Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47

Thema: ⫸ Ab wann haben eure Kinder durchgeschlafen und wie schaffe ich das?

16.12.2017
  1. #11
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann haben eure Kinder durchgeschlafen und wie schaffe ich das?

    Hallo Josie

    Also die Milch Nachts würde ich auch abschaffen, dafür finde ich Zoe viel zu alt. Sie wird mit Sicherheit einen Aufstand machen, aber das ist auch nachvollziehbar weil sie die Milch ja immer bekommen hat. Wasser finde ich Nachts in Orndung, kann sie aber aus einer Trinkflasche selber trinken.

    Trocken werden: Ich denke da musst du ihr einfach Zeit lassen und nicht auf biegen und brechen versuchen etwas durch zu setzen. Sie hat doch schon so arge Probleme gehabt, ich wäre da wirklich vorsichtig.

    Ich kann verstehen, dass du genervt bist und dein Leben wieder leben willst, genießen magst und unabhängiger sein magst. Aber solche Aussagen von dir wie oben kenn ich gar nicht von dir. Eher doch: Lasst den Kindern Zeit die sie brauchen! NUr weil sich bei dir nun Einiges zum positiven verändert hat ist es für Zoe doch nicht auch so. Sondern da ist nochmal eine Veränderung im Leben, die nicht unbedingt leicht für ein Kind ist.


    LG Miriam


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann haben eure Kinder durchgeschlafen und wie schaffe ich das?

    @sunrise:
    Das Grundproblem ist eher ein anderes bei mir. Ich gehe nach den Ferien wieder zur Schule, werde lernen müssen und wohl zusätzlich den geforderten 400-Euro-Job annehmen müssen. Zoe braucht also einen Kindergartenplatz und ich wenigstens die Nächte zum schlafen und lernen.

    EDIT: und das "wegkönnen"... ja, ich war seit 9 Monaten tatsächlich jeden Abend zu Hause (außer zum joggen für 45 Minuten)... ich mag nicht mehr.

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann haben eure Kinder durchgeschlafen und wie schaffe ich das?

    Hallo Josie,

    wenn ich es richtig verstehe, hat Josie bis vor 2 Monaten bei Dir im Bett geschlafen? Dann ist es doch ganz normal, dass sie nach über 3 Jahren Familienbett nicht innerhalb von 2 Monate auf komplettes Alleineschlafen umstellen kann.

    An Deiner Stelle würde ich bei dieser Flaschensache ansetzen. Was kriegt sie denn zum Einschlafen und Nachts? Ist es echt noch eine Nuckelflasche? Grundsätzlich würde ich versuchen zunächst auf eine Tasse umzustellen und dann nach und nach die Tasse abends beim Einschlafen wegzulassen. Oder vielleicht gar nicht den Weg über die Tasse gehen sondern gleich sagen nur noch jeden 2. Abend oder so. Mit 3,5 Jahren ist sie groß genug, um mit ihr darüber zu sprechen. Ich würde mir dann davon erhoffen, dass sie auch irgendwann nachts nicht mehr aufwacht. Und wenn das nicht passiert, dann musst Du ihr auch nachts die Flasche abgewöhnen. Ansonsten bleibt die langfristig nichts anderes übrig, als ihr eben auch nachts klar Grenzen aufzuzeigen. Dich nicht zu ihr legen, nur kurz zu ihr zu gehen usw.

    Ich glaube das ist alles Gewohnheit und mit Geduld und Liebe lässt sich das alles langsam wieder abgewöhnen.

    Das mit der Windelsache ist für den Sommer vielleicht wirklich eine gute Idee. Aber eher auf die spielerische Art, also laß sie mal an den warmen Tagen ohne Windel, damit sie mal ein Gespür dafür bekommt, wie schön es ohne nervig Plastikwindel so ist.

    LG
    Linea

  4. #14
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann haben eure Kinder durchgeschlafen und wie schaffe ich das?

    Aber du kannst doch trotzdem mal weg. Oft schlafen die Zwerge mit der Oma doch super gut. Du kannst sie ja ins Bett bringen und vorsichtshalber wieder um 12 Zuhause sein. Kino oder so.

    Und wegen Kindergarten: Die dürfen doch gar nicht sagen, dass sie ein Kind nicht nehmen wegen einer Windel. Wenn sie dort die anderen Kinder sieht wie sie auf Toilette gehen klappt das bestimmt ganz schnell. Was sagt sie denn wenn du sie fragst, ob ihr die Windel mal weg lassen könnt?

  5. #15
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann haben eure Kinder durchgeschlafen und wie schaffe ich das?

    @Linea:
    Bei uns gab es eigentlich kein Familienbett. Nach unserem Umzug hatte ich aber zuerst kein bett für sie, deshalb hat sie von September bis Ostern bei mir geschlafen.

  6. #16
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann haben eure Kinder durchgeschlafen und wie schaffe ich das?

    @sunrise:
    Sie läuft zwar häufiger ohne Windel, verkneift sich dann aber alles. Auf der Toi macht sie nichts. Irgenwann heult sie dann nach einer Windel.

    Die Kindergärten nehmen die Kinder zwar, wechseln aber keine Windel. Das heißt, evtl. muss sie dann stundenlang eine volle Windel anhaben.

  7. #17
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann haben eure Kinder durchgeschlafen und wie schaffe ich das?

    Na ja aber das war ja auch eine harte Phase für Euch beide. Ich will damit sagen, dass ich sie verstehen kann. ABER mir wäre es genauso wichtig wie Dir und würde jetzt an diesem Punkt gegensteuern.


    Und wieviele Stunden wirst Du dann ab August außer Haus sein? Oh man, da hast Du ja echt viel vor, was?

  8. #18
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann haben eure Kinder durchgeschlafen und wie schaffe ich das?

    Das finde ich ja ungeheuerlich. Vielleicht kannst du dir notfalls vom Kinderarzt was schreiben lassen, dass sie die Windel eben einfach noch braucht und Punkt. Ansonsten denke ich ehrlich gesagt auch, wenn sie regelmäßig unter Kinder kommt, wird sich das ganz schnell erledigt haben. Hab ich ja bei Janna gesehen. Innerhalb von 2 Monaten war die gesamte Krippengruppe trocken (bis auf die zwei Babys ), nur weil ein Kind damit angefangen hat und die anderen es alle so faszinierend fanden und dann auch wollten.

  9. #19
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann haben eure Kinder durchgeschlafen und wie schaffe ich das?

    @Linea:
    Ja, das ist es ja. Es wird wirklich hart werden, und ich will einfach wenigstens die Nächte für mich. Ich werde um kurz nach 7 das Haus verlassen, gegen 14.30 Uhr wieder da sein. Was mit dem Job wird, muss ich mal schauen, da streiten noch die Anwälte. Dazu kommt halt das Lernen.
    Meine Eltern frühstücken mit Zoe, bringen sie auf 8 in den KiGa und holen sie um 12.30 wieder ab. Wir wohnen halt auf dem platten Land, da gibt es keine längere Betreuungszeit. Und wenn, wäre es wohl eh zu teuer.

    EDIT: Dazu habe ich noch zweimal die Woche einen Nachhilfejob nach den Sommerferien. Meine zeit wird dann doch recht knapp.

  10. #20
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ab wann haben eure Kinder durchgeschlafen und wie schaffe ich das?

    Hallo,

    ich kann dich voll verstehen!

    Sonja hat durchgeschlafen, seit sie 6 Monate alt war, und das alleine einschlafen haben wir ihr dann auch noch angewöhnt. Mir hat ein Buch sehr geholfen, auf vieles wäre ich von selbst ja gar nicht gekommen.

    Das was du erzählst von der nächtlichen Milch (bzw. Kakao), hatten Freunde von uns auch, als der kleine um die 3 war. Er wars einfach nur gewöhnt, und sie haben dann den Urlaub (wegen der nächtlichen Diskussionen) genützt um es ihm abzugewöhnen. Dann gings auch. Körperlich brauchen tun sie es in dem Alter ja schon lange nicht mehr.

    Das mit dem Kindergarten finde ich auch blöd, hab ich ja noch nie gehört...

    Alles Gute!

    Lg Sweety

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wann und wie sind Eure Kinder sauber geworden?
    Von tauchmaus im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 59
  2. Antworten: 13
  3. Wie schaffe ich es, das Kind nicht an die Wand zu klatschen?
    Von tauchmaus im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 34
  4. Ab welchem Alter haben eure Zwerge durchgeschlafen?
    Von Besita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 22
  5. Wann haben eure Kinder das 1. Wort gesprochen?
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige