Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Thema: ⫸ Auch ne Milchfrage

14.12.2017
  1. #21
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auch ne Milchfrage

    Ich dachte mit der HA-Nahrung ist das auch ok?
    Allergien gibts in meiner Familie so gut wie gar nicht, aber mein Mann hat ziemlichen Heuschnupfen...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auch ne Milchfrage

    Wenn ein Elternteil Heuschnupfen hat würd ich auf jeden Fall zu HA-Nahrung greifen.

  3. #23
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auch ne Milchfrage

    Danke, das werd ich dann bei Bedarf auch tun!

  4. #24
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auch ne Milchfrage

    Hier bei uns herrscht eben nicht nur bei einer Hebamme sondern bei mehreren und auch bei Ernährungsberaterinnen die Meinung, dass auch die HA-Premilch sehr viel mehr schaden kann als das Mandelmus. Mandelmus ist demnach überhaupt nicht allergieauslösend im Gegensatz zu Mandeln.

    Aber - wie es mit so vielen Themen einfach ist - da gibt es hundert verschiedene Ansichten, Meinungen und wahrscheinlich sogar Studien.

  5. #25
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auch ne Milchfrage

    Hi Judith,

    Felix kriegt ab und zu auch Pre-Milch, wenn ich nicht da bin. Weil es ja für meine Brust und die Milchmenge egal ist, wenn ich unterwegs bin; ob er jetzt MuMi aus der Flasche oder direkt Pre-Milch bekommt.....
    Bei uns funktioniert es super, wir haben die von Bebivita. Ich hab sie genommen, weil sie bei Öko-Test ein Sehr gut bekommen hat.
    Ich hatte das gleiche Problem, dass ich wenig Vorrat anlegen konnte mit MuMi, weil Felix ja immer ordentlich getrunken hat und eine leere Brust gibt nicht mehr viel her.
    Er kriegt momentan 1x die Woche die Flasche mit Milch, wenn ich zur Rückbildung gehe. Ich lasse entweder die Still-Mahlzeit dann ganz aus oder pumpe dann ab, wenn ich zuhause bin. Das friere ich dann ein und verfüttere es ein anderes mal.
    Die Milchmenge bleibt fast gleich, spätestens am nächsten Tag pendelt sich das wieder ein.
    Ich hab meinen KiA dazu gefragt und meinte, dass MuMi natürlich das Beste fürs Kind sei. Aber wenn ich mich dabei gut fühle, dass mein Sohn Milch aus der Flasche kriegt, dann ist das okay.
    Wenn man sich unter Druck setzt, dass man einen Vorrat anlegen muss und das abpumpen nicht gescheit funktioniert, dann hat weder Mama noch Kind was davon.

    Ich hab kein Problem damit und somit klappts bei uns ganz gut.

    LG Anja

  6. #26
    aufsteigender Junior Avatar von minni21
    Alter
    38
    Beiträge
    634
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Auch ne Milchfrage

    Hallo Judith,

    da ich nicht genug Milch hatte, hat Fabian von Anfang an Flasche plus Brust bekommen. Wir hatten die HA Pre von Nestle, weil ich ebenso wie Dein Mann Heuschnupfen habe. Ich muss allerdings dazu sagen, dass die HA sehr bitter schmeckt. Aus der Flasche hat es unser Kleiner weggenuckelt, aber Milchbrei mit HA - bäh!

    LG Anja

  7. #27
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auch ne Milchfrage

    Zu bedenken ist nur, dass eine einzige Flasche Pre die Alergieprophylaxe zunichte macht... Hast Du mal versucht auszustreichen? Janna beim Pumpen bei Dir zu haben?

    LG,
    Sabsi

  8. #28
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auch ne Milchfrage

    Nur mal noch kurz:

    Also ernsthaft "schaden" würde ich bei HA-Pre Milch nicht verwenden.

    Allergieprophylaxe kann schon dahin sein, wenn es im KH was gab, zBsp. Glukose. Was übrigens auch in allen Globuli als Träger drin ist und die geben auch viele ihren Kindern ohne sich darüber Gedanken zu machen.

    Mandelmilch sättigt meines Wissens nach auch nicht in dem Masse, da könnte man auch Tee/Wasser anbieten, zum Überbrücken.

  9. #29
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auch ne Milchfrage

    Also im KH hat sie nichts zu trinken bekommen, da hab ich drauf geachtet. Allerdings hat sie schon zweimal Globuli bekommen. Man oh man...

    @ Sabsi: Ich habe abgepumpt, während Janna an der anderen Seite getrunken hat. Das ist halt umständlich...
    Ich kapier aber nicht ganz, warum eine Milch, die doch extra HypoAllergen ist, die Prophylaxe zunichte machen soll ?).

  10. #30
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Auch ne Milchfrage

    Das versteh ich auch nicht.

    Manche sehen es "hypereng"...kein Wasser, kein Tee, kein gar nichts...zBsp. Medikamente.

    Ich hab mir da keinen Kopf mehr gemacht, als Finn als erstes ne Antibiotikainfusion bekam. Und dazwischen läuft Glukose, damit der Zugang offen bleibt.

    Warum HA schlechter sein soll als diese seltsame Mandelmilch bleibt mir ein Rätsel?

    Kein Mensch wird es schaffen, das sein Baby nur Mumi in den Verdauungstrakt bekommt...sie lutschen doch auch alles mögliche an, was ich für eine bessere Allergieprophylaxe halte *g*

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Milchfrage (Folgemilch, Kinder/Juniormilch, Kuhmilch...)
    Von Besita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 31
  2. Nun auch auch meine Sachen
    Von youngsilke im Forum "Meine Sachen" für die Hochzeit
    Antworten: 37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige