Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Thema: ⫸ Betreuung bei Oma & Opa?

11.12.2017
  1. #31
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Betreuung bei Oma & Opa?

    bei uns ist das sehr gemischt und ich bin manchmal auch traurig, wenn ich sehe, wie andere großeltern sich um ihre enkel kümmern.

    caro hat vor einer woche das erste mal bei ihrer oma übernachtet.
    meine schwiegermutter kommt ab und mal nachmittags vorbei - für 3-4 h. geht aber nur nach absprache, rentner sind ja so beschäftigt.
    eine kranke caro hat sie mir noch nie abgenommen.

    meine mutter kommt evt. alle 4 wochen mal nachmittags für 3-4 h.
    aber nicht regelmäßig.
    in den ferien ist caro meist mit mir eine woche gemeinsam bei den großeltern, wenn die kita schließt.
    allerdings müssen wir das ein halbes jahr vorher abstimmen.

    ganz selten geht caro mal zur oma, wenn sie krank. aber dann muß ich sie mit dem zug mitnehmen und dort abliefern. also zu krank darf sie auch nicht sein.
    gehen tut das nur, wenn meine mutter an dem bewußten tag nicht arbeitet.
    ein paar mal hat es gut geklappt, aber es ist keine optimale lösung.

    ansonsten ist es sehr mau. leider.

    lg conny


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Betreuung bei Oma & Opa?

    oje, sizilia, das tut mir sehr leid für dich, dass du niemanden hast, der dir helfen kann/will.

    meine schwiegereltern reissen sich zur not beide beine aus, um helene zu helfen. und auf meine eltern kann man sich eigentlich auch immer verlassen.
    was anderes ist natürlich "nur so" einen babysitter zu brauchen, da nehmen wir selbstverständlich schon rücksicht auf die pläne der eltern/schwiegis. aber im notfall ist immer jemand da: geschwister, cousine ... etc.

    gerade jetzt haben wir den fall, dass wir ev. eine "notfall-betreuung" für helene brauchen, wenn ich das baby bekomme und christian mit mir ins KH muss. am samstag ist mal die gesamte familie (auf beiden seiten) unterwegs: die einen auf urlaub, die anderen bei einer hochzeit. so hab ich heute unsere nachbarin angerufen - selbst sie ist gerne auf abruf bereit. wärs bei ihr nicht gegangen, hätte ich bestimmt noch jemand anderen aufgetrieben (freunde von uns).
    es tut echt gut zu wissen, dass man nicht alleine ist.


    habt ihr denn keine bekannten/freunde, die euch unter die arme greifen können? vielleicht auch mit kindern, so könnte man sich ja gegenseitig ein wenig aushelfen?


    lg karin

  3. #33
    aufsteigender Junior
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    671
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Betreuung bei Oma & Opa?

    Wir haben Glück und 2 super Omis. Die kommen sofort wenn was ist. Auch wenns nur für einen Abend aufpassen ist und sie wohnen 1 und 2 h entfernt.
    Lilli war auch schon mal ne Woche bei der Oma damit wir uns ein wenig ausruhen können. :-)
    Und die andere Omi passt jeden freitag auf Lilli auf wenn ich arbeite.
    Bin auch echt glücklich dass Lillis Omis jede freie Minute für sie geben würden und immer da sind.

  4. #34
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Betreuung bei Oma & Opa?

    Meine Mutter springt sofort wenn Not am Mann ist. Sie wohnt drei Straßen weiter und kommt einen festen Tag in der Woche vorbei, ansonsten kann ich sie auch jederzeit anrufen, wenn wir ganz dringend jemanden zum Aufpassen brauchen. Meine Schwiegermutter und ich hatten eine Zeit lang ein ziemlich anstrengendes Verhältnis, es hat sich aber die letzten Jahre weitaus gebessert. Sie passt auch gerne auf die Kinder auf, allerdings traut sie sich noch nicht alle drei gleichzeitig zu. Das ist auch vollkommen in Ordnung. Sie ist allgemein etwas zurückhaltend und aufgrund dessen ist es auch erst jetzt so, dass sie mal alleine mit Timo sein möchte. Sie hat immer befürchtet, dass sie ihn nicht beruhigt bekommt, er dann unnötig lange schreit usw. Aber jetzt ist er ja "älter" und momentan ist sie mit ihm auf dem Spielplatz gegenüber und die beiden gewöhnen sich aneinander. Ihr Ziel und Wunsch ist es einen festen Tag pro Woche mit ihm zu verbringen, dann holen wir nachmittags gemeinam die Großen ab und dann bleiben sie und ich gemeinsam mit allen Kindern.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Was schenken eure Kinder Oma, Opa und Co.?
    Von Juule im Forum Festtage - Tipps für Weihnachten, Ostern, ...
    Antworten: 100
  2. Kind krank - Wer darf wie lange zur Betreuung zu Hause bleiben?
    Von minni21 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 8
  3. Fotobuch zu Weihnachten für Oma´s und Opa´s
    Von Ein-Gast im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige