Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: ⫸ Brust anschreien-nicht trinken-trotz Hunger

17.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von loonaluca
    Ort
    Aderstedt
    Alter
    39
    Beiträge
    2.878
    Feedback Punkte
    15 (100%)

    Standard ⫸ Brust anschreien-nicht trinken-trotz Hunger

    Sorry für den dummen Titel, aber mir fällt nichts anderes ein.
    Ich habe seit zwei Tagen absoluten Probleme mit dem stillen. Benno weint herzzereißend vor Hunger, geht aber nicht an die Brust. Er fängt noch mehr an zu brüllen. Meist klappt es dann nach einer halben Stunde Gebrüll (gestern Abend nach einer Stunde) mit dem Andocken. Nachts klaptt es besser, meist ohne Gebrüll, aber er trinkt schlechter als sonst.

    Meine Hebamme ist natürlich gerade im Urlaub....

    Kennt ihr das auch und habt ihr Tipps, oder kann das wirklich mit dem 12 Wochen Schub zusammenhängen.

    Aus der Flasche würde er übrigens problemlos trinken (mein Mann hat ihn gestenr Abend für 10 Minuten genommen, weil ich mit den Nerven komplett runter war und hat ihm etwas Wasser mit der Flasche gegeben).

    Ich würde aber gerne weiterstillen, er ist doch erst 2,5 Monate alt!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brust anschreien-nicht trinken-trotz Hunger

    ich weiß es nicht. Nur, gib nicht auf!!! Ich kenne solche Phase von Greta. Da war ich echt kurz vor dem abstillen. Hab mir dann Hilfe geholt und habe weitergestillt. Woran es lag? ich weiß es nicht mehr
    und wenn dein mann ein paar ml mit der flasche füttert und du weiterstillst, wenn der hunger nicht mehr gaaanz so groß ist, also wenn er sich etwas beruhigt hat?

  3. #3
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brust anschreien-nicht trinken-trotz Hunger

    Hatte ich jetzt hier auch schon 2x.

    Hunger, Busen in der Schnute, aber trotzdem Gebrüll.

    Keine Ahnung was das soll.

    Ich hab dann wieder eingepackt und hab Paul einfach solange vollgequatscht bis er sich beruhigt hatte (ich kann total langweilige Sachen erzählen, da pennen alle bei ein ;-) ) und dann nochmal ein Versuch. Hat bisher geklappt auch wenn es mal länger gedauert hat.

    Um die 12. Woche wachsen auch die Zähne in den Kiefer. Vielleicht schmerzt ihn das und er kann nicht trinken, weil es einfach weh tut.

    Gib nicht auf. Nicht deswegen. Hast Du evtl eine Stillgruppe/Treff in der Nähe?

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brust anschreien-nicht trinken-trotz Hunger

    kenn ich auch von damals. total "normal" und ist wie alles nur eine phase

    ist es ruhig wenn du ihn stillen willst? zieht euch zurück mach es dunkel. denn wie du sagst nachts gibt es keine probleme. denn: dann kann er sich nicht ablenken und was wichtigeres angucken.
    ich hab dann teilweise ein mulltuch über das gesicht getan damit sie nix gucken konnte. grad in der öffentlichkeit ist sowas ja wirklich blöd. aber wenn sie sich da erstmal reingeschrien haben würd ich das ganze erstmal abbrechen und ihn zur ruhe kommen lassen um es dann in ein paar minuten wieder probieren.

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Snukki
    Alter
    36
    Beiträge
    1.869
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Brust anschreien-nicht trinken-trotz Hunger

    Das hatte ich bei Ben auch mal. Da war er um die sechs Monate alt, und weigerte sich plötzlich zu trinken. War wie bei Euch - Brust anbrüllen, sich wegdrücken, erst nach einer (halben) Stunde bereit, um ein paar Schlückchen zu sich zu nehmen. Was ich damals ziemlich gewagt fand, weil er ja trotzdem jede Beikost verweigerte.

    Ich erinnere mich auch, dass ich ihn einmal zum Glück gezwungen habe, weil alles schon so weh tat und ich einen Milchstau gefürchtet habe. Als ran an Mamas Brust und los - ich hab ihn richtig fest gehalten. :-/ Nach 1-2 Tagen war aber alles vorbei und Ben blieb bis knapp 20 Monaten ein braver Trinker. ;-)

    Ich würd das Fläschchen eher weglassen und Euch noch ein bisschen Zeit geben. Bevor sie verhungern, trinken sie ganz sicher! ;-)

    Liebe Grüße
    Snukki

  6. #6
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brust anschreien-nicht trinken-trotz Hunger

    ganz normal ;-)
    maja hat über monate nur noch im liegen gestillt, sehr praktisch wenn man unterwegs ist
    zum glück haben wir einen großen kofferraum - jetzt kann ich drüber lachen, damals war ich fertig mit den nerven...

  7. #7
    petkidden
    Gast

    Standard ⫸ AW: Brust anschreien-nicht trinken-trotz Hunger

    Oder wart du mal beim Osteopathen?
    Vielleicht ist ein Wirbel verschoben und macht dem Kleinen Probleme...

  8. #8
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brust anschreien-nicht trinken-trotz Hunger

    Ist ganz normal, ich hatte das bei meinen beiden auch etwa in dem Alter. Googel mal nach "Brustschimpfphase". Du bist nicht allein...

    Bei uns hat geholfen/hilft:
    - Stillen zu Hause im Dunkeln, wenn wir unterwegs sind, wird es schwieriger
    - Stillen im Gehen/Stehen und Kind dabei schukkeln - das hilft IMMER, ist aber natürlich nervig. Manchmal darf ich mich nach einer Weile dann mal hinsetzen...
    - am kleinen Finger nuckeln lassen und wenns Nuckeln anfängt, schnell gegen die Brust tauschen

    Viel Glück!

  9. #9
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Brust anschreien-nicht trinken-trotz Hunger

    Liegen im Stillen-das war bei uns die Lösung!
    Viel Durchhaltevermögen wünscht
    Pasta

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von loonaluca
    Ort
    Aderstedt
    Alter
    39
    Beiträge
    2.878
    Feedback Punkte
    15 (100%)

    Standard ⫸ AW: Brust anschreien-nicht trinken-trotz Hunger

    Danke euch für eure Antworten. Gestern war es wieder ganz schlimm. Gestern Abend fing es dann wieder an: Schreit wie am Spieß, will aber nicht an die Brust. Dann hab ich ihn "einfach" hingelegt, ihm die Hand gehalten, den Rücken gestreichelt und nach 2 Minuten war er eingeschlafen. Nach einer Stunde ist er dann wieder aufgewacht und hat relativ problemlos getrunken. Vielleicht ist er einfach doch zu überreizt? Er ist ja eh sehr sensibel und hat Schwierigkeiten tagsüber in den Schlaf zu kommen.
    An die La Leche Liga hab ich auch geschrieben. Die Beraterin hat unglaublich ausführliuch geantwortet, ganz viel Links noch mitgeschickt. Sie meinte übrigens, dass es wohl auch eine beginnende Saugverwirrung sein könnte.

    Fazit: ich denke, es ist eine Kombi aus Schub, zu viel Schnuller, Müdigkeit und Blähungen (es knattert im Moment wieder wie verrückt und das scheint ihm auch sehr weh zu tun).
    Da ich aber gestern Abend wusste, was auf mich zukommt, konnte ich dem Ganzen aber viel gelassener entgegensehen. Scheint ja auch geholfen zu haben: Statt einer Stunde Gebrüll "nur" 15 Minuten.

    Achso: wir stillen meistens im liegen, find ich auch einfach viel bequemer.

    Ich danke euch, es hilft schon zu wissen, dass viele von euch das auch kennen!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe,mein Kind will nicht trinken
    Von Tanzboje im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  2. Harter Stuhl wg. Beikost - er will aber nicht trinken!
    Von Isabel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 54
  3. Sport und der Hunger danach...
    Von Anika im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige