Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 15 von 17 ErsteErste ... 5 11 12 13 14 15 16 17 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 162

Thema: ⫸ anspruchsvolles Kind...Update 10.3.-er schläft einfach nicht mehr

15.12.2017
  1. #141
    Senior Mitglied Avatar von loonaluca
    Ort
    Aderstedt
    Alter
    39
    Beiträge
    2.878
    Feedback Punkte
    15 (100%)

    Standard ⫸ AW: anspruchsvolles Kind...Update 10.3.-er schläft einfach nicht mehr

    Danke Sweety, Globuli geb ich schon fleißig.
    Ich bin immer noch nicht schlauer. Heute hat er quasi den ganzen Tag geweint. Die letzte Nacht war auch wieder zum davonlaufen. Eben beim ins Bett bringen, machte er den Eindruck, als würde er wieder was ausbrüten. ich weiß es nicht. Ich gehe auch gleich ins Bett. Schauen, dass ich etwas "vorschlafe".


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #142
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: anspruchsvolles Kind...Update 10.3.-er schläft einfach nicht mehr

    Ohje :-(
    Bei uns halfen die ganz gut, darum dachte ich, ich schreibe es....wenn man nur wüßte, was sie haben, gell? Bei uns kommt dazu dass er nichtmal sagen kann ob ihm was wehtut. Wir waren da auch ratlos die letzten Wochen.

  3. #143
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: anspruchsvolles Kind...Update 10.3.-er schläft einfach nicht mehr

    ach grit vielleicht ist es ja "nur" ein doofer schub gepaart zB mit etwas zahnschmerzen oder so?

    wie schlaft ihr denn (also theoretisch )? bevor ich julius rumtragen würde (wow, eine halbe stunde würde ich das nicht aushalten!), lege ich ihn eher von vorn herein zu mir ins bett. dann braucht er erst gar nicht nach mir zu rufen zB. die nächte mit den windpocken hat er auch bei uns gelegen, lieber schreit er neben mir in meinem bett als in seinem bett und ich steh davor

  4. #144
    Mitglied Avatar von Zeni
    Alter
    42
    Beiträge
    836
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: anspruchsvolles Kind...Update 10.3.-er schläft einfach nicht mehr

    Zitat Zitat von sweety1975 Beitrag anzeigen
    Fällt mir noch ein: wir haben gern Chamomilla genommen. Entweder D6 oder in der Hochpotenz C200 wenn es ganz schlimm ist - du kannst es ja mal probieren.
    Danke!!! Wir hatten zumindest heute eine sehr gute Nacht...

    Wir haben nämlich auch so ein Kind. Schlafen und essen waren schon von Geburt an im Grunde unsere "Baustellen". Durchschlafen erleben wir nur selten. Momentan schläft Lars sehr gut ein, wacht dann aber irgendwann auf und weint dann ganz schrecklich. Er läßt sich auch nur sehr schwer beruhigen. Das Ganze wiederholt sich natürlich auch in der Nacht immer wieder

    An sich muss ich gestehen, dass wir uns inzwischen damit abgefunden haben. Wir hoffen halt, dass es irgendwann besser wird Allerdings gibt es schon durchaus Tage, wo auch unsere Nerven blank liegen und ich wirklich weit von effektivem Arbeiten entfernt bin. Ich hab auch das Gefühl., dass ein gewisser Pegel von Müdigkeit mich seit mehr als drei Jahren begleitet...

    Tips habe ich also leider nicht, aber ich kann Dir zumindest sagen, dass Du nicht alleine mit dem Problem bist...

  5. #145
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: anspruchsvolles Kind...Update 10.3.-er schläft einfach nicht mehr

    Fein, dass es euch geholfen hat.
    Wir sind ja sehr verwöhnt, weil beide Kinder mit 6 bzw. 12 Monaten in ihren Betten durchgeschlafen haben. Außer bei Schüben, zahnen und so - wie bei Daniel halt jetzt. Die paar Wochen nachts geweckt werden haben mir schon gereicht ;-) muss ich zugeben.

  6. #146
    Senior Mitglied Avatar von loonaluca
    Ort
    Aderstedt
    Alter
    39
    Beiträge
    2.878
    Feedback Punkte
    15 (100%)

    Standard ⫸ AW: anspruchsvolles Kind...Update 10.3.-er schläft einfach nicht mehr

    Seit vorgestern haben wir jetzt versucht, die Schlafsituation etwas zu entspannen: Die Große schläft mit im Schlafzimmer und ich in ihrem Bett im Kinderzimmer. So bekommen wenigstens die Beiden etwas Schlaf und ich bin schneller bei Benno. Er schläft ganz schnell ein, aber dann nach 1,5 - 2 h wird er wimmernd wach und ruft nach mir. Heute morgen war er richtig heiser, weil er über Nacht sich 3x mal je eine halbe Stunde in den Schlaf gebrüllt hat. Der arme Knopf....

  7. #147
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: anspruchsvolles Kind...Update 10.3.-er schläft einfach nicht mehr

    Grit, das klingt so grausig - sowohl für Benno als auch für Dich/Euch.

    Wie ist denn sein Tagesablauf? Kann es sein, dass ihm da irgendwas zu viel ist und er es nachts dann mit Gebrüll verarbeitet


    Die Phase, dass alles "Nein" ist haben wir hier aber auch, das könnte also sowas wie normal sein :-/ Egal was ich frage oder mache, alles ist nein und wenn ich sie hochnehme kommt dann noch ein "AUUUUUUUUUUAAAAAAAAAAAAA" dazu, dabei tut ihr nichts weh - sagt sie zumindest wenn ich sie frage

    Ich wünsche Euch einfach, dass es ganz bald besser wird.

  8. #148
    Senior Mitglied Avatar von loonaluca
    Ort
    Aderstedt
    Alter
    39
    Beiträge
    2.878
    Feedback Punkte
    15 (100%)

    Standard ⫸ AW: anspruchsvolles Kind...Update 10.3.-er schläft einfach nicht mehr

    Eli, wir überlegen auch schon hin und her. Aber es hat sich wirklich nichts geändert. Im Kindergarten ist ein neues Kind dazugekommen. Aber der ist lieb und nett. Ich habe jetzt für morgen einen Termin bei einer Heilpraktikerin ausgemacht. Vielleicht kommt da ein neuer Ansatz.

  9. #149
    Sam
    Sam ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sam
    Alter
    38
    Beiträge
    4.134
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: anspruchsvolles Kind...Update 10.3.-er schläft einfach nicht mehr

    Grit ich kann dir nur sagen dass wir mit unserem Sohnemann auch immer solche Phasen hatten. allerdings hat er dann nicht ne halbe Stunde am Stück geschrien, sondern hat sich schnell beruhigen lassen, aber es war einfach im 15-Minuten-Rhythmus die ganze Nacht durch. Ich wusste auch weder ein noch aus. Die Phasen haben immer ein paar Wochen am Stück angehalten dann wars wieder rum.
    Wirklich durchgeschlafen hat Philip noch nie. Wir wussten auch nie was der Grund war - es hieß einfach immer nur Augen zu und durch.

    Ich will dir jetzt auch nicht die Illusion nehmen, aber es wurde bei uns erst so mit ca. 2,5 Jahren weniger. So seit dem dritten Geburtstag hat es nochmal einen Schlag getan und er nähert sich dem Durchschlafen... ich will jetzt aber nicht zu viel loben - du weißt ja.
    Ich wünsche dir ganz arg starke Nerven, viel Durchhaltevermögen und Kraft um das Durchzuhalten. Ich fand es immer die Hölle und es gab Tage da hätte ich jedem ins Gesicht springen können, der irgendwelche gutgemeinten Ratschläge für mich hatte. Es ist ja nicht so als ob man nix ausprobiert hätte.

    Ganz liebe Grüße und dicken Drücker!

  10. #150
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: anspruchsvolles Kind...Update 10.3.-er schläft einfach nicht mehr

    ach Grit, ich will Dich einfach mal drücken. Lorenz ist ja auch eher ein schlechter Schläfer und nachts wach werden, im 30-Minuten-Takt ist mir nur allzu bekannt. Das erste Jahr war bei uns mega, mega schlimm. Ab da ging es dann, aber gerade, wenn die Zähne drücken, kehrt er in alte Muster zurück und wacht schreiend auf, lässt sich aber bei uns oft gar nicht beruhigen. Er bockt und zickt ja eh recht heftig.
    Ich wünsche Euch, dass es "nur" die Zähne sind und der Spuk bald vorbei ist!!!

Seite 15 von 17 ErsteErste ... 5 11 12 13 14 15 16 17 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meinem Kind gefällt es zu Hause nicht mehr...
    Von Danie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 33
  2. Hilfe mein Kind schläft nicht
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 104
  3. Warum schläft er nicht mehr???
    Von daje1906 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige