Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: ⫸ Anmeldung Kindergarten - ab wann?

13.12.2017
  1. #11
    aufsteigendes Mitglied Avatar von tanja76
    Ort
    Wassenberg
    Alter
    41
    Beiträge
    1.011
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Hallo,

    kann das von Tauchmaus nur bestaetigen. Fuer den KiGa gibt es andere Regeln als fuer z. Bsp. einen Krippenplatz.

    Es gilt nicht das "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst"-Prinzip.

    Alyssa ist im Herbst 2004 in den KiGa gekommen und angemeldet hatte ich sie im Fruehjahr 2004.

    Lg,
    Tanja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von cinderella
    Alter
    39
    Beiträge
    2.836
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Hallo,

    also hier in Ratingen ist es so, dass in der Zeitung ein Auffruf steht, die Kinder anzumelden, die in dem Jahr 3 werden. Der Auffruf ist meistens im Januar/Februar.

    lg, cinderella

  3. #13
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard

    Ich würd einfach mal in dem Kindergarten anrufen, in dem Du Deine Tochter anmelden möchtest. Bei uns gibt es da z.B. ganz unterschiedliche Regelungen.

  4. #14
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    Hallo!

    Wir haben Eick sofort nach der Geburt angemeldet, weil er mit 1Jahr schon in die Krippe gehen sollte.
    Eine frühe Anmeldung ist hier so üblich.

    LG nicki

  5. #15
    Senior Mitglied Avatar von Vihki
    Ort
    Essen
    Alter
    43
    Beiträge
    2.007
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Danke noch mal an alle, die geantwortet haben. Und das zeigt mir: Ich muss mich bald dahinter hängen!

    Wobei es, wie gesagt, nicht sooo einfach ist, weil ich ja noch nicht mal weiß, in welche Stadt wir ziehen, wenn wir wieder zurück nach Deutschland kommen.

    Liebe Grüße
    Vihki

  6. #16
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Bianca
    Alter
    44
    Beiträge
    4.666
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo!

    Ich hatte Jolina direkt ca. 3 Wochen nach der Geburt bereits im Kindergarten angemeldet.

    LG
    von Bianca & Jolina

  7. #17
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    Hallo,

    hier kommt die "Frau vom Fach" ...Angeberei... grins.

    Ich kann Zanja76 und Tauchmuas nur Recht geben: es gilt nicht: wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

    Vielmehr geht es in Kindergärten, zum Beispiel in unserem, nach dem Geburtstdatum.
    Ist also jemand vor den Sommerferien drei geworden, hat sich aber auch dann erst angemeldet, bekommt er sicherer den Platz als jemand, der schon 3 Jahre angemeldet ist, aber erst nach den Sommerferien drei wird.

    Ich hoffe, das war verständlich, was ich klar machen wollte?

    Mag sein, dass das anderswo so nicht gehandhabt wird, aber ich kenne das von vielen Einrichtungen auch von überregionalen Veranstaltungen etc als die übliche Handhabe.

    Und da ihr keinen Anhaltspunkt für den zukünftigen Wohnort habt, ist so eine Anmeldung aus der Ferne schon schwierig, weil man auch gerne die Leute sieht, spricht, mit denen man drei Jahre des Lebens, des Weges teilt.
    Aber ach das kann anderswo anders gehandhabt werden.

    LG Katrin
    die dir jetzt nicht wirklich geholfen hat, aber wenigstens mal "ihre" Arbeit aufzeigen wollte.

  8. #18
    Senior Mitglied Avatar von catotje
    Ort
    Essen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.330
    Feedback Punkte
    29 (100%)

    Standard

    Hallo Vihki!

    Uns wurde gesagt, dass wir Helen letzten Dezember (also mit ca. 7 Monaten) ruhig schon anmelden sollen, was wir dann aber erst im März d. J. gemacht haben.

    Wir möchten Helen aber auch unbedingt in diesem einen KiGa unterbringen, weil er nur 2 Straßen weiter ist.

    Da ihr ja noch gar nicht wisst, wo ihr in knapp 2 Jahren wohnen werdet (kommt doch ins schöne Siepental!), würde ich Merle auch erst dann anmelden, denn Katrin schreibt ja, dass es nicht nach Anmeldedatum geht.

  9. #19
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von catotje
    würde ich Merle auch erst dann anmelden, denn Katrin schreibt ja, dass es nicht nach Anmeldedatum geht.
    DAS ist zumindest bei uns definitiv so.
    Da kann ein Kind seit der Geburt angemeldet sein,
    wird aber ein anderes vor ihm drei und ist seit gestern angemeldet, wird dieses Kind zuerst in die Gruppe aufenommen.
    Maßgeblich ist einfach, dass die Kinder möglichst altersnah aufgenommen werden, so wie eben Plätze frei werden.

    Ganz viel Glück wünsche ich euch, wenn es soweit ist.

    LG

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von Vihki
    Ort
    Essen
    Alter
    43
    Beiträge
    2.007
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Hallo ihr Lieben,

    je länger ich mich erkundige, desto eher erhalte ich den Eindruck, dass es JEDE Einrichtung bzw. Stadt anders handhabt - das ist echt übel für uns!!!

    Mitte Mai bin ich mal wieder beruflich im Ruhrpott und werde dann mit einer Beratungsstelle einen Termin machen (www.buk-vffr.de, die Beratungskosten zahlt meine Firma). Die können mir zwar auch keinen KiGa-Platz "backen", aber mir vielleicht doch noch ein paar Tipps geben.

    Also, vielen Dank für eure Hilfe!!

    @ Kathrin: dann hoffe ich mal, dass wir Merle bei einem KiGa anmelden wollen, die es so handhabt wie ihr :-)!

    @ Miri: das klingt ja sehr gut! Wird euch für Helen denn jetzt schon ein KiGa-Platz zugesichert? Das schöne Siepental wäre echt nicht so verkehrt, mal gucken :-)!

    Vihki

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kinderfrau: Anmeldung, Versicherung, Vertrag...
    Von Vihki im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 3
  2. Frage zur KiGa-Anmeldung
    Von Isabel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 17
  3. Anmeldung zur Eheschließung
    Von sockenvertilger im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 5
  4. Wann in den Kindergarten???
    Von daje1906 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige