Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: ⫸ Augenarzt bei Babys

12.12.2017
  1. #11
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt bei Babys

    den hab ich leider in sehr schlechter erinnerung! war da als kind zur sehschule und seitdem nie wieder!

    gruß
    sabine


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Augenarzt bei Babys

    Hallo,

    das Gerät beim Augenarzt ist die Spaltlampe. Damit wird der Fundus (Augenhintergrund) betrachtet: also der blinde und der gelbe Fleck, sowie der Zustand der Netzhaut. Die Augentropfen sind dazu da die Helladaptation beim Auge zu verhindern. Die Pupille bleibt also groß, obwohl der Arzt das Auge mit einer Lampe anleuchtet. So kann er im Auge genügend sehen.
    Außerdem kann man Messungen vornehmen, ob evt. stärkere Hornhautverkrümmungen oder größere Sehfehler vorliegen. (nat. mit anderem Gerät) Das sind objektive Messungen. Subjektive Meßmethoden, wie die Refraktion (also die Augenglasbestimmung) kommen erst im Vorschulalter zum Zuge, wenn das Kind sicher aktiv mitarbeiten kann.

    Was höhere Myopien (Kurzsichtigkeiten) etwa um -10dpt angeht... Die "erwirbt" das Auge ja erst mit seinem Wachstum. Das Auge des Kurzsichtigen ist gemessen an der Brechkraft zu lang gebaut. Ich drücke Dir die Daumen Jenni, dass Torben mal geringere Werte hat!
    Die meisten Kurzsichtigkeiten bilden sich erst mit dem Streckungswachstum im Schulalter raus, weswegen sie auch kurz Schulmyopie genannt wird.

    LG Cosima

  3. #13
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.306
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Augenarzt bei Babys

    Mensch Cosima, das hört sich ja nach richtig viel Ahnung an . Danke!

    @Vihki: Unsere Augenarztpraxis ist auf Babys und Kinder spezialisiert. Vielleicht gibt es so etwas bei euch auch.
    Liebe Grüße,
    bloomy

  4. #14
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Cathy
    Beiträge
    1.237
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt bei Babys

    Hi!

    Da wir beider Brillenträger sind, haben wir uns erkudigt, ab wann man ein Kidne runtersuchen lassen kann. Uns wurde gesagt, dass dies ab ca. einem Jahr möglich ist. Wir haben dann unsere Maus bei einer Spezialistin in Bonn (soll in den USA Kinderaugenheililunde studiert haben - den Studiengang gibt es bei uns hier wohl ncihit) untersuchen lassen.

    Achso: Virher waren wir noch bei einem normalen Augenrzt gewesen und ich fand es schon, dass es ein Unterschied war wie die Maus untersucht wurde und wie man auf sie eingegangen ist.

    Ciao Cathy

  5. #15
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Cathy
    Beiträge
    1.237
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt bei Babys

    @ Mods: Sollte man den Thread nicht vielleicht in den Babytalk schieben??

  6. #16
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Augenarzt bei Babys

    Off-Topic:

    Zitat Zitat von Cathy Beitrag anzeigen
    @ Mods: Sollte man den Thread nicht vielleicht in den Babytalk schieben??
    Erledigt!

  7. #17
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Augenarzt bei Babys

    Huhu Sabine,

    den Dr. Rohm hätte ich jetzt auch vorgeschlagen. Wir haben im Juni einen Termin dort zur Sehschule und bislang nur bestes von ihm gehört. Aber wenn Du selbst schon schlechte Erfahrungen mit ihm gemacht hast, dann verstehe ich, dass Du nicht mehr hinwillst.
    Uns wurde gesagt, dass man bei den ganz Kleinen zumindest mit 1 Jahr die Augen untersuchen lassen soll, wenn in der Familie sonst keine Sehfehler (Schielen etc.) bekannt sind. Ansonsten schon früher.

    LG Anja

  8. #18
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt bei Babys

    hallo anja,

    ich bin ja schon so auf euch gespannt. freu mich wenn ihr mit zum nächsten treffen kommt.

    sabine

  9. #19
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt bei Babys

    soweit ich weiss macht er das nicht mehr sondern eine ärztin

  10. #20
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.586
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Augenarzt bei Babys

    Hallo zusammen,
    ich kann nur empfehlen eine Augenarztpraxis mit Sehschule (Orthoptistin) aufzusuchen.
    Die Orthoptistin ist direkt für die Untersuchung bei Kindern ausgebildet. Sie schaut ob das Kind richtig fixiert, bewegten Sachen mit den Augen folgt, ein Schielen vorliegt,wie die Beweglichkeit der Augen allgemein ist und kann auch bei Babys, die noch keinen Sehtestangaben machen können grob feststellen, ob beide Augen gleich viel Sehkraft haben.
    Alles was dann organische Sachen betrifft macht dann anschließend der Augenarzt, sprich Tröpfchen geben, damit die Pupille sich weitet und der Augenhintergrund beurteilt werden kann (eigentlich nur bei Frühchen notwendig).
    Auch wenn alles i.O. ist, wird meist eine 2. Kontrolle mit ca. 2,5 Jahren empfohlen, bei der dann das Kind Dinge benennen muß (Visus).

    LG blugirl

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Banane bei Babys
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14
  2. Verstopfung bei Babys
    Von Teamgirl im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 26
  3. Ohrlöcher stechen bei Babys?
    Von schäfi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 37
  4. Taufe bei älteren Babys?
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 17
  5. Bauchlage bei Babys - Frage
    Von BIBA im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige