Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: ⫸ @Arbeitende Mütter mit Schul- bzw.KiGa Kindern

16.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ @Arbeitende Mütter mit Schul- bzw.KiGa Kindern

    Es betrifft mich zwar noch nicht, aber ich frage mich immer wieder was Eltern, die beide arbeiten gehen, in den Ferien mit den Kids machen?

    Ich meine, keiner hat doch soviel Urlaub wie Ferien sind. Sind die bei den Großeltern? Ferienfreizeiten? Alleine zuhause?

    Wir haben das Glück das meine Eltern beide in unserer Nähe wohnen und die Kids dann dahin könnten, aber das hat ja nicht jeder. Wie macht ihr das???


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: @Arbeitende Mütter mit Schul- bzw.KiGa Kindern

    bei uns gehts zZ noch recht einfach - großeltern, tanten etc., ausserdem hat der kiga nur 4 wochen im sommer zu.

    mein bruder teilt sich mit seiner frau urlaub und zeitausgleich auf - und 1 oder 2 wochen (max.) haben sie halt gemeinsam. den rest federn ebenfalls die großeltern und div. ferienprogramme (die kinder gehen schon zur schule) ab.

    lg, karin

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Arbeitende Mütter mit Schul- bzw.KiGa Kindern

    Ich bin in der glücklichen Situation nach langem Kampf einen Hortplatz zu haben. Das bedeutet, dass Justus und Timo, sofern sie auch auf diese Grundschule gehen werden, auch automatisch Hortplätze haben werden. Das bedeutet, dass ich nur drei Wochen im Sommer und eine Woche im Winter für Ferien abdecken muss, das ist ja easy. In der weiterführenden Schule gibt es das dann nicht meh. Die hiesigen Ferienprogramme richten sich allerdins auch primär an Grundschulkinder. Also keine Ahnung, wahrscheinlich sind die weiterführenden Schulkinder dann die meiste Zeit alleine zu Hause.

  4. #4
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Arbeitende Mütter mit Schul- bzw.KiGa Kindern

    ich hab das glück, das ich als lehrerin in den ferien auch zuhause bin.

    freunde von uns nehmen abwechselnd urlaub (im sommer hat der kiga 5 wochen bei uns zu) und haben somit dann gerade mal eine woche gemeinsamen sommerurlaub. bei uns müssen ja auch noch 2 wochen weihnachtsferien und eine woche osterferien abgedeckt werden. in den semesterferien hat der kiga offen.

    bei schulkindern ist das noch blöder: wir haben ja insgesamt 9 wochen sommerferien und ohne hortplatz ist das für viele kaum zu schaffen.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Arbeitende Mütter mit Schul- bzw.KiGa Kindern

    Unser KiGa hat nicht so viel zu, das Problem kommt erst in der Schule.

  6. #6
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Arbeitende Mütter mit Schul- bzw.KiGa Kindern

    Wenn unser Tagesvater Urlaub macht, springen ab und zu meine Schwiegereltern ein. Meistens kümmert sich aber mein Mann um die Kinder. Ich weiß nicht, wie wir das machen würden, wenn mein Mann nicht selbstständig wäre. Da hätten wir echt Probleme mit der Betreuung.

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Arbeitende Mütter mit Schul- bzw.KiGa Kindern

    die kitas hier macht in den sommerferien 3 wochen zu. aber es gibt ab dem kindergarten auch notöffnungen wo die sich hier quasi abwechseln. für krippenkinder gilt das aber nicht. ansonsten gibt es so meine ich hier auch so angebote in den ferien wo sie betreut werden in der schule. ansonsten müssten wir uns abwechselnd urlaub nehmen. denn omas die drauf aufpassen könnten so lange haben wir hier leider nicht.oder man müsste sich mit befreundeten eltern abwechseln das wäre ja auch noch machbar.

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Arbeitende Mütter mit Schul- bzw.KiGa Kindern

    Mal abgesehen von den Brückentagen hat unser Kindergarten nur 1 Woche im Jahr (Putzwoche) geschlossen. Das kommt den arbeitenden Eltern sehr entgegen.
    Die Probleme mit der Kinderbetreuung kommen daher wohl (zum Glück) erst in der Schule auf uns zu.

    EDIT: Zwischen Weihnachten und Neujahr ist auch immer zu - aber da nehmen wir eh immer Urlaub

  9. #9
    aufsteigendes Mitglied Avatar von dieBritta
    Beiträge
    1.186
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: @Arbeitende Mütter mit Schul- bzw.KiGa Kindern

    als ich noch realschülerin war, hatten wir für die sommerferien ein au-pair mädchen.
    ich hoffe, dass wir das später auch machen können - aber bis dahin hat unser kiga zum glück nur zwischen weihnachten und neujahr geschlossen.

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: @Arbeitende Mütter mit Schul- bzw.KiGa Kindern

    Das ist grad unser Thema, bzgl. unserer Urlaubsplanung für dieses Jahr.

    Der KiGa hier schließt drei Wochen in den Sommerferien und 10 Tagen um Weihnachten Silvester. Dazu kommen noch ein paar Planungs- und Brückentage. Da wir mit nicht schulpflichtigen Kindern nicht in der Hauptsaison verreisen wollen, mußten wir unsere Urlaube nun splitten, damit noch genügend Tage übrig bleiben und die Kinderbetreuung steht.
    In den Sommerferien bleiben mein Mann und ich jeweils eine Woche daheim und die dritte Woche übernehmen die Omas.

    Theoretisch könnten die Mädels in den Sommerferien auch in einen vertretungs KiGa gehen, aber sie sollebn auch mal eine längere Strecke Urub vom KiGa haben.
    Wie das erst werden soll, wenn die Schule los geht, weiß ich noch überhaupt nicht...

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was schenkt ihr euren Kindern bzw. was wünschen sie sich?
    Von catotje im Forum Festtage - Tipps für Weihnachten, Ostern, ...
    Antworten: 56
  2. In den KiGa mit 2 oder doch lieber mit 3??
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 61
  3. Wo sind die Mütter von älteren Kindern/Teenagern ?
    Von Frankstraumfrau im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige