Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: ⫸ Daumennuckeln entwöhnen

14.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von dieBritta
    Beiträge
    1.186
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Daumennuckeln entwöhnen

    nachdem soviele erfolgreich den Schnuller losgeworden sind, würd ich gern mal von der anderen Seite Erfolgstories bzw Tips hören. Unser Lütter nuckelt am Daumen und wir haben fast alles probiert - er nuckelt weiter.

    Was wohl wirklich super klappen könnte, wäre diese Tinktur aus der Apotheke. Aber leider ist seine Haut am Daumen vom ewigen Nuckeln so angegriffen, dass es natürlich wie Hölle brannte, wenn wir die Tinktur draufgepinselt hatten. Das mag man seinem Kind ja auch nicht wirklich antun...

    Wir cremen ihm den Daumen immer wieder ein und sagen dann, er muss zumindest warten, bis die Creme eingezogen ist. Das klappt wunderbar. Aber halt wirklich nur, bis er merkt, die Creme ist eingezogen. - Vielleicht sollten wir ihm alle 10 Minuten den Daumen eincremen? .)

    Mit welchen Tricks seid ihr den Daumen "losgeworden" ?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Daumennuckeln entwöhnen

    Erstmal Hallo

    Wie alt ist euer Jasper denn jetzt?

    Ich glaube, gerade jetzt, wo bald das Baby kommt, würde ich nichts zwanghaftes versuchen, um ihm etwas abzugewöhnen, was ihn beruhigt und runterholt.

    Viele Grüße,
    Katrin

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Daumennuckeln entwöhnen

    Auja, auf die Tips bin ich auch gespannt. Diese Tinktur hat bei uns leider gar nicht geholfen, ich war sogar so fies und habe es zeitweilig mit einer Tinktur meiner Nageltante versucht. Gutes Zureden, fiese Interentbilder und diverse Besuche beim Zahnarzt waren leider auch ergebnislos. Also setze ich mich mal hin, verschränke die Arme und warte hier auf hilfreiche Antworten *lach*

    Liebe Grüße Diana mit ihrem 6-jährigen Däumling, der gerade seinen beiden kleinen Brüdern das Nucken beibringt *aaaaaaaaaaaaaaahhhh*

  4. #4
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Daumennuckeln entwöhnen

    Jetzt wirds fies aber meine Mum hat meinem Bruder damals gesagt: wir müssen deinen Daumen abbinden weil wenn du weiter nuckelst, fällt der Daumen ab.
    Nicht die feiner Art aber es hat geholfen und er war 5 und ein Dauernuckler.

  5. #5
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Daumennuckeln entwöhnen

    hat dein Sohn auch ein Schnuffeltuch? Meine Schwester hat nur mit Schnuffeltuch am Daumen genuckelt. Nachdem das Tuch abgeschafft wurde war auch der Daumen uninterressant.

    Ansonsten wäre vielleicht noch die Geschichte vom Daumenlutscher - nett ist die Methode aber auch nicht *g*

  6. #6
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Daumennuckeln entwöhnen

    Boah Eli, das war ja ein makabrer Scherz!

  7. #7
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Daumennuckeln entwöhnen

    Zitat Zitat von ulla Beitrag anzeigen
    Boah Eli, das war ja ein makabrer Scherz!

    Niki ist zwar kein Daumenlutscher, aber ich lese ihm diese Geschichten schon vor - Struwwelpeter, Daumenlutscher, Paulinchen.. Klar ist es einerseits "brutal" , aber es ist nun mal die Realität, dass man verbrennen kann, wenn man mit dem Feuer spielt Ok ok, der Schneider mit der Scher springt jetzt vielleicht nicht gleich zur Tür rein
    Lest ihr euren Kids sowas nicht vor? Niki liebt diese Reime und zB. den Suppenkaspar


    Britta,
    sorry für OT, mehr Tipps als diese Tinktur hab ich leider nicht..

  8. #8
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Daumennuckeln entwöhnen

    Zinedine kennt das Buch vom Struwwelpeter auch, da sind ja diese anderen Geschichten vom Suppenkasper usw. auch drin. Ich habe das als Kind auch vorgelesen bekommen und habe kein wirkliches Trauma davon. Zinedine hat das irgendwann geschenkt bekommen von *glaub* meiner Schwägerin und seitdem lesen wir es öfter mal. Er mag es aber nicht so wirklich und leider zieht auch die Geschichte vom Schneider bei ihm nicht. Ich habe den Eindruck je mehr das Daumennuckeln thematisiert wird, desto öfter macht er es. Aber komplett ignorieren hat leider bisher auch nicht geholfen.

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Daumennuckeln entwöhnen

    Nee Isabel, auf keinen Fall. Anton ist eh so ein sehr leicht beeindruckbares Kind, das schnell überreizt ist. Dazu gehört auch, dass er sich schnell ängstigt und das muss und will ich nicht unterstützen.

    Abgesehen davon, finde ich diese Bücher total überholt. Es gibt einfach viel schönere Bücher!

    LG
    Ulla

  10. #10
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Daumennuckeln entwöhnen

    Da ich im letzten Herbst beim Zahnarzt ein offizielles "okay" bekommen habe, das Marikas Daumenlutschen nicht dem Kiefer schadet (bzw. bisher nicht geschadet hat), lasse ich sie weiternuckeln.
    Ich soll nur darauf achten, dass sie es wirklich nur zum Einschlafen (oder aktutem Trösten) nutzt - und das tut sie.
    Übrigens nur am linken Daumen und nur wenn sie in der rechten Hand mit "Haaren" (nicht ihren eigenen!) rumspielen kann. Somit nuckelt sie eigentlich nur, wenn sie müde ist, sich auf meinem Arm befindet oder ihre Puppe neben ihr liegt.... und das ist für mich in Ordnung.

    Deshalb habe ich leider keine Tips für dich.
    Bin aber selber gespannt, ob noch was brauchbares kommt.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige