Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ⫸ Babysitter-Vorgespräch

18.12.2017
  1. #1
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ Babysitter-Vorgespräch

    Hallo,

    endlich habe ich es geschafft und habe für meine beiden Kleinen einen Babysitter organisiert.

    Sie kennt meine Kinder zwar schon.... wen meine Kinder schon alles kennen, erstaunt mich doch immer wieder..... aber trotzdem habe ich mit ihr nochmal ein gegenseitiges Kennenlernen vereinbart.

    Was sollte man den alles fragen?

    was waren eure wichtigsten Fragen?
    Was sollte geklärt sein? Klar, dass finanzielle... Aber sonst?

    Meine Vorstellungen sind, dass sie nach Bedarf (wenn dann nur am ab und an mal an einem Wochenende, damit wir auch was zu zweit unternehmen können) kommen sollte.
    Also, eine Regelmäßigkeit ist nicht vorgesehen.
    Bin auf eure Erfahrungsberichte gespannt.

    Lg Dany


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.486
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babysitter-Vorgespräch

    Hallo Dany,

    schau mal hier Babysitter die Seite finde ich ganz gut.

    LG, Jana

  3. #3
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Babysitter-Vorgespräch

    Super, danke Jana...

    Werd ich mir gleich mal durchlesen und das wichtigste notieren.

    Auf den ersten Blick schonmal gut, dass da die Geschichte mit der Versicherung dabei ist. Das ging mir nämlich auch schon durch den Kopf, wie das denn ist.

    Dankeschön.

    Lg Dany

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von Evelyn
    Ort
    Rheine
    Alter
    38
    Beiträge
    2.835
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babysitter-Vorgespräch

    Ich habe vor kurzem einen Bericht im TV gesehen, das es sinnvoll ist, nur Teens über 14 zu nehmen, da die unter 14-jährigen über euch versichert werden müssen.


    LG und viel Glück

  5. #5
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babysitter-Vorgespräch

    ich kann dir dazu auch nur die bambino.de seite empfehlen. hier habe ich damals unsere babysittern gefunden und es gab eine rubrik mit ratschlägen, fragen und tipps.

    lg conny

  6. #6
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Babysitter-Vorgespräch

    Zitat Zitat von Evelyn Beitrag anzeigen
    Ich habe vor kurzem einen Bericht im TV gesehen, das es sinnvoll ist, nur Teens über 14 zu nehmen, da die unter 14-jährigen über euch versichert werden müssen.


    LG und viel Glück
    Danke für den TIpp Evelyn, aber unter 14 kommt mir nichts ins Haus.
    Irgendwie hätte ich da kein gutes Gefühl. Ein Kind was auf meine Kinder aufpasst? Wer passt da auf wen dann auf.... ?)

    Die Auserwählte ist 17 oder 18 und fängt nun ihre Ausbildung zur Erzieherin an.
    Mal schauen....

    Lg Dany

  7. #7
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babysitter-Vorgespräch

    ähm, bei mir ist die altergrenze 18 und erfahrung war für mich ein weiteres kriterium.

    lg conny

  8. #8
    Mitglied
    Beiträge
    762
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Babysitter-Vorgespräch

    Hat sie eine Babysitterausbildung beim Roten Kreuz gemacht? Oder wenigstens einen Erste Hilfe Kurs fürs Kind? Danach würde ich schauen... Dass sie mindestens diesen EH-Kurs hat...

    Den Kurs kann man übrigens bei uns machen!

  9. #9
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Babysitter-Vorgespräch

    Dort wo die Babysitter vermittelt worden sind, müssen die MÄdels jeweils einen Babysitterkurs machen.

    Das ist vor Ort im Mütterzentrum.

    Im Moment habe ich noch ein recht gutes Gefühl, mal sehen wie es morgen dann wird, beim Gespräch.
    Am Telefon war sie sehr sympatisch.
    Ihre Mutter kenne ich, die ist Hebamme und hat den GVK bei Jonne geleitet...

    Danke Yvonne, das mit dem Erste-Hilfe-Kurs werde ich auch gleich noch fragen.

    Lg Dany

Ähnliche Themen

  1. Babysitter... was abklären?
    Von angelina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 2
  2. Suche: Babysitter wird 18...
    Von Marie im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 6
  3. Babysitter rund um / in Gütersloh
    Von BIBA im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 5
  4. Babysitter - Bezahlung?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10
  5. Babysitter - auf was achten??
    Von BIBA im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige