Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 11 von 12 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 120

Thema: ⫸ bei wem soll es beim Einzelkind bleiben?

18.12.2017
  1. #101
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: bei wem soll es beim Einzelkind bleiben?

    Müsli, ich kann Dich so gut verstehen - ich fand die Entscheidung auch so unendlich schwer und eigentlich haben wir seit Lillys Geburt mehr oder weniger ständig darüber nachgedacht, ob wir ein zweites Kind wollen oder nicht. Und im Endeffekt waren wir eher der Meinung, dass nicht. Irgendwann hatte ich einfach das Gefühl, dass ich ein zweites möchte. Mein Mann war (und ist leider bis heute) nicht ganz so sicher wie ich und fragte mich dann, warum ich ein zweites möchte. Natürlich konnte ich ihm Gründe dafür nennen, aber im Prinzip überwogen auf der Vernunftsseite die Gründe dagegen. Ich dachte auch immer, dass ich die Frage nach dem 2. Kind nur mit dem Verstand angehen würde, aber im Endeffekt hat doch das Bauchgefühl gesiegt... Hätte ich nie von mir gedacht.
    Mein Mann trägt die Entscheidung für ein zweites Kind schon mit und freut sich auch darauf, aber das Bauchgefühl, dass ein zweites Kind richtig ist, hat er nicht. Ich denke / hoffe, dass das dann automatisch kommt, wenn das Kind da ist.

    Die Altersfrage hat bei uns natürlich auch eine Rolle gespielt - vielleicht hätten wir sonst noch etwas länger gewartet, aber ich hatte auch Sorge, dass der Zug für mich dann irgendwann abgefahren ist, zumal wir auf Lilly ja auch sehr lange warten mussten. Im Endeffekt ging es dann dieses Mal viel schneller als gedacht, aber für mich fühlt es sich jetzt so einfach richtig an.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #102
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: bei wem soll es beim Einzelkind bleiben?

    @lisa: irgendwie sprichst du mir aus der seele. der verstand hat eigentlich nein gesagt, aber das herz ja. und aufgrund unseres alters haben wir dann nicht lange gewartet und es hat auch gleich geklappt. ich wünsche euch, dass euer zweites kind einen einfacheren start hat als lilly damals

  3. #103
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: bei wem soll es beim Einzelkind bleiben?

    @ Utah, danke! Mein Mann behauptete gestern Abend steif und fest, dass es mit Lilly doch total einfach war und sie superpflegeleicht war. Ich musste ihn dann erstmal daran erinnern, dass wir die ersten Wochen bis Monate jeden Abend von 18.00 bis teilweise 2.00 Uhr Schreierei hatten. Hätte ich vielleicht besser nicht tun sollen...

  4. #104
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: bei wem soll es beim Einzelkind bleiben?

    @lisa: Aber ist doch auch wieder gut. Er ist damit ein prima Beispiel dafür, wie man die schlechten Zeiten ausgezeichnet verdrängen kann und das Positive bleibt
    Naja, und nu ist eh zu spät.Also nach vornee schauen und Ihr schafft das beide. Ich hatte auch unheimlichen Bammel und irgendwie richtet man sich ein.

  5. #105
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: bei wem soll es beim Einzelkind bleiben?

    Zitat Zitat von Müsli Beitrag anzeigen
    Hallo,

    so, ich habe den Thread wieder rausgekramt.
    Wir haben die Tage auch mal wieder diskutiert und kommen einfach nicht zu einem Ziel
    Prinzipiell habe ich nix gegen ein Zweites Kind, aber es sprechen doch sehr viele Dinge dagegen, die ehrlich gesagt natürlich fast nur "egoistischer" Natur sind.


    Mich würde mal von Euch interessieren, speziell von denen, die sich damals hier sehr eindeutig gegen ein 2. Kind asugesprochen haben und dann doch noch einmal schwanger geworden sind, was dann die Gründe dafür waren, es doch "zu tun"

    LG Müsli
    Hach, endlich darf ich hier auch noch antworten. Als Du im Januar gefragt hast, hatte ich gerade in diesen Tagen positiv getestet und wollte sooo gern hier meinen Hormonüberschwang loswerden, musste ja aber noch die Klappe halten

    Hier noch meine Geschichte: ich wollte komischerweise sogar relativ schnell nach Ps Geburt noch ein Kind. Klar hast Du jetzt gerade noch mehr Freiheiten, aber ich fand die Zeit mit Baby einfach so unglaublich schön. Das Jahr zuhause hat mir eigentlich nur was gegeben, ich habe das nie als anstrengend empfunden. Und ich fand es einfach so toll, ein Minibaby zu haben und miterleben zu können, wie jetzt da ein richtiger kleiner Mensch draus wird.

    Ich wollte das alles so gerne nochmal erleben. Meinetwegen hätte das auch noch etwas dauern können, aber bei mir spielte das Alter natürlich noch eine größere Rolle als bei Dir wahrscheinlich.

    Klar fängst Du nochmal von vorne an.
    Aber Du erlebst dann alles auch nochmal von vorne. Und wenn Lucy dann schon in einem Alter ist, wo sie zwar noch toll aber einfach nicht mehr so süß und niedlich ist wie eben als 2-4jährige, darfst Du das dann alles nochmal erleben
    Und mal ehrlich, die Zeit vergeht doch so unsagbar schnell. Ich hab die Zeit mit Philipp allerdings auch fast nie als Einschränkung empfunden, was ich ja auch auf mein biblisches Alter zurück führe , da ich die meisten Dinge, die mir wirklich wichtig waren, eben schon gemacht haben, und so Sachen wie Essen oder ins Kino gehen jetzt halt entweder warten, oder mit Kind gemacht werden oder wir spannen Oma und Opa ein.

    Mein Mann wollte lange kein zweites, allerdings eher, weil er wegen meines Alters Angst hatte, dass dem Kind was fehlt und weil er es sich einfach glaub ich generell nie so vorgestellt hat, er ist ja auch total glückliches Einzelkind. Ich bin übrigens total unglückliches Einzelkind ich wollte immer Geschwister.

    Und das nächste war, ganz ehrlich, dass P dringend jemand braucht, der ihn von seinem Klein-Königs-Thron stößt, weil wir momentan schon recht auf ihn fixiert sind und im das sicher gut tut, wenn noch jemand anderes da ist. Für ihn und für uns - obwohl er ja ganztags in den Kindergarten und vorher ja schon in die Krippe gegangen ist und wir ja beide schon lange wieder Vollzeit arbeiten.

    Und ich wollte eben einfach nochmal an einem Minibabykopf schnuppern und im Sommergras stillen und überhaupt einen Sommer für mich und einen für das Baby haben und dieses ganze tolle Wunder nochmal von vorne erleben.

    Ganz liebe Grüße
    von der Tanja

  6. #106
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: bei wem soll es beim Einzelkind bleiben?

    Ach Tanja, das haste mal echt sau schoen geschrieben!

    Ich finds ja so toll, dass ihr noch ein Geschwisterchen bekommt und freu mich wie das dickste Schnitzelchen! Aber das weisste ja schon... ABER ich wollt's nur nochmal gesagt haben... So.

  7. #107
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: bei wem soll es beim Einzelkind bleiben?

    Oh wow, Tanja!
    Das ist so schön und von Herzen geschrieben, da kommen mir glatt die Tränen!
    Aber unterschreiben kann auch ich diese Gründe für ein zweites Kind alle bei dir!
    (auch das mit dem Königs-Thron...mein Prinzesschen ist da auch von recht verwöhnter Natur..)

  8. #108
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: bei wem soll es beim Einzelkind bleiben?

    ups doppelt

  9. #109
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: bei wem soll es beim Einzelkind bleiben?

    Zitat Zitat von rocca Beitrag anzeigen
    Das ist so schön und von Herzen geschrieben, da kommen mir glatt die Tränen!
    Na wenn das mal nicht die Schwangerschaftshormone sind


    Danke Euch beiden.

    Schnitzelchen, bist Du jetzt eigentlich schon wieder ein Frühlingsröllchen?

  10. #110
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: bei wem soll es beim Einzelkind bleiben?

    Off-Topic:

    Jupp, Roellchen triffts gut... Mittendrin, statt nur dabei und auch schon wieder fleissig auf Schicht im Stollen!

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bei wem schneit es noch?
    Von Berlinchen81 im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 262
  2. bei powershot A590 IS bleiben oder ixus 80 IS kaufen?
    Von virgin im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 10
  3. Ich und Ich: "So soll es sein, so kann es bleiben"
    Von Rene im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 18
  4. so soll es bleiben
    Von Angel-Angie im Forum Heiratsantrag
    Antworten: 9
  5. bei wem war gleich der nächste stammtisch angesetzt?
    Von becca im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige