Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ⫸ Babys und Sonne - was ist richtig???

18.12.2017
  1. #1
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ Babys und Sonne - was ist richtig???

    Huhu,

    ich bin total verunsichert, was die Sonne angeht. Es ist klar, dass man mit einem Baby nicht in die pralle Sonne geht. Aber was ist

    a) wenn ich die Kleine im Autositz zum Auto trage, sie also kurz mal Sonne abbekommen könnte? Auch lange Kleidung anziehen?

    b) wenn sie hinter der Scheibe im Esszimmer liegt? Sind Sonnenstrahlen auch durch Glas gefährlich?

    c) wenn sie im Schatten des Sonnenschirms liegt? Lange Kleidung? Einschmieren?

    Wie handhabt Ihr das? Ich kann das Kind doch nicht bei 30 Grad mit Strampler liegen lassen??? Und man soll im ersten Jahr nicht einschmieren, aber als Erwachsener soll man sich doch auch eincremen, wenn man im Schatten liegt, also das Kind doch eigentlich erst recht, oder?

    Liebe Grüße,
    Sabsi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babys und Sonne - was ist richtig???

    Hallo Sabsi!

    Hmm, aus eigener Erfahrung kann ich Die noch nichts berichten, nur theorie.

    a) Wenn sie wirklich nur kurz Sonne abbekommt, dann ist das denke ich nicht tragisch.

    b) Sind die Sonnenstrahlen denke ich direkt durch das Glas noch schlimmer, auf jeden Fall heißer, da sollte sie nicht in der direkten Sonne sein.

    c) Würde ich sie auch einschmieren. Lange Kleidung, wenn sie im Schatten liegt ist denke ich nicht nötig.

    Auch, wenn man die kleinen noch nicht so viel eincremen soll, uns wurde im Säuglingspflegekurs gesagt, besser mit Sonnencreme einschmieren, als dass das Kind nen Sonnenbrand bekommt (besonders im ersten Lebensjahr soll man darauf achten, dass sie keinen Sonnenbrand bekommen).
    Es gibt auch Sonnencremes (z.B. von Weleda) ohne irgendwelche Konservierungsstoffe, usw.

    LG,

    Jules

  3. #3
    klingham76
    Gast

    Standard ⫸ AW: Babys und Sonne - was ist richtig???

    Hallo Sabsi:

    zu 1.) Auf kurzen Wegen haben wir Marie nicht besonders geschützt, außer Sonnenhut und Sonnenverdeck vom Maxi-Cosi. Ich habe halt versucht die Wege in der prallen Sonne möglichst kurz zu halten und den Maxi-Cosi immer so zu drehen, dass Marie im Schatten war!

    zu 2.) Ich glaube, die Fensterscheiben filtern nicht alle UV-Strahlen, außerdem kann es in der Sonne sehr heiß werden. Ich würde schauen, dass sie drinnen auch eher im Schatten liegt.

    zu 3.) Viele Sonnenschirme lassen noch einiges an Strahlung durch, also entweder in den richtigen Schatten oder eincremen. Es gibt extra Sonnecreme für Säuglinge.

    Ansonsten Mittags zwischen 12 und 15 Uhr nicht raus.
    Wagen abdecken oder Sonnenschirmchen, falls man nicht im Schatten fahren kann.

    Ich habe Marie im letzten Sommer konsequent im Vollschatten gelassen und falls das nicht ging, sie mit Tüchern oder Schirmen geschützt. Sonnencreme habe ich nicht verwendet. An heißen Tage trug sie nur einen Body. Lange Sachen halte ich nicht für angebracht, weil die Kleinen dann leicht überhitzen!

    LG
    Michaela

  4. #4
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babys und Sonne - was ist richtig???

    Ich wusste gar nicht, dass es sonnencreme für säuglinge gibt. Ich dachte immer im 1. Jahr keine sonnencreme.

    Wir lassen Luisa auch nur im Schatten, aber beim spaziergehen ect. lässt es sich nicht immer vermeiden, so ein bisschen sonne schadet bestimmt nicht, solange sie ein hütchen auf haben.

    lg
    isis

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babys und Sonne - was ist richtig???

    1.Man kann nie ganz verhindern, dass sie Sonne abbekommen, immer schön mit Hut schützen, dann wirds wohl für nen Moment ok sein...
    2.Ich meine auch, das die Fenster die UV Strahlen nicht durchlassen, aber die Hitze, also würd ich sie nicht unvbedingt "braten" lassen
    3.Klaro, auch im Schatten wird eingecremt, mache ich bei mir auch.
    Unser Dermatologe sagt auf jeden Fall Babys eincremen und das machen wir auch!

    Jule

  6. #6
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Babys und Sonne - was ist richtig???

    Ob man Sonnenmilch für Säuglinge nehmen soll, oder erst ab einem Jahr, weiß ich nicht, aber bei StiftungÖkotest haben Sonnencremes für Kinder von dm mit "gut" oder "sehr gut" abgeschnitten.
    Ich kann mir nicht vorstellen, was sich mit einem Jahr an der Haut ändern sollte und denke, wir werden unseren Kleinen von Anfang an an den von der Kleidung nicht bedeckten Stellen eincremen.

  7. #7
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babys und Sonne - was ist richtig???

    wir haben es gemacht wie klingham

    einmal hatte carolin leider einen leichten sonnenbrand trotz sonnenschirm........ der war undicht.
    ich habe mir dann eine uv-schutzdecke und einen neuen schirm geholt.

    dieses jahr werden wir eher langärmelig und die restlichen stellen eincremen praktizieren.
    denn sie ist ja nun mobiler und nicht immer unter dem schirm.

    ich denke, man darf das risiko nicht unterschätzen. die strahlung ist einfach aggressiver geworden und die uv-anteile sind jetzt im grühjar höher als im sommer.

    lg conny

  8. #8
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babys und Sonne - was ist richtig???

    @Isi-Dafür haben aber einige davon (bei Öko test sehr gut) bei Stiftung Warentest mangelhaft wegen der schlechten Filterung bekommen!*kopfklatsch*
    In unserem SäuglingsPK wurde uns gesagt konsequent im Schatten aufhalten und NICHT eincremen...Ich denke aber bevor das Kind einen Sonnenbrand bekommt, creme ich lieber..

    Fensterscheiben lassen meiner Meinung nach auch gefährliche UV-Strahlung durch!Genauso auch im Schatten.
    http://www.apotheken.de/index.php?fk...enschutzmittel

    @Sabsi-Schau mal auch hier http://couchwives.de/forum/showthrea...ht=Sonnencreme


    LG Melli

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babys und Sonne - was ist richtig???

    Auf dem Weg zum Auto schütze ich nicht besonders durch lange Kleidung oder so. Ich habe aber das Sonnenteil am Maxi Cosi, dsa schützt ja auch ein bisschen.

    Bei der Glasscheibe kann ich Dir nicht wirklich helfen, aber ich würde sie auch nicht direkt in die Sonne legen.

    Justus liegt auch immer unter einem Sonnenschirm, ich creme ihn aber dennoch ein, da ein Schirm ja nicht alles filtert.

  10. #10
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Babys und Sonne - was ist richtig???

    ich denke, dass wir unser zwergerl auch von anfang an eincremen werden. einen sonnenbrand will ich auf keinen fall riskieren.

    lg, besita

Ähnliche Themen

  1. Ich bin richtig, richtig stolz!
    Von tauchmaus im Forum Nähen, Häkeln und Stricken
    Antworten: 48
  2. Tipp für Sonne Strand und Meer UD es geht looooos!
    Von milkamaus83 im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 29
  3. Antibiotika und Sonne?
    Von ninerle im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige