche und sich diese sonst unter der Kleidung abzeichnet - selbst die superdünnen Lansinoh.

  4. #1574
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    mir passen meine normalen bh's derzeit gar nicht
    ich trage meist noch diese stilltops von h&m und drüber normale kleidung, stilleinlagen brauch ich zum glück schon ewig nicht mehr

  5. #1575
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    schön Fluffi, dass es wieder läuft...Wir stillen übrigens auch noch so wie du - wenn mir das einer am Anfang gesagt hätte, den hätte ich glatt für verrückt erklärt...Den Winter über will ich auf alle Fälle noch weiterstillen und dann wird es sich sicher irgendwann erübrigen

    @zebra: ich trage noch Still-BH`s oder jetzt im Winter auch gerne die Stilltops von h&m

  6. #1576
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    ich habe auch die stilltops von h&m, damit bleibt man schön warm, auch wenn man das t-shirt hochschieben muss.

    lg
    chiara

  7. #1577
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    genau, gerade wenns nachts mal wieder länger dauert ;-)

  8. #1578
    Zebra
    Gast

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Mattia verweigert seit gestern die Brust.

    Er hat vorgestern schon nur je von einer Brust getrunken, nicht wie üblich von beiden. Gestern wollte er dann gar nicht von der Brust trinken. Habe dann abgepumpt und aus der Flasche nahm er die Milch.

    Vorgestern dachte ich noch, er hätte einen Magen-Darm Virus weil er Durchfall hatte und auch 2 mal Erbrochen hat. Aber gestern habe ich bemerkt, das er ganz starke Zahnschmerzen hat.

    Ob er wohl deswegen nicht mehr trinkt? Ich denke schon. Aber wird das nochmals mit dem Stillen? Ich stille noch 3 mal. Abends, nachts und morgens. Wer hat gleiche Erfahrungen mit Zahnen und Brustverweigerung gemacht?

    Er isst übrigens auch sonst eher wenig....1/4 bis 1/2 der normalen Menge.

    Abpumpen ist nicht so mein Ding und sollte er in den nächsten Tagen nicht mehr an die Brust wollen, werde ich wohl abstillen..... ....müssen.

    Ach, ich würde noch gerne weiterstillen....und hoffe ganz fest, es wird nochmals was.....wer muntert mich auf?

    Wer hat Erfarhrungstipps?

  9. #1579
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Mit Anna hatte ich das Gleiche, als sie 7 Monate alt war und mal wieder Zähne bekam. Sie wollte knapp vier Tage lang nicht an die Brust. Ich habe dann Tag und Nacht alle 2 Stunden gepumpt und aus einem Becher gefüttert - und dann klappte es, als ich sie im Schlaf angelegt habe. Einen Tag lang habe ich sie dann immer in den Schlaf getragen zum Stillen, und danach war es überstanden. Ich habe damals viel über Stillstreiks gelesen und mit zwei Stillberaterinnen telefoniert. Aus meiner Erfahrung würde ich dir folgendes raten:

    - Wenn du weiter stillen willst, kommst du wohl ums Abpumpen nicht drumrum. Es ist total nervig, aber die Milchproduktion muss ja aufrechterhalten werden. Ich fand die vier Tage damals schrecklich, nicht nur wegen des ständigen Pumpens, Fütterns, und Spülens der ganzen Ausrüstung. Ich hatte auch Angst und war soooo verzweifelt, dass wir vielleicht nicht mehr reinfinden ins Stillen... aber es hat sich gelohnt, das durchzustehen!

    - Versuche immer wieder, Mattia anzulegen. Zum Beispiel auch in der Badewanne oder im (Halb-)Schlaf.

    - Füttere die Milch nicht mit der Flasche und gib ihm möglichst auch keinen Schnuller.

    Meist dauert ein Stillstreik nicht länger als maximal eine Woche. Wenn du die Milchproduktion solange in Schwung hältst, kannst du ziemlich gelassen bleiben (das fiel mir damals extrem schwer...). Er wird die Brust spätestens in ein paar Tagen wieder nehmen.

    Ich drücke dir die Daumen, dass es bald ausgestanden ist!

    LG Ellen

  10. #1580
    Zebra
    Gast

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    @Ellen
    Danke für die Motivation.
    Habe auch gerade mit einer Stillberaterin telefoniert....wirklich neue Erkenntisse hatte sie nicht für mich....aber auch ein bisschen Motivation.

Ähnliche Themen

  1. Der Langzeit-Tragethread
    Von Cosima im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 2869
  2. Eheringe - eure Langzeit-Erfahrung mit dem Material
    Von n8eulchen im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 19
  3. Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige