Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 106 von 177 ErsteErste ... 6 56 96 102 103 104 105 106 107 108 109 110 116 156 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.051 bis 1.060 von 1764

Thema: ⫸ Der (Langzeit) Stillthread

16.12.2017
  1. #1051
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    danie, ich erkläre mir das nach 3 oder 4 monaten abstillen eher mit den entwicklungschüben bzw. der stillkrise um den 4. monat.

    ich hätte mir einiges an tränen erspart, hätte ich zu diesem zeitpunkt schon davon gewusst ...


    die letzten 5 tage oder so haben wir nun untertags gar nicht mehr gestillt (also NACH dem stillfrühstück bis ca. 9-12 stunden danach). hoffe, wir können das beibehalten.

    lg, karin


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #1052
    Mitglied
    Beiträge
    892
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Zitat Zitat von Danie Beitrag anzeigen
    Es gibt sicherlich Frauen, bei denen die Milch nicht reicht, aber in der älteren Generation war das komischerweise ein sehr häufiges Problem .
    Das ist sicher eher ganz selten wirklich so der Fall. Es kann wohl vorkommen dass das Brustgewebe, welches die Milch bildet zu wenig ist, das kann man glaub dann auch feststellen.

    "Die Milch hat nicht mehr gereicht/Ich hatte keine Milch mehr" ist halt die einfachste Erklärung. Aus welchem Grund die Milch aber zu wenig war lässt sich Jahrzehnte später auch kaum mehr sagen ;-)
    Sei es der 4 Stunden Abstand oder eine Saugverwirrung, falsches Anlegen usw. und dann eben die viel zu frühe Beikostgabe und das nicht-wissen dass es Stillkrisen gibt bzw. wenn das Baby ständig stillen will das völlig normal ist und nichts damit zu tun hat dass die Milch zu wenig ist.

  3. #1053
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    ich melde mich hier offiziell ab (nach 401 Tagen)

    seit einer Woche stillen wir nicht mehr, morgens hatte Jasmin nach dem Stillen immer noch Hunger sodass ich ihr zusätzlich ein Fläschchen machen musste und deshalb habe ich es einfach mal gelassen und geschaut wie sie reagiert.
    Es hat ihr aber überhaupt nichts ausgemacht und sie zeigt keinerlei "Entzugserscheinungen", deshalb glaube ich dass es der richtige Zeitpunkt war.

    Ein bisschen wehmütig bin ich jetzt schon, es war ja doch eine schöne Zeit aber ich bin froh, dass es so reibungslos geklappt hat!

  4. #1054
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Hallo ihr Lieben,

    ich verabschiede mich nun auch aus diesem Thread. Lana stillt nun nicht mehr, selbst die letzten 3 Monate wurde ja nicht mehr taeglich gestollt, nur ab und zu morgends und bei boesen Stuerzen.
    War eine schoene Zeit mit euch, haette nie gedacht dass ich mal so lange stillen werde. Die Anfangszeit war ja nicht gerade toll

    Liebe Gruesse, Miriam

    PS: Schaut mal: GMX - Stillende Angelina Jolie bricht Tabu (12.10.2008)

  5. #1055
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    @miriam. ich bin gespannt, ob und wann wir dich hier wieder begrüßen dürfen. ist noch was kleines geplant?

  6. #1056
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Nickie,

    nein leider nicht Ich wuerde gerne naechstes oder uebernaechstes Jahr nochmal, B. will aber nicht. Deshalb werdet ihr mich hier wohl nicht mehr sehen

  7. #1057
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    wir waren ja am mittwoch bei der U4, die ärztin fand es auch gut das ich stille, aber ab dem 6. monat MÜSSE ich schon was zufüttern da marika sonst kein eisen etc. mehr bekommt und mangelerscheinen bekommen würde.

    natürlich weiss ich es besser, habe auch nicht lang diskutiert, die gute dame hat mit sicherheit selbst keine kinder!!!

    @miriam schade, aber vielleicht bekommst du deinen mann ja doch noch dazu!!!

    marika stillt derzeit sehr komisch, es wird nur gemeckert, sogar nachts, da brüllt sie bei jeder mahlzeit. das hat sie NIE gemacht, erst dachte ich sie hat bauchweh oder sowas. aber es ist seit ca einer woche so. ich hab schon angst das sie zu wenig bekommt aber sie liegt genau in der kurve, hat zur U4 ca 6000 gr.
    ich hoffe es ändert sich wieder, so macht das jedenfalls (auf dauer) keinen spaß.

  8. #1058
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Jaja...lasst uns nur alle hier allein

  9. #1059
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    Zitat Zitat von Cheyni Beitrag anzeigen

    marika stillt derzeit sehr komisch, es wird nur gemeckert, sogar nachts, da brüllt sie bei jeder mahlzeit. das hat sie NIE gemacht, erst dachte ich sie hat bauchweh oder sowas. aber es ist seit ca einer woche so. ich hab schon angst das sie zu wenig bekommt aber sie liegt genau in der kurve, hat zur U4 ca 6000 gr.

    ich hoffe es ändert sich wieder, so macht das jedenfalls (auf dauer) keinen spaß.
    Das ist bestimmt schon die berühmte Stillkrise um den 4. Monat. In der Zeit stellt sich was um - ich glaube, das ist die Phase, wo auf einmal alle Kinder nur noch so kurz trinken oder? - und viele Mamas denken dann, sie haben nicht mehr genug Milch. Einfach weiterstillen, das pendelt sich ein und geht vorbei...

    Liebe Grüße,
    Sabsi, die zur Zeit bei jedem Stillen gebissen wird *aua* (innerhalb einer Woche kamen jetzt DREI Backenzähne durch, da kann ich es ihr nicht wirklich übel nehmen... sie beißt auch immer nur wenn sie zahnt...)

  10. #1060
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Der (Langzeit) Stillthread

    ui, Zähne... da graut es mir auch schon vor! (Der Grosse hat herzhaft die komischen Dinger im Mund ausprobiert...)

    Cheyni, nach dem 6. Monat, nicht ab dem 6.. (so hat man es mir gesagt).

    LG, julla
    die auch gerade in der "4.-Monats-Krise" steckt: mal lauf ich aus, weil die Süsse nicht trinkt und mal kann gar nicht oft genug gestillt werden...

Ähnliche Themen

  1. Der Langzeit-Tragethread
    Von Cosima im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 2869
  2. Eheringe - eure Langzeit-Erfahrung mit dem Material
    Von n8eulchen im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 19
  3. Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige