Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: ⫸ auch wir brauchen eure Daumen...

13.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Katinka
    Ort
    im grünen Herzen Deutschlands
    Alter
    42
    Beiträge
    4.392
    Feedback Punkte
    19 (100%)

    Standard ⫸ auch wir brauchen eure Daumen...

    Hallo,

    es ist heute passiert, von dem ich gedacht habe, dass es mir nie passieren würde: Alexander ist mir vom Wickeltisch gefallen.

    Ich habe ihn für den Mittagsschlaf fertig gemacht und wollte ihm die Haare trocken fönen (sind beim Gesicht waschen ein wenig nass geworden). Ich habe mich nur kurz nach dem Fön umgedreht und schon war es passiert. Er hat sich wahrscheinlich aufgesetzt und mit den Füßen zuerst gefallen (so haben wir es uns zumindest anhand seiner Lage erklären können). Wie ich so dumm sein konnte, weiß ich nicht. Natürlich weiß ich, dass man das Baby nie unbeaufsichtigt lassen darf...

    Er hat gleich arg geweint, ließ sich aber ganz schnell an der Brust beruhigen und war auch ganz schnell wieder der Alte.Beulen oder Rötungen konnten wir auch nicht entdecken. Wir sind dennoch sofort ins KH gefahren, sind auch gleich dran gekommen. Die Ärztin konnte nichts feststellen und hat nur gemeint, wir sollen ihn die nächsten 48 Stunden überwachen, also z.B. nach der Pupillengröße schauen und wenn wir unsicher sind, sofort wiederkommen. Im Auto ist er dann sofort eingeschlafen - war ja seine Mittagsschlafzeit und ist nicht mal munter geworden, als wir ihn ausgezogen und ins Bett (natürlich hat er bei uns im Bett geschlafen) gelegt haben.

    Bis jetzt ist er aber ganz normal, isst gut, ist mobil - wir merken keine Veränderung.

    Dennoch: könnt ihr bis Montag Mittag Daumen drücken, dass nichts nachkommt und es Alex weiter gut geht?

    Ich werde wohl die Nacht kaum schlafen können - der Schreck sitzt ganz tief.

    Danke!
    Katja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: auch wir brauchen eure Daumen...

    Oh je, Katja, das tut mir leid für euch! Ich kann mir vorstellen, dass du dir Vorwürfe machst, aber auch die beste Mutter ist mal eine Sekunde lang unaufmerksam. Und wenn das Kind dann gerade diese Sekunde "nutzt"...

    Es ist bestimmt alles in Ordnung, aber ich drücke natürlich trotzdem feste die Daumen.

    LG Ellen

  3. #3
    wird zum Schmetterling Avatar von Lianon
    Beiträge
    1.521
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: auch wir brauchen eure Daumen...

    Oh je, Katja, dass du da fertig mit den Nerven bist, kann ich gut verstehen. Mir ist Mia zum Glück noch nie vom Wickeltisch gefallen, allerdings habe ich sie einmal quasi im Flug noch aufgefangen. Aus unserem Bett ist sie schon ein oder zweimal gefallen und jetzt, wo sie läuft, legt sie sich auf der Straße halt auch gern mal lang und hat dann riesige Beulen.

    Ich drücke natürlich ganz fest die Daumen, dass da jetzt nichts nach kommt, aber es wird bestimmt alles gut sein. Die Kleinen stecken sowas meist besser weg, als wir meinen.

    Und jetzt bitte keine Vorwürfe mehr machen, wir sind alle Menschen und sowas passiert halt manchmal einfach!

    LG
    Lianon

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: auch wir brauchen eure Daumen...

    Ich druecke auch feste die Daumen! Lana ist mir auch 1x vom Wickeltisch gefallen, aber GsD auf dem Hinternsitzend mit Pampers aufgekommen. Bestimmt ist alles okay, so schnell passiert den Kleinen nichts.

    Mach dir keine Vorwuerfe, das kann Jedem passieren.

    LG, Miriam

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: auch wir brauchen eure Daumen...

    mach dir keine vorwürfe, ich glaub jedes kind fällt irgendwo mal runter. klar die wickelkomode ist schon etwas höher, aber marika fiel auch mal vom sofa, desöfteren solange sie vom wesen her nicht anders sind, mach dir keine gedanken. die sind robuster als man denkt!!!

  6. #6
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: auch wir brauchen eure Daumen...

    Oje, drücke dir die Daumen, dass nichts passiert ist. Und ja, das kann jeder Mutter mal passieren, auch wenn man noch so achtsam ist!!!
    LG, Pasta

  7. #7
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.890
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: auch wir brauchen eure Daumen...

    Ich drücke euch auch die Daumen!

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: auch wir brauchen eure Daumen...

    Ich drücke auch ganz fest. Wir hatten das ja auch schon. Aber Konrad ist Kopf voran richtig heftig auf die Stirn geflogen und bekam in sekundenschnelle eine Megariesenbeule. Da ich mit beiden Kindern allein war, habe ich 112 gerufen. Im Krankenwagen erbrach er sich dann und wir waren 2 Tage zur Beobachtung im KH (er hatte aber eine leichte Gehirnerschütterung).

    Wir haben dann auch einen Zettel bekommen, auf welche Anzeichen wir im nächsten HALBEN JAHR achten sollen.

    Aber bei Euch ist bestimmt alles gut. Aber einen Riesenschreck bekommt man immer!

    Liebe Grüße
    Jumi

  9. #9
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: auch wir brauchen eure Daumen...

    auch ich drücke die Daumen - und weiß auch, welch ein Schreck das ist, bzw. welche Vorwürfe man sich macht (bei uns war's das Bett). Ich glaub allerdings inzwischen auch, dass die Lütten ganz schön robust sind!

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: auch wir brauchen eure Daumen...

    ich drückauch ganz fest die daumen. lina ist neulich vom sofa gefallen und richtig arg gegen die tischplatte geknallt. wir waren natürlich auch fürchterlich erschrocken. ich kann deine sorge also gut nachvollziehen.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brauchen mal eure Daumen zum Hauskauf!
    Von Katja im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 36
  2. Wir brauchen auch mal eure Forumsdaumen - morgen OP
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 29
  3. Wir brauchen mal eure daumen für morgen früh!
    Von Nadine84 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 33
  4. Nun brauchen auch wir mal ein paar Daumen!!!
    Von queeny im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18
  5. Brauchen Eure Daumen
    Von Vegas im Forum Location
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige