Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: ⫸ Bitte um Eure Meinung/Tipps: Kindergartenfotografie

15.12.2017
  1. #21
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bitte um Eure Meinung/Tipps: Kindergartenfotografie

    Das Gruppenbild gibt es bei uns auch extra. Wird dann halt nachbestellt.

    Preislich liegt es wahrscheinlich auch an der Ecke wo man wohnt. In unsere Kita gehen viele Kinder, wo nicht so viel Geld in den Familien da ist, um "mal eben" 20 € oder mehr für so eine Fotomappe ausgeben kann. Unser Fotograf hat halt auch keine unterschiedlichen Motive fotografiert - die Zeit fehlt einfach bei 70 Kindern. Ich finde es auch nicht schlimm, wenn da eine Vorauswahl getroffen vom Fotografen. In der kurzen Zeit des Knipsens entstehen wahrscheinlich eh nur wenige Bilder, wovon eines oder zwei dann gut aussehen.

    Geschwisterbilder waren bei uns übrigens auch möglich und auch das war in 3-4 Minuten erledigt.

    Dann hängt es auch natürlich sehr davon ab, ob der Fotograf alle Arbeiten allein macht oder ob es eine Firma ist. Wo einer fotografiert und andere die Bilder bearbeiten, drucken (lassen) und die Mappen zusammenstellen.

    Aber du hast schon Recht, wenn man von den 18 € mal alles abzieht was du schreibst dann bleibt da wirklich nicht viel über und das lohnt wahrscheinlich wirklich nur wenn man es einfach gerne macht oder wenn es über eine Firma läuft



    Kannst du evtl. einen Fragebogen in Annes Kita aushängen? Dann erfährst du ja schon was für Fotogrößen interessant sind (ich vermisse in unserer Mappe und auch beim Nachbestellen z. B. die Größe 10x15) und ob die meisten evtl. sogar eher nur CDs haben möchten. Auch finde ich die Idee gut, wenn man Kontaktabzüge in der Kita aufhängt und die Eltern dann anhand einer Bestellliste angeben können wieviele Bilder sie haben möchten. Da sollte es dann aber auch ein Mappenangebot geben. Nur wird es dann bis zur Lieferung sicher länger dauern, oder?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    aufsteigendes Mitglied Avatar von susette
    Alter
    46
    Beiträge
    1.405
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bitte um Eure Meinung/Tipps: Kindergartenfotografie

    Hi @all,

    Danke für das gute Brainstorming, wie immer kann man sich auf Euch verlassen;-).

    Ich werde auf jeden Fall die Wahl lassen (Mappe oder Galerie+Kontaktabzug) und dafür pro Kind einen Fragebogen ausgeben. Eine fertige Mappe mit z.B. 3 Motiven (also ohne Auswahl) ist dann einfach günstiger, weil ich dann auch nur 3 Bilder raussuche und diese bearbeite. Die Voraussetzungen mit Online-Galerie habe ich ja alle auf meiner Webseite bereits für die Babys, insofern kann ich beides anbieten.

    Kindergartenfotografie ist prinzipiell ein eigener Sektor und "lohnt" sich nur in Masse. Somit wird Annes Kindergarten auf jeden Fall eine Erfahrung und vielleicht bleibt bissl was übrig, aber ich machs ja auch gerne. Bei ihr sind knapp 40 Kinder, zum Fotografieren gehen wir zu zweit, das hat sich beim Kinderweihnachts-Shooting bewährt.

    Was Zuckerschnecke schrieb, klingt auch interessant, die Bilder zur Auswahl ohne Kaufzwang. Wenn man es dann in den Händen hat, verkauft es sich bestimmt auch gut und der finanzielle Aufwand für diese Abzüge ist in Grenzen.

    Mal sehen, ich werde berichten.

    Wenn Euch noch was einfällt, sehr gerne.

    @Pasta: ne ne, ich bleibe hier:-).

    Viele liebe Grüße
    von
    susette

  3. #23
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bitte um Eure Meinung/Tipps: Kindergartenfotografie

    Ui tolles Thema, ganz aktuell da nächste Woche der Fotograf in meine Arbeit kommt und ich meine Kinder am Nachmittag mitbringen kann zum Bilder machen.

    Die Mappe wird 18 Euro kosten, was ich einen guten preis finde...weiß aber jetzt noch nicht was alles drin sein wird.
    Mehr wie 25 würde ich nicht ausgeben.

    Die Möglichkeit die Fotos auf CD zu erhalten würde ich super finden, gern hätte ich das letztes Herbst gehabt als wir geschwisterbilder im Kiga machen lassen haben, sie macht sowas nicht.

    Was sollte im Set drin sein...ich finde die Passbilder-Sticker sehr praktisch, gerade beim Freundebuch, sind die Aufkleber oft vorhanden und auch praktisch dafür und natürlich andere sachen.

    Ich finde auch mal die Auswahl zwischen bunt/sepia und schwarz/weiss super...diese Auswahl hatten wir z.b. bei den geschwisterbildern...bei den normalen Kiga Bildern war es gemischt, teils ind farbe, teils sepia..aber die waren auch im Garten draußen gemacht wurden und da passte sepia im herbst natürlich gut.

    Was ich auch immer gut finde, wenn es ein ganzkörperbild gibt und dann noch ein brust aufwärts bild.

    Meine allerersten Fotos damals als ich angefangen habe zu arbeiten waren auch an sonem baum aufgelehnt, die waren richtig toll..ansonsten dekomäßig natürlich jahreszeitenentsprechend und was ich ganz wichtig finde ist das gruppenbild. ich habe da echt schreckliche bilder...im personalzimmer, mit halben notizen an der wand...im nackten turnraum auf der bank....ich finde immer gruppenfotos draußen schön....als Fiona in der krippe war, gab es leider nur zusammengestückelte..nie eins wo alle gemeinsam nebeneinander drauf waren...klar krippe ist schwieriger..aber so gab es nur ein foto wo alle passbilder nebeneinander waren, im viereck verteilt und in der mitte noch der name der einrichtung..nett aber nicht das was ich mir wünsche. Wir hatten einmal im Kiga, da wo das lieblos gruppenfoto im turnraum entstanden ist noch ein zweites gruppenbild..ne SOnnenblume und in jeder blüte ein passbild des kinder...kann dir gern bei bedarf mal meine gesammelten werke abfotografieren...

  4. #24
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bitte um Eure Meinung/Tipps: Kindergartenfotografie

    Huhu!

    Bei uns ist es ja immer "etwas anders" ;0) im KiGa.

    Auf jeden Fall haben wir jetzt eine KiGamama, die eben auch Fotografin ist und das nun bei uns seit dem letzten Jahr auch macht.

    Gerade letzte Woche gabs das Shooting, es ging um das Gruppenfoto, das gemacht wurde.
    Dazu konnte man sich als noch extra anmelden, wenn man ein Einzelfoto von seinen Kids wollte. Mich hatte sie dann angerufen, ob ich meine beiden Süßen einzeln oder zusammen aufgenommen haben wollte oder eben alles ;0)

    Es gab dann die Kontaktbögen mit ihren ausgesuchten Fotos, nummeriert und man konnte sich die Fotos aussuchen, die einem gefallen und bei ihr dann in 13x18 bestellen.
    Zusätzlich hat sie dann auch eben Sticker von diesen Bildern aussuchen.
    Ach, wer dann ein Gruppenfoto wollte, konnte das in einer Extraliste, die im KiGa aushängt, eintragen.

    Ich finde das so klasse und würde auch keine Mappe wollen (kenne ich aus dem KiGa meiner Freundin).

    LG und viel Erfolg!

    Vivi

  5. #25
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Bitte um Eure Meinung/Tipps: Kindergartenfotografie

    Zitat Zitat von susette Beitrag anzeigen

    Was Zuckerschnecke schrieb, klingt auch interessant, die Bilder zur Auswahl ohne Kaufzwang. Wenn man es dann in den Händen hat, verkauft es sich bestimmt auch gut und der finanzielle Aufwand für diese Abzüge ist in Grenzen.

    Das stimmt! Hier haben das erste mal sämtliche Eltern ALLE Fotos genommen. Das hat mir gerade kürzlich die Erzieherin berichtet.
    Das sind 30 Kinder und viele haben auch noch Geschwisterbilder machen lassen und gekauft.

  6. #26
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bitte um Eure Meinung/Tipps: Kindergartenfotografie

    Wir können aus unserer Mappe auch Einzelbilder auswählen. Die Preise dafür stehen in einem kleinen Flyer dabei, aber man kommt einfach günstiger wenn man die komplette Mappe kauft.

  7. #27
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bitte um Eure Meinung/Tipps: Kindergartenfotografie

    Also bei uns war der Fotograf auch diesen Monat. Es gab nur eine fertige Mappe mit folgenden Fotos:

    Gruppenbild
    4 Fotos in 13x18 (davon je zwei sepia und 2 bunt)
    12 kleine Fotos in Passbild Größe
    2 Fotos 9x13

    Hoffe das ich das jetzt noch so richtig im Kopf habe. Das ganze für 20,-€. Das war/ist mir zuviel gewesen. Da ich insgesamt 5 Mappen (Alex, Emilia, Sarina, Mädels zusammen und alle drei zusammen) genommen habe, habe ich eine kleinere Auswahl genommen und nur 15,00 € bezahlt. Das ging aber nur bei 3 und mehr Mappen.

    Ich finde es ziemlich doof das man Bilder bekommt und dann so wie sie sind nehmen muss oder nicht. Denn was bitte soll ich mit 12 kleinen Fotos auf denen Sarina schaut als hätte man ihr was getan ;-)
    Eine Auswahlmöglichkeit fände ich besser - vorallem wenn halt ein Kind mal nicht soooo die Lust hatte und die Bilder nicht so der Knüller sind.

  8. #28
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Bitte um Eure Meinung/Tipps: Kindergartenfotografie

    Nachdem bei uns wieder die Fotografin war, fiel mir dieser Thread ein und dass ich doch immer mal nachfragen wollte, wie es bei dir Susette, mit dem fotografieren und den Bestellungen geklappt hat.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Einladung - Beiliegende Informationszettel - Eure Meinung bitte!
    Von pinkyi im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 11
  2. Erste Einladungsentwürfe - Eure Meinung bitte!
    Von Vegas im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 29
  3. Danksagungskarte! Eure Meinung bitte!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 25
  4. Eure Meinung bitte - Serviettenringe
    Von FrauWausB im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige