Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Thema: ⫸ am freitag geht es nach hause - alleine

13.12.2017
  1. #11
    zwei-m-m
    Gast

    Standard

    @Mäxchen:
    Es gibt Studien darüber, dass die Bindung zwischen Mutter und Kind so stark ist, dass die Babies zwar die Worte, aber den Sinn \"verstehen\". Ich denke auch, dass Du Anika einfach alles erklären musst - dann wird es auch für Dich leichter.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Pucci

    Och Menno...

    Ist denn schon abzusehen, wann Anika nach Hause darf?
    Einen richtigen Tipp habe ich nicht für dich, aber denke einfach daran, dass du jede freie Minute bei Anika bist oder darfst du sie nicht den ganzen Tag besuchen?

    Wünsche dir ganz viel Kraft!

    Viele Grüße,
    Simone

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von ElaT
    Alter
    52
    Beiträge
    2.765
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Pucci,

    ich stelle es mir auch sehr schlimm vor, die kleine Maus im Krankenhaus lassen zu müssen
    Ich wünsche dir, daß du sie gaaaaanz schnell nach Hause holen darfst.

    LG
    ElaT

  4. #14
    aufsteigender Junior Avatar von pucci
    Alter
    38
    Beiträge
    537
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    vorhin hat nochmal ihre ärztin mit mir gesprochen.
    sie werden nächste woche versuchen das coffein abzusetzen. das hat sie wegen der schwankungen in der herzfrequenz bekommen.
    dann wird sie 36 stunden beobachtet.

    es sind auch schon alle entlassungsuntersuchungen angeordnet.

    wir haben am mittwoch einen kurs für erste hilfe und säuglingsreanimation.

    es kann sein, das wir sie ende nächster woche nach hause bekommen, allerdings mit monitor.

    die frage ist halt, ob wir zum einen das risiko, und uns zum anderen dem stress von ständigen fehlalarmen aussetzen wollen.
    aber ich hätte sie schon gern bei mir.

    aber jetzt heißt es mal abwarten wie sich die maus ohne coffein tut.

  5. #15
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    Ach Mensch Pucci,
    was musst du denn noch alles aushalten?!
    Ich kann mir das echt nur als ganz schlimm vorstellen, dass du nach Hause gehst und dein Kind dort bleiben muss.
    Aber immerhin ist es zu ihrem Besten und sie soll doch als gesundes und fröhliches Baby nach Hause kommen, und nicht als eines, um dass ihr ständig in heller Aufruht und panischer Sorge sein müsst.

    Ich drück dich ganz arg und freu mich schon auf ein Foto von Anika!

    Alles Liebe!
    Katrin

  6. #16
    Junior Mitglied Avatar von Bubumaus
    Ort
    Wesseling
    Alter
    38
    Beiträge
    292
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Leider kann ich dir dazu keinen Tip geben, aber ich schicke dir ganz viel Kraft...

    LG Jeannette

  7. #17
    Summersun
    Gast

    Standard

    Hallo Pucci,
    als Leon in Kinderklinik lag war jeder gang nach hause für mich die Hölle,
    das Gefühl das er nicht bei jder Schwester gut aufgehoben ist kenne ich,ich hatte ne ganz ganz liebe und wenn sie Dienst hatte war es etwas leichter für mich zu gehen...Ich hatte immer Angst das wenn was passiert ich dann nicht bei Ihm bin...
    ich habe mir dann immer gesagt er ist im Kh gut aufgehoben er ist dort unter ständiger kontrolle es wird nichts passieren...

    Es ist wirklich nicht leicht aber ich wünsche dir ganz ganz viel Kraft die Zeit ohne sie zu überstehen...

    Ich drücke dich ganz doll und Du wirst sehn Deine kleine Maus wird ganz schnell fit und ihr seit dann endlich eine kleine süße Familie...

    lieben gruß
    Katrin

  8. #18
    Zebra
    Gast

    Standard



    Ist das jetzt ein Mißverständnis ?
    Ist jetzt echt nicht böse gemeint, aber meinst Du ein Säugling versteht das schon ? *bitte nicht falsch verstehen*

    Liebe Grüße Silke

    ja, ich glaube das ein Säugling versteht. Und wenn es nicht die Worte sind, dann ist es die Stimmlage oder der Sinn.
    Ich empfinde das als sehr wichtig, was ich da geschrieben habe.....

  9. #19
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Liebe Alex,

    leider kann ich dir auch keine Tipp´s geben.

    Das einzige was ich dir sagen kann ist, dass sie im KH vielleicht noch ein paar Tage besser aufgehoben sein wird. Schade zwar, dass nicht alle Schwestern so kompetent wirken, aber das Risiko würde ich vielleicht noch nicht eingehen.

    Ich wünsche euch ganz viel Kraft für die nächste Zeit und hoffe, dass sich alles schnell richtig gut entwickelt.

    LG MARION

  10. #20
    Junior Mitglied
    Beiträge
    272
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    hallo pucci!

    denke daran, daß deine maus im krankenhaus derzeit noch besser aufgehoben ist und daß es ihr dort momentan besser geht.

    ich halte auch sehr viel davon, ihr trotzdem sie noch so klein ist, die situation zu erklären und mit ihr darüber zu \"reden\", auch wenn es jetzt lustig klingt.
    ich habe mit meinem sohn schon gesprochen, da war er noch im bauch und ich habe ihm immer alles erklärt, egal wie klein er war.

    ich glaube schon, daß die kinder sehr viel mitbekommen, man unterschätzt sie halt sehr oft, weil sie noch so klein sind.

    drücke dir die daumen, daß du die ganze situation gut überstehst,denke an dich und drücke dich.

    liebe grüße
    karin

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ...
    Von Pastapronta im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 66
  2. Lenja kommt Freitag nach hause :-)
    Von Tina169 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 36
  3. Traumhochzeit nach überstandenem Freitag (13.)-Bericht
    Von Mause im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige