Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 54

Thema: ⫸ BITTE DAUMEN DRÜCKEN! Mandel-/Polypen-/Paukenröhrchen-OP! #UD 24.1. OP überstanden!

11.12.2017
  1. #21
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: BITTE DAUMEN DRÜCKEN! Mandel-/Polypen-/Paukenröhrchen-OP! #UD 18.1. OPtermin steh

    Sille, danke!

    Ja, die Praxis ist echt super! Da stimmt auch das Bauchgefühl...ging ja nun wirklich alles superfix, auch als Notfall letzte Woche Montag und ganz neu als Patienten kamen wir fast sofort dran. Der Arzt hat das richtige Händchen für Kids...der Anästhesist war ja auch so supernett und lustig. Die Arzthelferinnen auch super entgegenkommend wg des schnellen Termins (sie wollte sich schon entschuldigen für den Umstand, dass wir nach dem Montagsbesuch am Donnerstag direkt wiederkommen müssten wg des Narkosgesprächs). Dann das Eingehen auf das Alter der Kinder und die OPzeit.

    Einzig ein mulmiges Gefühl bleibt natürlich, weil alles ambulant gemacht wird.....
    Aber das wird brav beiseite geschoben....
    Und die Fahrtzeit beträgt auch knapp 40 Minuten, aber egal....die HNOklinik wäre noch minimal weiter gewesen und nerviger zu fahren.

    Im Nachhinein bin ich fast ein wenig froh, dass wir erst dieses blöde Erlebnis in der HNOuniklink hatten, so hatte man einen guten Vergleich, wie es nicht ablaufen sollte....und waren seelisch auf die OP vorbereitet.

    LG Vivi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: BITTE DAUMEN DRÜCKEN! Mandel-/Polypen-/Paukenröhrchen-OP! #UD 18.1. OPtermin steh

    Danke Angelina! Ja, irgendwie war von Beginn an in dieser 2. SS echt der Wurm drin...was meine Gesundheit und diverse andere Dinge betraf ;0(( So langsam reicht es....glaubt einem bald keiner mehr ;0)
    Aber bisher sind alle Untersuchungen bzgl. der Bauchzwergin ja wenigstens positiv verlaufen.....

    Herzlichen Glückwunsch dir! Ist ja schön, dass du noch zu den Frühlingskugeln stößt! Hoffe, du bekommst deine Bedenken in den Griff....ich atme auch erst richtig auf, wenn unser 2. Wunder heile auf der Welt ist....

    LG Vivi

  3. #23
    aufsteigendes Mitglied Avatar von angelina
    Beiträge
    1.400
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: BITTE DAUMEN DRÜCKEN! Mandel-/Polypen-/Paukenröhrchen-OP! #UD 18.1. OPtermin steh

    Vivi, beim Sohn meiner Freundin wurde das auch ambulant gemacht. Ist jetzt zwei Jahre her.
    Er hat sich daheim sehr gut erholt und die Atmosphäre in den eigenen vier Wänden trägt dazu 1000 mal mehr bei als in der Klinik.
    Ihr habt die richtige Entscheidung getroffen.
    Eure Vivi (ich habe ja auch eine Vivi hier ) wird das gut meistern, ganz bestimmt!
    Aber ich kann Deine Sorgen verstehen, mir würde es nicht anders gehen...

    Liebe Grüße und gedrückte Daumen,

    angelina

  4. #24
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: BITTE DAUMEN DRÜCKEN! Mandel-/Polypen-/Paukenröhrchen-OP! #UD 18.1. OPtermin steh

    Danke dir für den Bericht, der muntert mich auf! Ja, die machen das ja nicht zum 1. Mal und ich bin ja primzipiell heilfroh, dass wir dann nach Hause können...wir hätten uns beide im KH nicht wohl gefühlt und ich hätte das momentan gesundheitlich auch nicht gepackt....Zudem kann ich sie hier doch besser "ruhig" halten (wg der Nachblutungsgefahr) als im KH.
    Echt? Du hast auch eine Vivi? Ups, wusste ich gar nicht, sorry. Wie alt ist sie denn?

    LG und danke

    Vivi

  5. #25
    aufsteigendes Mitglied Avatar von angelina
    Beiträge
    1.400
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: BITTE DAUMEN DRÜCKEN! Mandel-/Polypen-/Paukenröhrchen-OP! #UD 18.1. OPtermin steh

    Liebe Vivi,

    unsere Vivi ist 4 Jahre alt
    Und sie liebt ihren Namen, sagt oft, dass es der schönste Name ist

    Ich war mit ihr mal 4 Tage im Krankenhaus. Sie hatte damals den Norovirus (oh je, hieß der so?!) und mußte an den Tropf, da die Gefahr der Austrocknung bestand.
    Nach den 4 Tagen waren wir alle soooo fertig, ich hätte eine Woche durchschlafen können. Sie konnte dort auch nie richtig schlafen, es ist immer was los und es ist anstrengend, ein Kind den ganzen Tag zu beschäftigen.

    Somit ist Eure Alternative um so vieles besser. Beim Kleinen meiner Freundin war es auch so... er hatte seine Spielsachen, Bücher und vor allem das eigene Bett. Und es ist ruhig, wenn man schlafen möchte.
    Du wirst sehen, sie wird sich daheim schneller erholen. Nachblutungen sind bei ihm nie aufgetreten.
    Und wenn das überstanden ist, kommst auch Du wieder zur Ruhe und somit auch Dein ganz kleines Töchterchen!

    angelina

  6. #26
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: BITTE DAUMEN DRÜCKEN! Mandel-/Polypen-/Paukenröhrchen-OP! #UD 18.1. OPtermin steh

    Uih, dann sind unsere ja nicht soooooooooooo weit auseinander ;0)

    Ja, unsere mag ihren Namen auch gerne, sie meinte, dass ihre kleine Schwester auch Vivian heißen solle ;0)

    Oh ja, ich war mit unserer damals zu Silvester ja auch einige Tage im KH. War der Horror, das Horror-KH schlechthin....und ich war selber ja auch krank, Magen-Darm grad hinter mir und dann noch eine Grippe...das steckt mir halt noch in den Knochen, die Erinnerung. Schlafen, was war das? Aber das lag zum großen Teil auch an dem schlimmen KH....

    Ja, ich habe auch einiges an neuen Sachen hier...damit es nicht langweilig wird ;0) Sie liebt ja eh das Malen und auch Gesellschaftsspiele und Bücher und Puzzle, von daher wird das schon werden....das Schlimmste ist halt, aufzupassen, dass sie nicht rennt, hüpft oder springt...und dann das andere Essen. Ich hoffe, sie hat keine Schmerzen und trinkt genügend und begnügt sich mit der Kost, die sie nach der OP essen darf.....Und sie darf endlich mal viel TV gucken in den 2 Wochen ;0) Haben schon Heidi und Biene Maja ohne Ende besorgt...und haben noch Folgen ihrer heißgeliebten Pippi Langstrumpf.

    Danke dir nochmals!

    LG Vivi

  7. #27
    aufsteigendes Mitglied Avatar von angelina
    Beiträge
    1.400
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: BITTE DAUMEN DRÜCKEN! Mandel-/Polypen-/Paukenröhrchen-OP! #UD 18.1. OPtermin steh

    Also wenn ich ein Kind wäre, würde sich das für mich traumhaft anhören

  8. #28
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: BITTE DAUMEN DRÜCKEN! Mandel-/Polypen-/Paukenröhrchen-OP! #UD 18.1. OPtermin steh

    Bis auf evtl. Schmerzen und eben das komplett andere Essen ;0) und eben dem Bewegungsverbot.....

  9. #29
    aufsteigendes Mitglied Avatar von angelina
    Beiträge
    1.400
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: BITTE DAUMEN DRÜCKEN! Mandel-/Polypen-/Paukenröhrchen-OP! #UD 18.1. OPtermin steh

    Ja, natürlich, Du hast absolut Recht... ich bezog mich auf die positiven Aspekte und die wird Vivi sicher genießen!
    Ich hoffe, sie wird keine schlimmen Schmerzen haben. Schmerzmittel darf sie ja auch nehmen!

    Drücke die Daumen für Eure Kleine!

    angelina

  10. #30
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: BITTE DAUMEN DRÜCKEN! Mandel-/Polypen-/Paukenröhrchen-OP! #UD 18.1. OPtermin steh

    Angelina, habe ich schon richtig verstanden ;0)

    LG Vivi

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Würdet Ihr bitte auch mal für mich die Daumen drücken?
    Von volkfrau im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 45
  2. Bitte Daumen drücken! Schulter-OP
    Von majana im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 14
  3. BITTE DAUMEN DRÜCKEN
    Von Mella-h im Forum Location
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige