Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 130

Thema: ⫸ Ab wann macht man Ohrlöcher beim Kind???

18.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ Ab wann macht man Ohrlöcher beim Kind???

    die frage steht ja schon oben. ab wann macht man die denn?? ich hab meine mutter gefragt und sie sagte ich hätte sie ab 3 bekommen. sie selber schon mit einem jahr.

    wie siehts bei euch aus??


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Vielschreiber Avatar von Vela_Soderstrom
    Ort
    Root
    Alter
    39
    Beiträge
    3.675
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann macht man Ohrlöcher beim Kind???

    Ich habe gewartet, bis die Kinder gefragt haben --Junior wollte sie mit etwa 4 Jahren haben , Mausi mit 6

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ab wann macht man Ohrlöcher beim Kind???

    Ich kenne ein Mädchen, die hatte schon mit 1 Jahr Ohrlöcher.
    In südeuropäischen Ländern ist es im Babyalter schon Gang und Gebe.
    Meine Nichte (3 jahre) hat jetzt welche bekommen (auf eigenen Wunsch) und ziemlich mit Entzündungen zu kämpfen.

    Marika hat zum glück Respekt davor (ich hab erklärt wie es gemacht wird) und will noch nicht. Ich schätze, mit 5 oder 6 jahren, wenn es auf die Schule zugeht wird sie sich vielleicht trauen. So war es bei mir und meiner Schwester jedenfalls.

  4. #4
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Ab wann macht man Ohrlöcher beim Kind???

    Zitat Zitat von rocca Beitrag anzeigen
    Meine Nichte (3 jahre) hat jetzt welche bekommen (auf eigenen Wunsch) und ziemlich mit Entzündungen zu kämpfen.
    Mach mir keine Angst, Emily wünscht sich innigst Ohrringe und soll nächste Woche welche bekommen, als Geburtstagsgeschenk von meiner Freundin.

    @Maike: Ich hab immer gesagt, dann wenn sie den Wunsch selbst äussert und sich dessen bewusst ist dass es auch weh tut.
    Der Wunsch kam nun, ich glaube im November und da hab ich ihr dann erklärt wie das gemacht wird und auch dass es beim Stechen weh tut.
    Ich hab dann erst mal gewartet ob sich der Wunsch wieder legt und sie das Interesse verliert oder nicht, aber sie bleibt nach wie vor dabei dass sie unbedingt Ohrringe will.
    Also soll sie nun nächste Woche welche bekommen. Ist dann das Geburtstagsgeschenk von meiner Freundin.

    Ich bin mal schwer gespannt und rechne mit Geheule danach.

    Achso, ich hab meine mit 9 Jahren bekommen. Hatte vorher zu viel schiss. ;-)

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ab wann macht man Ohrlöcher beim Kind???

    @Jessi
    Bei meiner Nichte haben sie übrigens in beide Ohren zugleich geschossen. Das ist bei Kindern wohl erfolgsversprechender.
    Meine Nichte ist da hart im Nehmen gewesen und hat nur kurz gezuckt. Der Stolz danach hat überwiegt!
    Auch die Entzündungen sind jetzt nicht wirklich schlimm und schmerzhaft.

  6. #6
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.885
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann macht man Ohrlöcher beim Kind???

    So nen Thread gab es schon mal
    http://www.couchwives.de/baby-kinder...nge-11499.html (Ohrringe???)

    da geht es um beides, stechen und tragen.

    Ich habe meine sehr klein bekommen, zwischen 1 und 4 Jahren, müsste nochmal nachfragen. Finde es heute gut, ich kann mich nicht daran erinnern, entzündet waren sie nicht, aber heute würde ich mich nicht mehr trauen, welche zu machen.

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann macht man Ohrlöcher beim Kind???

    danke ich hab extra hier gesucht aber er hat mir keinen thread ausgespuckt!

    @rocca aber man schießt doch nicht mehr! das zerreisst doch das gewebe!! ich würds nur machen wenns nicht geschossen wird...

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ab wann macht man Ohrlöcher beim Kind???

    Maike, wie wird das denn jetzt gemacht?!

    Angelina fragt schon seit gut einem Jahr immer wieder... Gerade gestern jammerte sie wieder, dass sie auch Ohrringe haben möchte... Bisher hab ich bei uns niemanden gefunden, der es machen würde... alle, die ich fragte, sagten, die machen es ab dem 5 Geburtstag...

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann macht man Ohrlöcher beim Kind???

    Also ich warte damit definitiv länger als bis 3 oder 4 Jahren. Meine Tochter soll das in einem Altern entscheiden können, in dem sie selber (!) schon einschätzen kann, was das für die Zukunft bedeutet.

    LG
    Linea

  10. #10
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann macht man Ohrlöcher beim Kind???

    Zitat Zitat von Linea Beitrag anzeigen
    Also ich warte damit definitiv länger als bis 3 oder 4 Jahren. Meine Tochter soll das in einem Altern entscheiden können, in dem sie selber (!) schon einschätzen kann, was das für die Zukunft bedeutet.

    LG
    Linea
    Hmmm... im Prinzip würde ich dir ja zustimmen (z.B. bei einem Tatoo für eine Minderjährige), aber sooo wahnsinnig bedeutungsvoll für die Zukunft sind Ohrlöcher doch nun wirklich nicht, oder?

Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Parkplatzgeschaedigt? - So macht man sich Luft
    Von claudi181 im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige