Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: ⫸ Buggy ab wann?

14.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ Buggy ab wann?

    Wir wollen ja im September in den Urlaub. Jetzt habe ich festgestellt, daß mit unserem KiWa selbst der großzügige Kofferraum vom Passat schon ganz schön voll ist, und dann noch unser Gepäck, Reisebett, Tauchsachen... Kommt man mit dreienhalb Monaten schon irgendwie mit einem klein faltbaren KiWa aus? Wer kennt was passendes?

    LG

    tauchmaus


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hm... wenn man die Rückenlehne von dem Buggy total grade machen kann, könnte es klappen... Ansonsten würde ich es nicht machen... 3,5 monate ist noch etwas früh, find ich...

  3. #3
    Evelyn
    Gast

    Standard

    Wir ahebn am Wochenende versucht Marvin mal etwas höher in seinem Sportwagen sitzen zu lassen, da er total quengelig war und er was sehen wollte.

    Aber daran war überhaupt noch nicht zu denken, er kann sich noch nicht richtig halten. Er saß dann wie ein Sandsack im sportwagen.

    Ich habe ihn nachher auf den Arm genommen. Alles andere war nicht machbar.

    LG Evelyn

  4. #4
    Mitglied Avatar von Tatjana
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    40
    Beiträge
    987
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Hi,

    ich würde auch noch warten. Es heisst Babys sollen nicht sitzen oder auch halbwegs sitzen, solange sie es nicht von allein können. Ist nicht so gut für die kleine Wirbelsäule. Aber wenn sich das Rückenteil komplett in Liegeposition verstellen lässt, dann spricht denke ich nichts dagegen.

    LG
    Tatjana

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Ich habe einen Liegebuggy, in dem meine Beiden schon mit 4 Monaten drin gelegen haben. Die Lehne ließ sich aber wirklich fast wagerecht machen.

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von catotje
    Ort
    Essen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.330
    Feedback Punkte
    29 (100%)

    Standard

    Hallo!

    Ich würde nur einen Buggy kaufen, dessen Lehne man auch wirklich in die Waagerechte stellen kann. Babies sollen ja erst wenn sie selbst sitzen können in einem "Sitzwagen" gefahren werden. Helen hat mit ca. 6 Monaten ihren Jogger bekommen, dessen Rückenlehne man bis auf wenige Zentimeter ganz gerade machen kann.

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Danke Euch allen. Es gibt also kleiner zusammenfaltbare Buggys, in denen die Zwerge auch flach liegen können? Dann muß ich mich mal auf die Suche machen....

    LG

    tauchmaus

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von Vihki
    Ort
    Essen
    Alter
    43
    Beiträge
    2.007
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Liebe Tauchmaus,

    doch, die gibt es! Wir haben z. B. den Pliko P3 von Peg Perero, den kannst du komplett "flachlegen". Allerdings ist natürlich die Federung nicht ganz so gut wie von den größeren Kinderwagen. Was für eine Art von Urlaub wollt ihr denn machen, sprich: Mit viel Waldwegen und Kopfsteinpflaster? Dann auf jeden Fall KEIN Buggy!

    LG
    Vihki

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Nein, wir wollen nach Kroatien, Strand, essengehen, tauchen.... Aber auch so beim Draußensitzen ist ein KiWa ja sehr praktisch....

    Ich geh mal auf die Suche nach Deinem!

    Danke!

  10. #10
    Evelyn
    Gast

    Standard

    Wir haben einen von Hauck, der sowohl Kinderwagen als auch sportwagen sein kann.

    Wir haben uns den angeschafft, weil Marvin aus seinem Kinderwagen rausgewachsen ist. wir könnten den zwar umbauen, aber dann würde er da nur drin sitzen können. Haben nicht damit gerechnet, dass Marvin soooo schnell wächst. Und somit mußte ein neuer her.

    Sind damit gut zufrieden.

    LG evelyn

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige