Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 123 von 177 ErsteErste ... 23 73 113 119 120 121 122 123 124 125 126 127 133 173 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.221 bis 1.230 von 1764

Thema: ⫸ Der (Langzeit) Stillthread

16.12.2017
  1. #1221
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Dann nimm nen Joghurt oder Milch oder sonstewas aus dem Kühlschrank und wickel es in ein Geschirrtuch und auf die Brust. Das hilft auch!

    Ich hab immer so nen billig Magerquark im Tiefkühler...für Notfälle ;-)

    Falls dein Mann noch in die Apo oder so geht: Retterspitz äußerlich hilft gut. Wenn du kühlst vor dem Stillen wieder die Brust anwärmen, dann fliesst die Milch besser. Und falls du keinen Homöopathen kennst ist die klassische Behandlung Phytolacca D6 3x täglich 5 Globuli.

    Wenn es gar nicht besser wird, musst du zum Arzt, weil sich ein Abszess bilden kann, der soll dir Antibiotika verschreiben das gegen Staphylococcus aureus wirksam ist, zBsp. Cefalexin, Cefaclor, Cloxacillin, Flucloxacillin, Amoxicillin + Clavulansäure, Clindamycin und Ciprofloxacin. Reines Penicillin ist bei Mastitis wirkungslos.

    Gute Besserung!! Und versuch die emotionale Baustelle zu richten...solche Infekte sind manchmal Zeichen: Der Körper sagt einem, ich will aber ins Bett und die Decke übern Kopf und zwingt einen dann dazu!

    LG

    Amelie


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #1222
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Zitat Zitat von Sonnenschnuckel Beitrag anzeigen
    Nein warum sollten Krippenkinder nicht stillen?? Das ist doch prima, wenn sie heimkommen gleich so viel Mama und Geborgenheit auf einmal.

    Finn ist oft weg, hat schon oft bei meinen Eltern geschlafen und stillt trotzdem immer wieder.
    Meine Befürchtung ist einfach, dass er sich "abgeschoben" fühlen könnte und deswegen die Brust ablehnen würde :-( Ich hoffe einfach mal ganz fest, dass es so nicht kommen wird!

  3. #1223
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    @Fluffi: ach Mensch, das klingt ja super bescheiden! Ich hoffe, es geht Dir schon besser und vor allem musst (!) Du Dir Entlastung für so einen Tag wie heute oder morgen schaffen. Eltern, Freunde oder kann sich Dein Mann krank schreiben lassen bzw. frei nehmen? So kann es ja nicht besser werden, wenn Du immer noch ein Kind zu versorgen hast.

    Bei mir hat Quark immer sehr gut geholfen - im Wechsel mit warmen Auflagen. Bei meiner letzten Brustentzündung allerdings, hat gar nichts geholfen und nach 3 vollen Tagen Fieber habe ich dann doch das Antibiotikum genommen.

    @Maggie: meine Erfahrung ist, dass sich das Krippenkind super doll auf die Brust freut und zunächst erstmal um so lieber trinken wird. Anton kam mit 15 Monaten in die Krippe und das war gar kein Problem. Marie ist ja viel jünger und geniesst das Stillen in vollen Zügen, wenn ich von der Arbeit komme oder sie stillt auch viel öfter am Tag, wenn ich nicht arbeiten gehe.

  4. #1224
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Danke euch beiden. Mir geht es heute fiebertechnisch schon viel besser. Seit gestern abend schwitze ich alles raus. Fühle mich jetzt nur noch matschig und die Brust tut noch weh. Aber es geht bergauf und ich hoffe dass ein Arzt nicht nötig sein wird. Ich hab mir aber die AB's mal sicherheitshalber notiert.

    Ich denke ich weiß jetzt auch die Ursache. Die linke Brust ist nämlich meine Einschlafstillbrust und 1-2 mal täglich recht lange ausgepackt. Und durch meine Erkältung hab ich am WE ziemlich gefroren, das hat sie mir bestimmt übel genommen. Also ab jetzt wärmer einpacken

    Ich hoffe dass ich auch den Stress in den Griff bekomme, aber in den nächsten 3-4 Monaten wird sich das wohl nicht bessern. Schaun wir mal.


    Achja, was ich euch noch erzählen wollte: Meine Nachbarin (75 J) ist jedesmal total erstaunt, dass ich noch stille . Erst heute morgen wieder nachdem ich ihr erzählt habe, dass Lara so an die 6,5kg haben müsste - Sie hätte echt gedacht ich würde schon zufüttern. Und sie findet es irre, dass meine Milch noch reicht.
    Dass ich das ganz normal finde, konnte sie gar nicht verstehen.

    Aber da wir diese Diskussion schon damals bei Jasmin hatten, sag ich dazu jetzt nix mehr und lache nur noch in mich rein.

  5. #1225
    Eva
    Eva ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Eva
    Ort
    Nettetal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.122
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    @ Maggie, Justus ist zwar kein Krippenkind aber er ist seit er ein Jahr ist 4 Tage bei Oma und Opa, bei uns hat das keine Veränderung gebracht, sobald ich bei meinen Eltern auftauche stürzt er sich auf mich und tankt wohl so ersteinmal ne Menge Mama zeit nach !

  6. #1226
    Erfahrener Vielschreiber
    Alter
    41
    Beiträge
    5.546
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Danke Euch allen, für die Berichte über Eure Krippen- bzw. Großeltern-Kinder! Es klingt ja doch recht positiv, hätte ich nicht gedacht :-)

  7. #1227
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    eine überall-stillfrage: Wie "bettet" ihr eure Kinder? Also daheim hat man ja Stillkissen, andere Kissen etc. Aber unterwegs bleibt nur: Kind halten - richtig?!? Allerdings wird die kleine Raupe Nimmersatt ja auch immer schwerer...? Jannik "frißt" sich zielsicher an die 4-Kilo-Marke heran und wenn er gemütlich trinkt, wird er mir mit der Zeit schon schwer. Er nimmt ja aber noch weiter zu... *Kopfkratz* Also...? Habt Ihr Tipps parat? Bei Annika war das Stillen vorüber, als sie etwa 3,5kg wog - da sind solche "Probleme" gar nicht erst aufgetaucht.

    LG Cosima

  8. #1228
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Cosima

    Wenn du im Sitzen mit ubereinandergeschlagenen Beinen den Oberkoerper etwas vorbeugst kannst du dei Arme ja auf den Beinen abgelegt haben und Jannik kommt ganz leicht an deine Brust. Ich fand das Stillen im Wiegegriff ohen Kissen viiiiel angenehmer als mit dieser Wust.

    LG, Miriam

  9. #1229
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Ich leg immer einen Knöchel aufs gegenüberliegende Knie und leg darein das Kind...sieht so aus:


  10. #1230
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    @cosima: Ich hab auch oft geschaut, dass ich mir einen Stuhl oder eine Bank mit Lehne suche, da kann man dann gut den Arm ablegen, in dem man das Kind hält.
    Ansonsten, wenn wir irgendwo zu Besuch waren hab ich mir Couch-Kissen oder ähnliches unter den Ellebogen gestopft, wenn was da war.

    @sonnenschnuckel: Kann es sein, dass Du ganz schön abgenommen hast?

    LG,

    Jules

Ähnliche Themen

  1. Der Langzeit-Tragethread
    Von Cosima im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 2869
  2. Eheringe - eure Langzeit-Erfahrung mit dem Material
    Von n8eulchen im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 19
  3. Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige