Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 149 von 177 ErsteErste ... 49 99 139 145 146 147 148 149 150 151 152 153 159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.481 bis 1.490 von 1764

Thema: ⫸ Der (Langzeit) Stillthread

18.12.2017
  1. #1481
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    @ Katja: Freut mich sehr, dass es bei euch auch so super funktioniert hat. Hattest du auch das Gefühl, dass Gabriel selbst auch froh ist über das große Stück neue Unabhängigkeit? Ich denke, die Mäuse würden es uns nicht so leicht machen, wenn es für sie nicht der richtige Zeitpunkt wäre. Denn sowohl Janna als auch Gabriel waren ja seeeehr vehement im Brust-Verlangen. Das finde ich schon bemerkenswert, dass es dann plötzlich doch so einfach geht, wenn man ihnen eine für sie nachvollziehbare "Möglichkeit" zum Abstillen bietet.

    ja so war es bei uns auch heute nacht wollte er das erstmal nach 2,5 Wochen mal wieder rann hat sich aber sofort beruhigt.
    aber er schlief auch mal wieder schlecht
    wie ist das bei euch Jill ist Janna jetzt immer durchschläfer?

    @Virgin ja den preis als längste stillmama der sommermamas 2007 hast du dir verdient ich hätte wetten können ich würde die letzte sein


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #1482
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Danke für Eure Meinungen zum Thema nächtliches Stillen, das bestärkt mich ja doch wieder in meinem Bauchgefühl einfach so weiterzumachen, wie bisher!

  3. #1483
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.890
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Ich würd gern stillen. Beim Großen klappte das ja leider nicht. Gibt es hier Mamis die erst beim nächsten Kind gestillt haben?

  4. #1484
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Huhu,
    ich kann zwar nicht aus eigener Erfahrung berichten, aber bei meiner Kollegin war es so, dass sie beim ersten Kind aufgegeben hatte, weil einfach kein vernünftiger Milcheinschuss kam. Sie hat dann Flasche gegeben. Beim zweiten Kind hat sie von vornherein gesagt, dass das stillen ja eh nicht klappt und hat gleich Abstilltabletten bekommen. Und hat trotzdem einen Milcheinschuss gehabt! Das zweite Kind hätte sie also stillen können, hat es aber trotzdem nicht gemacht.

    Aber warum nicht versuchen? Abstillen oder zufüttern kann man ja immernoch, aber versuchen würde ich es auf jeden Fall. Und möglichst entspannt rangehen und keinen Stress machen. Wenns nicht klappt, dann klappts halt nicht.

    Das ist jetzt meine unerfahrene Meinung. Andere können dir bestimmt noch mehr dazu sagen.

  5. #1485
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Ich weiß von meiner Mutter, dass es bei mir (erstes Kind) mit dem Stillen nicht so lange geklappt hat. Sie hat nicht wirklich nach Bedarf gestillt, früh zugefüttert und dann ging die Milch zurück. Nach 2 Monaten oder so hat sie abgestillt. Sie sagt, damals war ihr das ganze Prinzip von Angebot und Nachfrage noch nicht so klar und sie hat gedacht, sie hätte zu wenig Milch. Als dann ein Jahr später mein kleiner Bruder kam, hatte sie sich sehr mit dem Thema beschäftigt und vor der Geburt auch schon eine Stillgruppe besucht. Ihn hat sie dann viel länger und ohne Probleme gestillt.

    Ich denke, es hängt sehr davon ab, warum es beim ersten Kind nicht geklappt hat und wie sehr man es beim zweiten will. Auf jeden Fall würde ich mich etwas vorbereiten: lesen, eine Stillgruppe besuchen oder mal mit einer Stilberaterin über die Probleme beim ersten Kind sprechen. Dann kriegt man vielleicht gleich die Kurve beim nächsten.

    Ich bin jetzt auch schlauer und werde mir beim nächsten Kind nicht einreden lassen, dass wir Stillhütchen brauchen.

  6. #1486
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    ich kenne eine, bei der hat das stillen beim ersten kind gar nicht geklappt, beim zweiten dann nur ganz kurz und beim dritten hat sie 17 monate lang gestillt
    ist also alles möglich.

  7. #1487
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.890
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Danke! Das macht Mut!

    Habt ihr Literatur?

  8. #1488
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Hallo,

    ich würde dir das Buch: Handbuch für die stillende Mutter empfehlen von der LLL. Das finde ich am besten geschrieben und gegliedert.

    Liebe Grüße

    Amelie

  9. #1489
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Vielleicht kannst Du schon im Vorfeld Kontakt zu einer Stillberaterin aufnehmen, die Dich zu Hause besucht, wenn Du liegen musst? Statt des Stilltreffens, meine ich... Eine kompetente Stillberaterin an Deiner Seite kann ja nach der Geburt nicht schade, und warum sollte man die dann nicht bereits in der Schwangerschaft kontaktieren um sich ggf. noch irgendwie vorbereiten zu können?

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  10. #1490
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    ich finde das neue buch "stillen" aus dem GU-verlag super!
    die aussagen stimmen auch, soweit besprochen, alle mit den aussagen meiner stillberaterin überein.

    lg
    chiara

Ähnliche Themen

  1. Der Langzeit-Tragethread
    Von Cosima im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 2869
  2. Eheringe - eure Langzeit-Erfahrung mit dem Material
    Von n8eulchen im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 19
  3. Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige