Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50

Thema: ⫸ Beschäftigung von Kindern

18.12.2017
  1. #31
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Beschäftigung von Kindern

    Sonja kann sich auch gut beschäftigen, Mädchen dürften das wohl meist gut können :-)

    Also wir haben Tonnen von Spielzeug, wir haben einfach so viel geschenkt bekommen. Das liegt alles bei uns im Wohnzimmer in der Spielecke, und Daniel nimmt mal dies mal das mal jenes. Das klappt dann ganz gut, er kann sich nämlich prinzipiell auch nicht soo gut lang mit einer Sache selbst beschäftigen wie Sonja.

    Lg Sweety


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Mitglied Avatar von Calla
    Beiträge
    920
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Beschäftigung von Kindern

    Ja, Langeweile fördert die Kreativität. Auch wir hier haben tonnenweise Spielzeug aber ganz oft reicht ein Stock, eine Schnur, Schaufel, Sand und Wasser und die Brut ist zufrieden und beschäftigt.

    Grüße,

    Calla


    Zitat Zitat von Gerbera Beitrag anzeigen
    Ich- als Nichtmama- finde die Kinder müssten auch mal Langeweile aushalten können. Mir fällt das in der Schule bei den Kleinen immer extrem auf. Die können nicht 5 Minuten an was dran bleiben, müssen sofort und immer eine Rückmeldung haben (das ist bei 25 dann schwierig) und auch immer ein Lob, egal wie hingehauen die Sache ist. Ich finde es total wichtig, dass Kinder ein Puzzle machen können, sich auch mal durchbeißen und an einem Spiel dranbleiben gerade weil es nicht sofort klappt. Ist das nicht für sie eine der wenigen Möglichkeiten mit einer kleinen Frustration umgehen zu lernen?

    Ich wunder mich auch, wie viel Spielzeug die Kinder heute haben. Im akutellen Spiegel steht gerade ein Artikel, dass es noch nie so wenige Kinder gab, aber der Absatz von Spielzeug sehr viel größer ist als früher. Das bestätigt meinen Eindruck. Vielleicht weiß man dann einfach auch nicht was man davon wählen soll zum Spielen?

  3. #33
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Beschäftigung von Kindern

    Zitat Zitat von Sille Beitrag anzeigen
    Bei Euch ist das aber auch toll in der Siedlung. Daran wäre hier z.B. nicht zu denken :-(
    Hier auch nícht Dabei kann Johanna auch 5 nachmittage in der Woche Programm haben und es wird ihr nicht zu viel. Jeden Nachmittag Besuch bekommen oder jemanden besuchen, dann ist sie happy.

    Zitat Zitat von sweety1975 Beitrag anzeigen
    Sonja kann sich auch gut beschäftigen, Mädchen dürften das wohl meist gut können :-)
    ...
    Hihi, ich denke, dass es eher aufs Kind ankommt, egal ob Junge oder Mädel Ich habe beides hier.

  4. #34
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Beschäftigung von Kindern

    So nun haben wir Oktober und ich mag mal updaten.

    Am Montag war Felix zur U9. Soweit ist er ein fites, altersgerechtes entwickeltes Kerlchen. Beim Maltest ist er durchgefallen, da kam so gar nicht das, was erwartete wurde und auch ansonsten hat er sich so zappelig und hibbelig wie zu Hause gezeigt.

    Er hat nun Ergo verschrieben bekommen. Heute war ich zum Anamnese Gespräch und nach ner Stunde bin ich da mit vielen neuen Eindrücken raus.
    Felix hat einige Defizite und Störungen,vor allem in der Konzentration und der Feinmotorik. Mir wurden zig Fragen zu Felix Verhalten gestellt, zur Schwangerschaft und Geburt ebenso, seinen Tagesablauf, Fernsehkonsum musste ich erläutern. Ich habe dann auch von meinen Problemen mit Felix erzählt, also das er mich oft beschimpft und wir uns eigentlich fast nur in der Wolle habe.

    Auch da bekomme ich nun Hilfe.

    Ich bin nun gespannt, was die Ergo nun bringt und bin froh dass uns geholfen wird.

  5. #35
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Beschäftigung von Kindern

    Das freut mich sehr für euch! Weiß man denn, woher die Defizite kommen?
    Und welche weitere Hilfe bekommst du noch? Gerne auch als PN, wenn du magst.

  6. #36
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Beschäftigung von Kindern

    Tanja, das klingt ja schon mal super!
    Ich hab Dir ja schon mal geschrieben dass es sich für mich in gewissen Zügen anhört wie bei Emily und ich denke dass die Ergo Euch, bzw. Felix bestimmt gut helfen wird.
    Emily tut sie ja sehr gut und hat sie schon so sehr geholfen und sie hat(te) wirklich sehr viele große Defizite.

    Ich würde mich freuen wenn Du hin und wieder mal updates, oder wenn es Dir lieber ist, mich per PN auf dem Laufenden hälst.

    Alles liebe für Euch!

  7. #37
    Senior Mitglied
    Beiträge
    1.936
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Beschäftigung von Kindern

    Hallo!

    Ich erkenne mich, bzw. meinen Sohn hier teilweise auch wieder. Kann mir bitte jemand erklären was bei der Ergotherapie eigentlich gemacht wird? Ich blicke da nicht durch.

    Lg, Mause

  8. #38
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Beschäftigung von Kindern


  9. #39
    Senior Mitglied
    Beiträge
    1.936
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Beschäftigung von Kindern

    Hallo!

    Das habe ich mir bereits durchgelesen, aber irgendwie scheinen mir da die Punkte unter Pädiatrie irgendwie "schwerwiegender" zu sein, als sich "nur" nicht alleine beschäftigen zu können. Ich hoffe Du verstehst mich richtig. Im Alltag habe ich den Eindruck, dass viele Kinder Ergotherapie machen, die einfach nur einen "Schubs in die richtige Richtung" brauchen, sonst aber normal entwickelt sind, oder habe ich da etwas falsch verstanden?

  10. #40
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Beschäftigung von Kindern

    Ich kann Dir ja mal berichten was Emily in der Ergo so macht:

    - Konzentrationsübungen (bei Emily ganz, ganz wichtig. Die konnte vorher keine 5 Minuten still sitzen oder einem Gespräch folgen)
    - Übungen zum richtigen Malen (Stifthaltung, ausmalen, etc)
    - Übungen für die Fein und Grobmotorik
    - Emily macht generell viele Übungen im Turnraum. Fürs Gleichgewicht, für die Muskelspannung, usw.
    Emily konnte zum Beispiel keinen Purzelbaum, oder irgendwo hochklettern und dann wieder zurück klettern.
    Solche Sachen werden dann gezielt angegangen.

    Meist laufen die Ergostunden bei ihr in 3 Bereichen ab. Erst was für die Konzentration, dann was für die Feinmotorik (das kann malen, basteln, Holzarbeiten, usw. sein) und dann noch was im für die Bewegung im Turnraum.

    Emily hat(te) auch viele Probleme beim an- und ausziehen. Das wurde auch viel, viel besser mit der Ergotherapie.

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. lange Autofahrt mit Kindern-Beschäftigung...Update#30
    Von Melli78 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 30
  2. Beschäftigung von Kleinkindern bei Regenwetter
    Von wichita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 35
  3. Beschäftigung auf langer Autofahrt?
    Von loonaluca im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  4. Beschäftigung mit der Nazi-Vergangenheit
    Von Linea im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 16
  5. Wo sind die Mütter von älteren Kindern/Teenagern ?
    Von Frankstraumfrau im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige