Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Thema: ⫸ Bügelperlen??

18.12.2017
  1. #21
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bügelperlen??

    sabinchen: dann hab ich ja nun ein weihnachtsgeschenk für hanni

    ich dachte auch an die bügel-perle die mir meinen wäschekorb bügeln könnte ...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bügelperlen??

    Zitat Zitat von showtime Beitrag anzeigen
    Naja, mal im Ernst: wofür sind denn all die anderen Bastelsachen "nützlich"?
    Im Grunde liegt ja auch das selbstgemalte Bild, das Kastanienmännchen oder die mit viel Mühe gebastelten Klebebilder nach kurzer Zeit nur herum und man kann nicht mehr damit anfangen als mit allen anderen Bastelergebnissen.

    Aber der Sinn von Basteleien ist ja auch eigentlich viel eher das Basteln als Selbstzweck, die Beschäftigung, der Spaß und das Erlernen von Fähigkeiten, das Entwickeln von Gefühl für Formen, Farben und Materialien.
    Reicht das nicht eigentlich als "Zweck" aus?
    Sehe ich genauso! Und wozu sind eigentlich die 234739024 verschiedenen Sachen gut, die Eure Kinder zu Weihnachten bekommen? Das 7. Spiel, die 5. Puppe...
    Die Perlen sind wenigstens was Kreatives was Kinder in einen sehr geringen Alter leisten können. Was macht Ihr denn mit den Bildern Eurer Kinder????

  3. #23
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Bügelperlen??

    Zitat Zitat von Gerbera Beitrag anzeigen
    Die Perlen sind wenigstens was Kreatives was Kinder in einen sehr geringen Alter leisten können.

    Möchte auch gar nicht die Bügelperlen kleinreden. Nur wenn ich das 10 Teil mit nach Hause bekomme, ich es ordentlich auf das Buffet lege, meine Söhne es wieder herunterklauben und es irgendwo hinwerfen oder liegenlassen und schlußendlich wieder in seine Einzelteile zerlegt wird, schaue ich mir das vielleicht 3 x an, danach fliegts irgendwann in den Müll oder fällt dem Staubsauger zum Opfer.



    Zitat Zitat von Gerbera Beitrag anzeigen
    Was macht Ihr denn mit den Bildern Eurer Kinder????
    Damit mach ich mir bestimmt keine Freunde, aber genauso wie das 10 Bügelperlenbild, werfe ich die Bilder mittlerweile weg.
    Meine Söhne können oder wollen nicht malen. Selbst mein 4,5jähriger malt nur krickelkrackel. Was soll ich mit dem xten Bild davon. Aufheben nicht, aufhängen sowieso nicht.

    Die ersten Bilder die ich aus dem KiGa mitbekommen habe wurden selbstverständlich aufgehangen oder in ihren Mappen aufgehoben.
    Aber alles brauch ich nicht aufheben, dann hätte ich bereits den 1278985 Papierflieger, dass 167878678 Gekritzelbild... usw...

    Bekomme ich die Bilder geschenkt, lege ich sie erstmal auf den SChrank und irgendwann wird aussortiert, wenn keiner dran denkt.

    Sobald was anständiges und erkennbares beim Malen herauskommt wird das natürlich aufgehoben. Keine Frage!

    Lg

  4. #24
    Senior Mitglied Avatar von katjes
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    2.336
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bügelperlen??

    Also ich sehe es auch ähnlich wie showtime. Es reicht doch vollkommen aus, wenn es einfach Spaß macht. Lisa und Emily machen momentan auch gerne Bügelperlen. Die werden dann auf Ständer gesteckt und ins Kizi gestellt oder ich mache einen Faden dran und hänge sie auf - auch meistens ins Kizi. Ich werde die fertigen Bilder dann wohl für jede in eine kleine Kiste packen. Bilder hebe ich auch fast alle auf und ebenso die Bastelsachen. Alles, was flach ist, kommt in einen Ordner. Da hat auch jede ihren eigenen. Die schönsten Sachen hänge ich auf und ordne sie dann später in den Ordner. Ich mag die Sachen nicht einfach wegwerfen, denn die Kinder sind ja stolz auf ihre Werke und später freuen sie sich vielleicht mal, zu sehen, was sie als Kinder so gemalt/gebastelt haben. Mir ging es zumindestens so. Alles kann aber auch ich nicht aufheben, aber wenigstens das meiste.

    Bei uns fliegen keine Bügelperlen herum. Lisa und Emily machen das wenn ich dabei bin bzw. wenigstens in Reichweite. Ich schütte ihnen dann jeweils ein paar in ein Schälchen, dann können auch gar nicht soo viele herumfliegen. V.a. Lisa kann damit halbe Nachmittage verbringen, Emily hat noch nicht so viel Ausdauer.

    lg Katja

  5. #25
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bügelperlen??

    Katjes, ich mache es wie Du. Bilder kommen hier in eine Kunstmappe, einige hängen die Jungs auch in bunten Rahmen in ihr Zimmer und die wechseln dann regelmäßig. Für Gebasteltes hat jeder eine eigene Umzugskiste, in die die Sachen reingepackt werden. Zinedine hat mal einen riesigen Hühnerstall gebastelt und war sooo stolz, niemals könnte ich den wegwerfen. Justus hat letztes Jahr einen Papptannenbaum gebastelt, den habe ich gerade gestern vom Speicher geholt und ins Kinderzimmer gestellt. Auch diese ganzen Kleinigkeiten kommen irgendwann in die Kiste und wenn sie groß sind dürfen die Jungs entscheiden, was sie damit machen.

    Bügelperlen gibt es hier - genau wie Wasserfarben z. B. - auch nur in meinem Beisein am Esstisch und in kleinen Schälchen. Da fliegt auch hier nichts rum, das wäre für Timo zu gefährlich.

  6. #26
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bügelperlen??

    Mein Kind und ich hantieren auch sehr gern mit den Bügelperlen. Es gibt sie sogar bei IKEA. Im letzten Jahr haben wir für jedes Weihnachtsgeschenk einen Anhänger gebastelt.
    Und ich handhabe es wie einige hier. Greta darf es "unter meiner Aufsicht" machen und sitzt dabei am Esstisch. Dann bekommt sie ein Handvoll in ein Schüssel und gut ist. Rumfliegen tut so nix.
    ich lese hier von Euren Ideen...ich glaube ich muss mal googeln und uns neue Anregung holen.

  7. #27
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bügelperlen??

    arbeitet ihr alle schon mit den kleinen bügelperlen - bzw. ab welchem alter habt ihr die kleinen genommen?
    ich wollte für lukas demnächst auch mal welche besorgen (weil es eine super übung für die feinmotorik ist!!!), bin mir aber nicht sicher welche. es gibt ja große, die sind ab 3 jahren angeschrieben und die kleinen ab 5 jahren.

  8. #28
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bügelperlen??

    Ich kenne gar keine Großen Zinedine hat so mit ungefähr vier Jahren im Kindergarten damit begonnen, seitdem sind die bei uns dauerpräsent. Justus benutzt die also auch schon länger, auf jeden Fall vor seinem 4. Geburtstag schon.

  9. #29
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bügelperlen??

    @Besita: Ich will für Fabio auch demnächst welche holen und ich werde die großén holen. (Bis vor kurzem wusste ich auch nicht, dass es die gibt). Die sind glaube ich für Fabio noch besser geeingnet.

    LG,

    Jules

  10. #30
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bügelperlen??

    @nuni: Schau mal, hier sind die großen. Hama MAXI Dose mit Perlen in Volltonfarben 8570: Amazon.de: Spielzeug
    Ich würde mal schätzen, die sind so einen cm groß,

    LG,

    Jules

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche: Bügelperlen Steckvorlage "SCHNECKE"
    Von Plitsch im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  2. Bügelperlen - wer kann mir schnell einen Tipp geben?
    Von Lisa2005 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10
  3. Bügelperlen - Vorlagen...?
    Von Cosima im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige