Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 64

Thema: ⫸ Alleine schlafen und Wickelfrage

13.12.2017
  1. #51
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Alleine schlafen und Wickelfrage

    Ja Sabsi, das sind leider die Fragen die mir auchjeder stellt. Stillst Du? Und schläft er schon durch? Mittlerweile sage ich das, was die Leute hören wollen und erspare mir dadurch Diskussionen. Felix schläft auch oft bei uns im Bett, allerdings hab ich dann keinen guten Schlaf, weil er sich ziemlich breit macht und unser Bett nur 1,60 m breit ist. Aber egal..ich nehms in Kauf, wenn er meine Nähe braucht. Im Moment schläft er bis ca.3o Uhr morgens in seinem Babybay und dann wandert er zu mir, weil er um die Uhrzeit meist unruhig wird.

    Ich erzähle auch keinem mehr das er bei uns im Bett schläft, denn auf die entsetzten Gesichter und guten Ratschläge, hab ich keine Lust.

    LG Tanja

    P.S. Ich mag gar nicht daran denken, wenn er nicht mehr ins Babybay passt. Irgendwas muss mir dann einfallen, denn ich mag ihn so schnell noch nicht in sein Zimmer einquartieren.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Alleine schlafen und Wickelfrage

    Claudi, das leider steht da, damit sich jeder überlegen kann, ob es nun gut oder schlecht ist, dass das die Regel ist. Das ist an dieser Stelle nicht wertend, sonst hätte ich kein ? geschrieben. Und aus diesem Grund steht es da auch mit voller Absicht und kann nicht weggelassen werden.

  3. #53
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Alleine schlafen und Wickelfrage

    Zitat Zitat von Sabsi Beitrag anzeigen
    Claudi, das leider steht da, damit sich jeder überlegen kann, ob es nun gut oder schlecht ist, dass das die Regel ist. Das ist an dieser Stelle nicht wertend, sonst hätte ich kein ? geschrieben. Und aus diesem Grund steht es da auch mit voller Absicht und kann nicht weggelassen werden.
    Na, find schon man haette es weglassen koennen...denn ueberlegen braucht doch da keiner mehr. Die einen machen es, die anderen nicht. Wieso sollte ich da beispielsweise noch ueberlegen, ob es gut oder schlecht ist, wenn ich fuer mich schon die richtige Entscheidung getroffen habe?...
    Du findest das Familienbett super, ueberlegst also auch nicht mehr, ob es gut oder schlecht ist...verstehste was ich meine?

    Okay, Stefanie ist vielleicht etwas verwirrt , aber wie bei allem...jeder entscheidet so wie er es fuer sein Kind richtig haelt.

  4. #54
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Alleine schlafen und Wickelfrage

    Zitat Zitat von claudi181 Beitrag anzeigen
    aber wie bei allem...jeder entscheidet so wie er es fuer sein Kind richtig haelt.
    Genau

  5. #55
    Mitglied Avatar von Meli81
    Ort
    Duisburg
    Alter
    36
    Beiträge
    947
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Alleine schlafen und Wickelfrage

    Zitat Zitat von Sabsi Beitrag anzeigen
    Also zu Erklärung: Komischerweise fragen lose Bekannte grundsätzlich irgendwann danach, ob das Kind durchschläft. Wenn ich dann antworte, dass ich dadurch, dass die Kleine neben mir liegt, im Halbschlaf stille und das gar nicht wirklich mitkriege, wie oft sie wachwird, dann kommt in den allermeisten Fällen ein "Na, ihr verwöhnt sie aber, werdet schon sehen, was ihr davon habt" oder "Na, dann bin ich mal gespannt, wann ihr sie wieder rauskriegt" oder "Die muss doch lernen, im eigenen Bett zu schlafen"... Ich bin halt zu ehrlich. Würd ich sagen "Na klaaar schläft sie durch", dann könnte ich mir das alles ersparen...
    Ja, komisch, oder!? Mir ist das auch schon aufgefallen. Erst heute kam von Martins Tante, die wir vielleicht 4 Mal im Jahr sehen, "Sie schläft doch schon durch, oder!? Nein, nicht?" Erstaunter Blick folgte. Als ich dann erzählt habe, dass Emily bei uns im Bett schläft, kam dann "Oh, nicht dass sie sich daran gewöhnt."

  6. #56
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Alleine schlafen und Wickelfrage

    Hallo Sabsi,

    danke für die sachliche Erklärung, so eine Antwort hatte ich gehofft zu bekommen!

    Niemand muss sich für etwas rechtfertigen, dass er für richtig hält. Wir werden schauen wie wir es handhaben werden.

    LG,

    Juule

  7. #57
    aufsteigendes Mitglied Avatar von melian
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    40
    Beiträge
    1.265
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Alleine schlafen und Wickelfrage

    Wir haben auch mit Stubenwagen in unserem Schlafzimmer begonnen, aber den Zwerg immer mal wieder mit im Bett gehabt. Nach dem Urlaub war er definitiv zu groß für den Stubenwagen, und ich dachte, der Zeitpunkt sei gut, um in das Gitterbettchen überzusiedeln. War er - aber ich war noch nicht so weit, den Zwerg auch in sein ZIMMER (wo das Bett stand) zu lassen. Also ist das Gitterbett in unser Schlafzimmer gewandert. Ich habe ihn nachts nach dem Stillen immer wieder in sein Bett gelegt, war jedes Mal richtig wach und morgens müde und geschafft.

    Vor etwa einem Monat habe ich dann begonnen, den Kleinen nach dem ersten Stillen während wir bereits im Bett waren, nicht mehr zurück zu legen. Er hatte eine sehr schwierige Schlafphase, schreckte oft hoch, ließ sich schwer beruhigen, stillte viel... da ist er dann irgendwann einfach - ganz natürlich, ohne "Entscheidung" pro Familienbett - bei uns in der Mitte geblieben. Seitdem schläft er besser, ich bin morgens trotz x-mal stillen ausgeschlafen und wir genießen sowohl die Familienbettzeit von Mitternacht bis morgens als auch die Abende von 19.30 Uhr bis zum Schlafen gehen als Paar. Und zwar nicht nur im Schlafzimmer

    Gewickelt habe ich übrigens nachts auch nur die ersten Wochen. Hat auch zu wesentlich ruhigeren Nächten beigetragen!

    lg, melian
    ... die im Übrigen auch unmöglich findet, dass jeder sofort die "Verwöhn"-Keule auspackt, wenn man ehrlich auf doch eigentlich sehr private Fragen antwortet

  8. #58
    Sini
    Gast

    Standard ⫸ AW: Alleine schlafen und Wickelfrage

    Wir hätten uns in der SS auch nie vorstellen können, dass der Kleine bei uns im Bett schläft. Ich habe 4 Tage vor ET noch ein Bett gekauft und es neben unseres gestellt.
    Der Kleine hat darin nie geschlafen und für uns fühlt es sich gut an.

    Ich denke, jeder sollte auf sein Herz hören, dann passt es schon.
    Der Verstand kann oft, beim Umgang mit so kleinen Säuglingen, Dinge kaputt machen.

    Ich erzähle übrigens immer (bei Nachfrage) wie wir schlafen. Es ist schon öfter passiert, dass andere unerwartet auch erzählen, dass sie mit ihrem Knirps das Bett teilen. Wenn niemand es erzählt, dann wird es ein Tabu bleiben. Wozu?

  9. #59
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Alleine schlafen und Wickelfrage

    Zitat Zitat von Katrin Beitrag anzeigen
    aber vom Gefühl her würde ich jetzt sagen, dass ich das auch nicht kann/möchte, wenn jemand/das Baby im Raum bzw. sogar im Bett dabei ist. Mich hat ja damals sogar unsere Boxerhündin gestört, die uns beobachtet hat
    also bei uns muss der dackel auch raus.

  10. #60
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Alleine schlafen und Wickelfrage

    Nur mal so als Frage: Wem denkt ihr erzählt der Hund das??

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Baby alleine im Auto!
    Von Zebra im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 29
  2. Alleine verreisen - Tipps?
    Von teddine im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 8
  3. Kinder und schlafen
    Von Keyshia im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige