Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 18 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 175

Thema: ⫸ Der andere-Mami-Thread

12.12.2017
  1. #21
    Mitglied
    Beiträge
    892
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der andere-Mami-Thread

    hmm wer war das noch der sich beklagt hat warum Mamas nur schwarz und weiß kennen? Dieser Thread trägt wohl nicht dazu bei dass sich hier nicht zwei Lager bilden. Da ihr ja alle so gelassen seid wird euch das auch nicht stören.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der andere-Mami-Thread

    Gab es eigentlich einen speziellen Anlass für diesen Thread? Ich lese gerade nicht immer alle Babythreads, hab ich was verpasst?

    Ich gehe weitesgehend auch intuitiv vor, allerdings sieht das "Ergebnis" bei mir einfach anders aus, als Ihr es hier beschreibt.

    LG
    Ulla

  3. #23
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der andere-Mami-Thread

    HUhu!

    Also ich mach es so: Ich informiere mich gern so umfassend, wie möglich und suche mir dann das für mich passende raus...

    Ich finde jede sollte machen, wie sie will, ich denke mir hier und da meinen Teil dazu, aber würde da nicht drüber urteilen wollen.

    Ich z.B. finde das Tragen des Babys toll ist, wie man immer wieder hört, trotzdem kaufe ich bei H&M, werde mein Kind impfen lassen, aber keine Kuhmilch im 1.Jahr geben...

    Ich denke eigentlich passt hier jede in den Thread, denn wir suchen uns doch alle das für uns passende raus, oder?

    LG Melli

  4. #24
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der andere-Mami-Thread

    @Mellie: Wie man oben lesen kann gibt es aber einige, die sich von eben diesem Thread entfernen, weil sie wohl doch nicht so ganz auf sich, sondern nur auf Ratgebern hören. Oder wieso fühlen sich gleich wieder ein paar Mädels angepisst?

    @Gänseblümchen: Also mich stört gar nichts. Weder das schwarze noch das weiße oder hast Du so was von mir schon mal gelesen? Daher stört es mich auch nicht wenn die eine oder andere die (vielleicht auch ironische) Idee dieses Threads nicht versteht oder verstehen mag.

  5. #25
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der andere-Mami-Thread

    Ansonsten zitiere ich mich auch gerne mal selbst:

    Zitat Zitat von Nuni Beitrag anzeigen
    Da bitte ich drum. Ich finds schade wie momentan z. B. Stillthreads in Diskussionen ausarten und möchte das hier vermeiden. Wer also nichts gescheites beizutragen hat darf dies auch gerne für sich behalten.

  6. #26
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Der andere-Mami-Thread

    Ich glaube, es geht darum, dass manche ihre Ansichten schon fast missionarisch vertreten, und dann denen, die es anders machen, quasi vorwerfen, ihre Kinder zu misshandeln.

    Ich frag mich dann immer, ob diejenigen im alltaeglichen Leben auch so auf Konfrontation aus sind, oder ob sie nur hier im Forum die Sau raus lassen.

    Wir machen die Sachen uebrigens auch so, wie wir es fuer richtig lassen. Ich habe zwar den ein oder anderen Ratgeber gelesen, aber deshalb folgt man doch nicht allem sklavisch. Vielleicht hab ich zu den ganzen Empfehlungen auch deshalb ein lockere Einstellung, weil ich staendig merke, wie sehr diese schon zwischen England und Deutschland variieren. Es gibt da halt nicht EINE Wahrheit.

    LG
    Claudia

  7. #27
    Summersun
    Gast

    Standard ⫸ AW: Der andere-Mami-Thread

    huhu,

    *fingerheb* ich bin auch so eine Mami eine "Bauchmami"
    und dann nach aus Deiner Region, sowas ...

    mein Mann und ich handeln von Anfang an nach Bauchgefühl ich hatte auch ehrlich gesagt am Anfan keine Zeit um Ratgeber zu lesen.
    Wenn Leon wach war, habe ich mich um ihn gekümmert, wenn er schlief habe ich mich auch hingelegt oder habe den Haushalt geschmissen...

    Und ich bin dann so da rein gewachsen und habe einen super tollen Kinderarzt der wenn ich mal ne Frage habe mit Rat und Tat zu Seite steht.

    Als es ums Impfen ging habe ich mich infomiert aber habe dann auch nach Bauchgefühl entschieden.

    Ja ich habe gestillt,und gleizeitig die Flasche gegeben.Wir hatten wegen Stillprobleme aus mehreren Gründen nicht durchgehalten.
    Aber auch ich hatte mir gesagt gibt es probleme beim stillen gibt es die Flasche,niemand soll sich quälen ich mich nicht und vorallem Leon nicht.
    So bekam er Brust und Flasche ohne Saugverwirrung aber als meine Mumilch zuwenig Kalorien hatte haben wir mit knapp 4 1/2- 5 Monaten nur noch die Flasche gegeben.

    Schnuller,ja Leon bekam und bekommt noch einen Schnuller und ehrlich ich bin ganz froh das er den Schnuller nimmt und nicht den Daumen,denn einen Schnuller kann man wegschmerßen und einen Daumen nicht.
    Er bekommt ihn jetzt nur noch zum schlafen und ehrlich ich weiß noch nicht wie und wann wir uns von dem Ding verabschieden.


    Ich denke nicht dieser Fred dazu beiträgt das es zwei Lager gibt,

    denn jeder erzieht doch sein Kind anders ob mit oder ohne Ratgeber,ob mit oder ohne Bauchgefühl.

    Ich denke, der Fred wurde aufgemacht ,das man sich hier austauscht ohne gleich wieder angegiftet zu werden,weil man z.b. nicht durchgehalten hat,weil man eventuell einen BB statt eines Tragetuches benutzt hat.

    Oder liege ich da jetzt falsch???

    Nuni?

    Ich denke das es hier keine Stichelei sein soll sonder einfach mal ein Fred ohne endlosen diskussionen,ausartungen usw.

    der etwas andere mami Fred halt...versteht mich einer *kopfkratz*

    *hoff*

    also seit lieb
    in diesem Sinne

    lg
    katrin

    (und wer den fred nicht ok findet ist ok man muss ja nicht alles ok finden aber auch nicht zu allem was schreiben!)

  8. #28
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der andere-Mami-Thread

    Also, ich hab ja ne zeitlang nichts mehr geschrieben, kann mich aber irgendwie nicht so ganz vom Forum trennen.

    Ich finde diesen Thread ganz gut, verstehe nur nicht, warum er diese Überschrift hat?

    Handeln wir nicht alle nach unserem Bauchgefühl heraus?

    Nur weil man sich vielleicht für das ein oder andere Thema interessiert und was dazu liest, heißt das doch nicht, dass man sich auch daran hält.

    Ich gebs zu, ich lese ganz gerne Sachen über Babythemen, besonders die Psychologie interessiert mich. Dennoch mach ich nur das, was ich für richtig halte und von dem ich überzeugt bin, nicht weil es irgendwo steht.

    Ich trage gerne und hab meine Kleine auch gerne zum schlafen in meinem Bett, obwohl sie derzeit in ihrem Zimmer fast durchschläft.

    Ich stille immer noch, obwohl ich zu beginn dachte, ich halte es nicht länger als 4 Wochen aus. Da bin ich aber auch sehr locker rangegangen, weil ich wusste, dass sie auch ohne MM groß wird, wie es bei unserem Großen ja auch der Fall war.

    Sie isst seit 2 Monaten komplett unser essen mit, ja, auch mal was süßes und Kuchen. Das lässt sich mit nem großen Bruder gar nicht vermeiden.

    Fremdbetreuung ist bei uns noch nicht so gut möglich, höchstens mal bei der Oma kurze Zeit. Sie ist halt sehr anhänglich, was mich aber nicht stört.

    So, ob dieser Beitrag nun hier passt oder nicht weiß ich nicht.


    lg
    Isis

  9. #29
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der andere-Mami-Thread

    Huhu ! Ich auch so eine Mama bin .
    Auch wenn manchmal meine Mama sagt: Wie kannst Du nur. Ich weiß was gut für meine Kinder ist, egal was in irgendwelchen Büchern steht.
    Meine Kinder sind auch gegen alles geimpft, essen was ihnen schmeckt und tragen Klamotten, die wir uns leisten können.

  10. #30
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Der andere-Mami-Thread

    @Summersun: Nee, Du verstehst das nicht falsch. Genau dafür soll er sein. Damit man sich austauscht ohne gleich auf den Deckel zu bekommen.

    @Isis: Er heißt so, weil mir das als erstes eingefallen ist. Nämlich dass ich anders bin als andere hier. Würde ich ihn umbenennen würde er "Tolerante-Mamis-Thread" heißen, denn das ist es was ich großteils vermisse: Die Toleranz bei Babythemen. Ich habe zu machen Dingen auch eine andere Einstellung als andere. Nehmen wir als Beispiel Würmelchen: Matti ist relativ schnell in die Krippe gekommen. Für mich käme das nicht in Frage, für sie ist es OK. Also wieso sollte es für mich nicht OK sein? Es ist ihr Kind und wenn sie ihn dort aufgehoben weiß wieso sollte ich jetzt anfangen ne Diskussion anzuzetteln nach dem Motto: "Wie kannst Du, er ist so klein, für was hast Du überhaupt ein Kind bekommen? Und jetzt schon wieder eins? Wird das auch direkt wieder abgeschoben?" Alles natürlich nur als Beispiel gemeint und vielleicht auch bissl übertrieben. Aber das ist was ich meine. Es gibt nun mal Mütter, die einfach einsehen, dass andere es anders machen als man selbst. Und mit diesen Müttern kann man sich in diesem Thread mal austauschen ohne direkt gesagt zu bekommen was man alles angeblich falsch macht.

    @Molly: Weißt Du was mir grade einfällt weil Du schreibst Deine Kinder tragen was Ihr Euch leisten könnt? Ich habe letztens gelesen die Abkürzung für LOGG (die H&M Marke) sei: Leider Ohne Geld Geboren ;-)

Seite 3 von 18 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie ändere ich einen Thread Titel?
    Von Rene im Forum Video-Anleitungen
    Antworten: 10
  2. Chaos - andere Länder andere Sitten
    Von Vossy im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 17
  3. Der etwas andere JGA
    Von Honigkuchenpferd im Forum Berichte vom Jungesellenabschied
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige