Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54

Thema: ⫸ An Mehrfachmamis mit Kindern in kurzem Altersabstand

11.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von katjes
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    2.336
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ An Mehrfachmamis mit Kindern in kurzem Altersabstand

    Lisa und Emily werden etwa 21 Monate Altersabstand haben. Nun frage ich mich schon die ganze Zeit, ob ich auch ohne Geschwisterwagen auskomme, was ich auch möchte. Wir haben einen guten, hochwertigen Kinderwagen, den ich auch weiternutzen möchte. Aber ich weiß nicht, ob ein Kiddy-Board ausreicht (gibt ja sogar welche mit Sitzgelegenheit). Lisa kann ja schon prima laufen, nur halt nicht ewig lange und v.a. will sie nicht unbedingt dahin, wo ich es möchte . Ich nehme Emily gerne auch mal ins TT, aber ständig möchte ich das auch nicht, ich glaube, das macht mein Kreuz nicht mit.

    Wie habt ihr das gelöst?

    lg Katja


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.586
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: An Mehrfachmamis mit Kindern in kurzem Altersabstand

    Hallo Katjes,
    ich hatte das jeweilige Baby im TT und das größere Kind im Sportwagen.
    Unsre Kinder sind 1 Jahr 9 Monate auseinander.
    Einen Geschwisterwagen haben wir uns nicht geleistet. Ich find den so riesig und unhandlich. Soo viel waren wir aber nicht spazieren.
    Alles Gute für euch.

  3. #3
    Senior Newbie
    Ort
    Niederbayern
    Alter
    41
    Beiträge
    153
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: An Mehrfachmamis mit Kindern in kurzem Altersabstand

    Hm, schwierig. Meine beiden waren ja weiter auseinander - 25 Monate - da kann ich fast nix sagen. Aber wir hatten keinen Geschwisterwagen, sondern nur ein Kiddy-Board. Greta fand es super, weil sie ja jetzt sooo groß ist. Wenn ich mit ihnen alleine unterwegs war, hat das Kiddy-Board total ausgereicht. Wenn Papa dabei war, hat er Greta oft auf den Schultern getragen und wenn wir bei der Oma waren, dann durfte Greta im Buggy auch fahren, was sie sehr genossen hat. Probier doch erst 'mal, ob's ohne geht, denn die Dinger sind ja recht teuer und seeeeeeeeeeeeeehr unhandlich...

    Alles Gute für euch bald 4!

    Caro

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: An Mehrfachmamis mit Kindern in kurzem Altersabstand

    Katja, ihr kennt eure Lisa am Besten! Wenn du meinst, dass sie noch sitzen "muss", dann kauft einen doppelten Wagen. Lasst euch da nicht reinreden.

    Wir haben uns reinreden lassen und haben erst später einen Zwilliwagen gekauft, den ich selbst heute nicht missen wollen würde...

    LG, Marina

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: An Mehrfachmamis mit Kindern in kurzem Altersabstand

    huhu,

    bin zwar keine echte zweifache mama, aber ich würd von der idee her, lieber den kiwa aufsatz kaufen. weisst schon, den den wir mal bei ebay angeguckt haben. so kannst du immernoch spontan entscheiden ob der mit soll oder das tragetuch reicht. stell mir vorallem den grossen kiwa unhandlich beim ein- u. ausladen vor. bzw wo stellt ihr ihn dann bei euch ab?

    lg sabine

  6. #6
    aufsteigender Junior
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    560
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: An Mehrfachmamis mit Kindern in kurzem Altersabstand

    Hallo Katja,

    bei uns sind es etwa 25 Monate Abstand und diese Frage haben wir uns auch gestellt. Zumal Fabio ja erst mit 19. Monaten anfing zu laufen und selbst jetzt manchmal noch etwas holprig läuft. Wir haben von Teutonia den Mistral Sports und da kann man ja dank Softtasche schnell zwischen Liege- und Sitzbereich wechseln. Haben uns nun letzte Woche auch so ein Kiddy-Board gekauft, wobei ich da auch noch nicht sicher bin, ob Fabio da wirklich drauf stehen bleibt.....

    Wenn wir zu zweit unterwegs sind, nehmen wir bestimmt auch mal noch den Buggy für Fabio mit.


    LG, Sabine

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von katjes
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    2.336
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: An Mehrfachmamis mit Kindern in kurzem Altersabstand

    Danke für eure Antworten!

    @bluegirl: Nur TT möchte ich meinem Kreuz einfach nicht antun, auch wenn Emily anfangs sicher noch nicht schwer ist. Ich habe jetzt schon so Probleme, da möchte ich das nicht als Dauerlösung sozusagen. Für ab und zu ist das aber sicher klasse.

    @Marina: Reinreden lassen tun wir eh nicht, das sind alles unsere Überlegungen. Wir sind uns halt unsicher. Ich kann mir halt nicht vorstellen, dass Lisa länger auf dem Kiddy Board steht, aber deswegen überlegen wir eben auch wegen einem, wo sie sich auch zusätzlich hinsetzen kann.

    @Sabine: Dieser Kiwa-Aufsatz ist für den Emmaljunga und für unseren Teutonia gibts das nicht. Die anderen, die es noch gibt, sind nur für Hartschalen und wir haben ja eine Softtasche. Zudem ist mir so ein Sitz mit 150€ im gebrauchten Zustand zu teuer, da könnte ich auch gleich einen Geschwisterwagen kaufen. Hinstellen könnten wir den schon, müsste halt der andere Kiwa verstaut werden, aber den bräuchten wir dann eh nicht. Allerdings möchte ich den alten an sich gerne weiternutzen, war ja auch teuer genug und er gefällt uns immer noch.

    Bin noch gespannt auf mehr Antworten, aber es haben sich wohl schon einge auch fürs Buggy Board entschieden. Leider kann ich halt jetzt schlecht abschätzen, wie es dann mit Lisa und Baby sein wird, von daher finde ich es nicht so einfach, das richtige zu nehmen. Ich will ja auch keinen Fehlkauf machen. Wenn es das Praktischste wäre, würde ich auch einen Geschwisterwagen kaufen. Aber wir sind uns da wirklich unsicher.

    lg Katja

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: An Mehrfachmamis mit Kindern in kurzem Altersabstand

    Guten Morgen Katjes,

    meine zwei sind 23 Monate auseinander. solange er noch ganz klein war, haben wir ein Brett auf den Wagen gelegt (allerdings hatten wir eine Hartschale) und darauf saß die Große. Später dann saß sie im Sportwagen hinten gegen das Verdeck gelehnt und ihr kleinen Bruder vor ihr. Die zwei haben das Reisen so sehr geliebt und sie konnte immer nach ihm sehen. Ich habe Bilder wo beide so auch geschlafen haben. Als er lief (auch schon an der Hand) hat sie drin gesessen und er ist gelaufen.

    Viel Spaß

  9. #9
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: An Mehrfachmamis mit Kindern in kurzem Altersabstand

    Hallo Katja,

    gute Frage, mit der wir uns auch schon beschäftigt haben.

    Matti und Baby sind 19 Monate auseinander. Dazu kommt noch die Jahreszeit -> Winter.
    Wir haben uns gegen einen Geschwisterwagen entschieden. Mal davon abgesehen bekommen wir schon beide Kinder, beide Eltern, den Buggy und den KiWa nicht ins Auto, wie soll da ein Geschwisterwagen reinpassen.

    Wir haben uns Gedanken gemacht, in wie weit wir den normalen KiWa überhaupt brauchen und sind zum Ergebnis gekommen, dass das wohl ehr seltener sein wird.
    Anfangs wird auf den Quinny Zapp (den wir in weisser Vorraussicht auf ein zweites ausgesucht hatten) ein MaxiCosi aufgesetzt. Wenn das Baby dann in der Krippe ist, kommt der große KiWa dahin. Für uns wird der Zapp ausreichen.
    Zusammen spazieren gehen geht halt nicht. Wenn, dann auch nur, wenn Matti in der Krippe ist. Aber ich war mit Matti schon recht selten spazieren, alleine aus dem Grund da wir hier an einem sehr steilen Berg wohnen und das Spazierengehen meist in eine Bergwanderung ausartet.

    Ich denke für uns ist es eine Organisationssache.
    Um einen zweiten Buggy werden wir aber wahrscheinlich nicht herumkommen. Das entscheiden wir dann ins Frühjahr hinein, wie Matti bereit ist zu laufen.

    Das einzigst Dumme ist, weder an den Zapp noch an unseren KiWa kann man ein Kiddie-Bord instalieren. Da sehe ich das größere Problem.

    Lg Dany

  10. #10
    Profi Avatar von Trauzeugin
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    3.257
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: An Mehrfachmamis mit Kindern in kurzem Altersabstand

    Ich habe zwar keine Kinder, aber ich bin nur 14 Monate jünger als mein Bruder. Ich müsste mal meine Mutter fragen wie das damals mit dem Kinderwagen war... Ich kann mich nur noch daran erinnern das wir einen Buggy hatten den wir uns teilen mussten. Einer musste also immer laufen oder beide wenn wir uns nicht einigen konnten.

    LG Sandra

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. @Mehrfachmamis: Was dem 3. Kind mit einem halben Jahr zu Weihnachten schenken?
    Von Wildcat im Forum Festtage - Tipps für Weihnachten, Ostern, ...
    Antworten: 15
  2. Antworten: 23
  3. Weihnachtskarten mit Kindern basteln?
    Von Vihki im Forum Festtage - Tipps für Weihnachten, Ostern, ...
    Antworten: 9
  4. unterwegs mit Kindern
    Von julla im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  5. zeiten mit Kindern
    Von daje1906 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige