Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: ⫸ Ab welchem Alter konnten eure Kinder Farben benennen?

18.12.2017
  1. #1
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ Ab welchem Alter konnten eure Kinder Farben benennen?

    Huhu,

    Frage steht ja schon oben.
    Niki kann bis auf "schwarz" und "weiß" keine Farbe sicher benennen, er rät dann meistens und so sind die Johannisbeeren im Garten schon mal blau..
    Ich weiß nicht, wie oft ich`s ihm noch vorbeten soll, geb mir aber echt Mühe, es möglichst lustig rüberzubringen und er denkt auch nach, er möchte richtig antworten, aber es klappt eigentlich nie.
    Ich meine, gelesen zu haben, dass die Kids die Farben ab dem KiGa-Alter können sollten, oder lieg ich da falsch? Alle Kinder, die wir regelmäßig treffen und die in Niki`s Alter sind, kennen die Farben schon lange.
    Ohne übertreiben zu wollen - ich frag mich langsam echt, ob er farbenblind ist..

    Ich bin auf eure Antworten gespannt!

    VG, Isi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab welchem Alter konnten eure Kinder Farben benennen?

    Wie ist es denn, wenn du umgekehrt fragst, also z.B. "Gib mir doch mal den roten Baustein"? Dann könnte es ja sein, dass ihm die Worte einfach noch nicht so prompt einfallen. Ist er denn sonst sprachlich "normal" entwickelt also könnt ihr euch ganz normal unterhalten usw?
    Ich kann dir nur sagen, dass Janna die meisten Farben inzwischen recht sicher benennen kann, manchmal aber z.B. noch grün und gelb verwechselt.

  3. #3
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Ab welchem Alter konnten eure Kinder Farben benennen?

    Hm, muss ich mal so ausprobieren, so wie du`s schreibst..

    Ja, sprachlich ist alles ok und wir unterhalten uns ganz normal. Von den Kindern in seinem Alter, mit denen wir uns oft treffen, spricht er mit am meisten und am deutlichsten. Daran liegt es also nicht, es sind nur diese blöden Farben

  4. #4
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab welchem Alter konnten eure Kinder Farben benennen?

    Also ich würds beobachten und spätestens bei der U7a demnächst wirst du ja eh noch eine fundiertere Einschätzung kriegen. Ich denke aber, dass das wahrscheinlich kein organisches Problem ist. Bezieht sich diese "Farbenblindheit" nicht nur auf Rot und Grün - oder ist das wieder was anderes?

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ab welchem Alter konnten eure Kinder Farben benennen?

    Also, Dominik hatte mit dem Farben benennen mit knapp 5 noch seine Schwierigkeiten... Während er Zahlen und Buchstaben sofort erkannte und benennen konnte, klappte das bei Farben nicht immer. Wenn ich gesagt habe, er soll den roten Stift, den blauen Pulli, den gelben Becher etc. nehmen, dann nahm er das richtige Teil, nur wenn ich ihn dann fragte, welche Farbe denn der Becher, Pulli etc. habe, dann kam häufig eine komplett falsche Antwort... Anfang des letzten Kindergartenjahres hat sich das dann von selbst erledigt und er konnte die Farben sicher benennen...

    Vielleicht sind Farben für Kinder zu abstrakt und es gibt ja so viele verschiedene Abwandlungen der einzelnen Farben, die wir trotzdem alle einheitlich als grün, gelb oder blau bezeichnen. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es so einem kleinen Kindergehirn zu viel ist, wieso diese Farbe denn jetzt blau ist, wenn doch vorhin die andere Farbe auch schon blau war und ganz anders ausgesehen hat. Schwer zu erklären, wie ich das meine... Es ist ja auch nur eine Theorie...

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ab welchem Alter konnten eure Kinder Farben benennen?

    Ich weiß nicht mehr genau, wann Ilenia das konnte, aber auf jeden Fall vor Kindergartenalter.

    Emilio kann es gerade jetzt. Vor 1-2 Monaten hat er noch eher geraten und sich sehr viel vertippt, aber jetzt trifft er die richtigen Farben zuverlässig. Natürlich nur die gängigsten: Rot, Blau, Gelb, Grün, Orange & Lila.

    Ich würde auch vielleicht den Kinderarzt einfach fragen, ob man sich da schon Sorgen machen sollte, oder ob er, was das angeht, einfach ein bisschen später dran ist.

  7. #7
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ab welchem Alter konnten eure Kinder Farben benennen?

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    Also ich würds beobachten und spätestens bei der U7a demnächst wirst du ja eh noch eine fundiertere Einschätzung kriegen. Ich denke aber, dass das wahrscheinlich kein organisches Problem ist. Bezieht sich diese "Farbenblindheit" nicht nur auf Rot und Grün - oder ist das wieder was anderes?
    Ich glaub, DAS ist die Rot-Grün-Blindheit. Farbenblindheit kann meiner Meinung nach verschiedene Farben betreffen. Mein Vater beispielsweise wirft Braun, Grün, Blau und alle Abstufungen wie Türkis etc. total durcheinander.

  8. #8
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab welchem Alter konnten eure Kinder Farben benennen?

    Ich wollte auch das gleiche Vorschlagen wie Jill

    Jonathan kann einige Farben sicher benennen und ansonsten versuche ich es manchmal umgekehrt und sage "Gib mir doch mal das grüne ..."
    Das klappt dann auch immer

    Ich versuche das immer wieder mal weil mein Mann eine Farbschwäche hat bzw rot-grün blind ist

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab welchem Alter konnten eure Kinder Farben benennen?

    marika kann an ihrem farbenring jedes mal sicher sagen welche farbe sie gerade in der hand hat. das sind dann aber nur blau. rot. gelb. grün und weiß. schwarz kann sie teilweise.

  10. #10
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ab welchem Alter konnten eure Kinder Farben benennen?

    Witzigerweise hat Ilenia ausgerechnet mit Schwarz und Braun heute noch Probleme. Irgendwie kommen die in ihrer kindlichen Welt noch nicht richtig vor.

    In Ilenias Welt ist alles Rosa.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ab welchem Alter Inlineskates?
    Von Mause im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  2. Ab wann konnten eure Kinder alleine einschlafen?
    Von birtemaus im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 56
  3. Wann konnten Eure Kinder laufen ?
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 40
  4. Ab welchem Alter haben eure Zwerge durchgeschlafen?
    Von Besita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige