Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: ⫸ Baby Erstausstattungskleidungs-Paket

15.12.2017
  1. #11
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Baby Erstausstattungskleidungs-Paket

    Aber so ne Kapuze steht doch an den Seiten immer total offen (grad wenn das Baby liegt). Mit Ohrenschutz ist es da ja dannn nicht mehr so weit her..


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Baby Erstausstattungskleidungs-Paket

    Nö, bei uns stand da nichts offen. Die Kapuze passte genau auf den Kopf. Vielleicht hatten wir einfach Glück mit dem Schnitt und Lilly hatte ja auch einen großen Kopf - es passte jedenfalls.

  3. #13
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Baby Erstausstattungskleidungs-Paket

    Im Maxi Cosi mit Neugeboreneneinsatz und anfangs Mucki-Sack im Kinderwagen hatten ich kein Problem mit abstehender Kapuze :-)

  4. #14
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Baby Erstausstattungskleidungs-Paket

    Ich würde nie was in Gr.50 kaufen, ich hab die Teile in 56 einfach gekrempelt. Kapuze fand ich auch gar nicht so schlecht (manchmal hab ich die halt über die Mütze gezogen, wenn ich z.B. nur mal kurz an die Tür musste) und Strampler find ich z.B. hässlich. So ist jeder anders, aber so ein Set würde ich nun auch nicht kaufen, einzelnd machts ja viel mehr Spass...

  5. #15
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Baby Erstausstattungskleidungs-Paket

    also ich musste die sachen in Gr. 50 noch krempeln ;-))

  6. #16
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard ⫸ AW: Baby Erstausstattungskleidungs-Paket

    Da haben die anderen Recht: einzeln kaufen macht mehr Spass!

    Wir hatten für beide Kinder auch mehrere Sachen in Gr. 50, aber unsere zwei sind auch einfach etwas kleiner und schmaler gewesen, da sie ja auch beide 3 + 4 Wochen vor Termin geboren wurden.

    Jäckchen mit Kapuze fand ich auch nur beim Liegen unpraktisch, aber sonst gerade bei den Sommerkindern schwupps mal eben kurz die Kapuze genutzt anstatt das Baby mit einem Mützchen zu ärgern.

    Bei Louis hatten wir auch ein paar Strampler, fand das bei ihm ganz praktisch, so ein Winterkind ist da ja schon schöner eingepackt. Bei Karoline hatten wir aufgrund der vielen, vielen Spuckerei eigentlich nur Zweiteiler an, so war schnell mal das Oberteil ausgetauscht und die Hose konnte manchmal weiter genutzt werden.

    Wickelbody's finde ich auch für die kleinen Mäuse sehr praktisch, wir nutzen heute noch hauptsächlich diese von H+M, Karoline trägt aber auch bei den Body's noch Gr. 68 und selten 74.

  7. #17
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Baby Erstausstattungskleidungs-Paket

    Eben, einzeln einkaufen macht doch viel mehr Spaß und ist sinniger. Übrigens fand ich Wickelbodies immer doof, weil ich meinem zappelnden, oft schreienden Baby viel schneller das Teil über den Kopf gezogen hatte, als erst noch gefühlte 25 Knöpfe zuzumachen . Ist halt alles individuell, Theresa war aber auch als Neugeborenes schon nicht so "zerbrechlich" klein .

  8. #18
    Vielschreiber Avatar von Rondriana
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    42
    Beiträge
    3.785
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Baby Erstausstattungskleidungs-Paket

    Ich häng mich mit meiner Frage hier mal an ... hoffe, das ist okay ... das ein oder andere habe ich letztes Wochenende schon für den Zwerg gekauft und zwar in 56. Bin mir aber trotzdem unsicher, bei welcher Größe man den anfängt zu kaufen. Klar ist das von Baby zu Baby verschieden, aber es wäre schon schön, einen Anhaltspunkt zu haben, damit ich hier auch endlich mal im Forum shoppen kann.

  9. #19
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Baby Erstausstattungskleidungs-Paket

    Melinchen, ich schließe mich den anderen an: Einzeln kaufen macht mehr Spaß, in diesen Sets ist für mich irgendwie auch immer von allem zu wenig drin. Grade bei Bodys hatte ich immer einen enormen Verbauch. Kapuzenjäckchen fand ich z. B. auch super und hatte gleich verschiedene davon, abgestanden hat da bei keinem Kind was.

    @Rondriana: Ich glaube da wirst Du keine genaue Meinung drüber bekommen. Ich z. B. finde es furchtbar Sachen umzukrempeln und habe daher schon direkt in kleinen Größen eingekauft, sprich ich hatte einiges in Größe 50. Zinedine und Timo sind auch darin noch versunken und somit habe ich, bevor ich anfange da die Miniärmelchen umzukrempeln, noch während meines KH-Aufenthaltes Sachen in Größe 48 kaufen lassen, die sie dann anfangs trugen. Einige finden das quatsch und extrem und kaufen grundsätzlich erst ab 56, so hat halt jeder seine eigene Meinung.

  10. #20
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Baby Erstausstattungskleidungs-Paket

    @Rondriana
    ein paar Bodys in 50 schaden nicht - die sind ja schwer zum umkrempeln :-) und blöd, wenn sie zu lang sind. Unser Kind war lt. Arzt ja ein "Brocken", 50 hat trotzdem gerade gut gepaßt. Vieles hatte ich einfach in der 50/56 Größe.

    Lg Sweety

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Basel: Paket aufgeben?
    Von sea_water im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 5
  2. Paket verschwunden
    Von jumi im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 28
  3. Wann Suchauftrag für Paket? UD 22.10. Paket endlich da
    Von Isabel im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 33
  4. Party-Paket
    Von Dhana im Forum Gastgeschenke
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige