Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Thema: ⫸ ab wann aufs Töpfchen?

16.12.2017
  1. #41
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: ab wann aufs Töpfchen?

    Zitat Zitat von Cheyni Beitrag anzeigen
    ich finde es eigentlich nicht schlimm wenn sie bis 2-2,5 jahren die windel tragen.
    Na, GSD!!
    Die wenigsten Kinder sind mit 2 Jahren trocken

    Klar kannst du LANGSAM damit anfangen, langsam anfangen heißt aber, Töpfchen ins Bad stellen, einfach, damit es nicht mehr fremd ist.
    Irgendwann hat Niki sich dann mal mit Klamotten draufgesetzt, ab und an hab ich ihn dann mal mit nacktem Hintern draufgesetzt, was er anfangs gar nicht toll fand, also hab ich es wieder sein lassen und nach ner Woche oder so wieder probiert.
    Irgendwann hats dann halt funktioniert und ich hab den obligatorischen Freudentanz aufgeführt

    Man darf keine so großen Erwartungen haben, grade zu anfangs, oder zumindest darf man nicht enttäuscht sein, denn das merken die Kleinen sofort und man kann die Sache so ganz schnell zunichte machen.
    Und mit einem Jahr hab ich ans Töpfchen - ehrlich gesagt - noch gar nicht gedacht. Ich find`s also schon etwas früh bei dir, aber wie gesagt, so lang es nicht in Stress ausartet und es wirklich nur "probieren" ist, ist es ja ok.
    Das du aber mit ziemlicher Sicherheit zwei Wickelkinder haben wirst, weißt du wahrscheinlich. Also bitte Marika nicht zwingen, schnell trocken zu werden, weil du an`s zweite Kind denkst - unter Druck funzt dann nämlich gar nix mehr.

    So lange du dir kein Ziel steckst, von wegen 2 Jahren oder so, ist es ja ok. Aber du darfst nicht vergessen, dass viele Kinder auch mit 3 noch nicht "ganz" trocken sind und immer wieder was daneben gehen kann.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: ab wann aufs Töpfchen?

    Marika ist noch weit vom trocken sein entfernt.
    Ein Töpfchen steht im Bad, sie saß auch ab und zu mal drauf - aber ohne Erfolg.
    Sie hat einfach noch null interesse daran.
    Ich seh das aber auch nicht so eng und lasse ihr die Zeit die sie braucht. Im Sommer werde ich es ggf. nochmal versuchen und etwas mehr anpreisen. Aber nur wenn sie will.
    Ansonsten finde ich aber 2 Jahre auch noch recht früh fürs trocken werden. In unserer Krippe sind die 2-2,5-Jährigen (außer ein Mädchen) alle noch nichtmal ansatzweise trocken.
    Sobald Marika Interesse zeigt, werde ich es fördern - vorher nicht.

    LG, Katrin

  3. #43
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: ab wann aufs Töpfchen?

    Wir sind im Moment gerade dabei, Evan das Töpfchen bzw. Klo schmackhaft zu machen. Auch im Kiga haben wir vereinbart, dass sie ihn nun mitnehmen, wenn die and. aufs Klo gehen. Anfangs zum Zuschauen und dann selbst mal probieren. Sollte er wirklich noch so gar nicht bereit dafür sein, dann probieren wir es halt in 2-3 Monaten noch mal. Immerhin sagt er schon, wenn er gekackt hat. toll wäre es natürlich, wenn er es vorher sagen würde, aber das wird schon.
    Ich denke es ist so wie Isi sagt: je mehr Druck man ausübt, umso mehr stellen sie sich quer. Insgeheim habe ich schon die leise Hoffnung, dass wir bis Weihnachen zumindest schon das große Geschäft ins Klo schaffen *zugeb* Wenn wir im Sommer draußen u. im Urlaub sind, werden wir ihn einfach öfter unten ohne rumlaufen lassen. Vielleicht tut er sich damit dann etwas leichter.

    Andrea

  4. #44
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: ab wann aufs Töpfchen?

    Knutschis Töpfchen steht bereits im Bad und ein wenig hat er damit auch schon rumhantiert.
    Wenn wir tagsüber aufs Klo gehen dann sagen wir schon immer: "Mama geht mal aufs große Töpfchen" und er weiß auch mittlerweile sehr gut was damit gemeint ist. Wir hatten auch schon 1 bzw. 2 mal die Situation das er dann hinter her gerannt kam und sein Töpfchen direkt vor mich gestellt hat und samt Hose/Windel drauf saß. Aber ich denke, dass war mehr der Nachahmungseffekt und solange er sein kleines und großes Geschäft nicht steuern kann wird da auch nix weiter von uns gemacht. Wobei er von dem Buch "Moritz Moppelpo" ganz angetan ist. Gestern ist dieses hier angekommen und nach dem anschauen hat er sein Töpfchen erstmal ins WoZi geschleppt. Aber auch da werden ihn mehr die Bilder als alles andere animiert haben.

  5. #45
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: ab wann aufs Töpfchen?

    Emily ist vom trocken werden auch noch entfernt.Sie hat immer mal so Phasen da will sie uuuunbedingt auf die Toilette sagt dann "ich muss sooo Pipi".Wenn ich sie dann raufsetze kommt manchmal auch was,oft sagt sie aber auch "das kommt nicht raus".
    Ich mach uns da keinen Druck.Sie wird schon sauber wenn SIE soweit ist.Im Sommer lass ich sie zu Hause dann mal windelfrei rennen und dann schauen wir was passiert.Wenn sie allerdings unbedingt eine Windel ran haben will,dann bekommt sie die auch.Immerhin soll sie sich auch wohlfühlen,wenn sie verunsichert ist klappt es eh nicht,denk ich mal.

    Liebe Grüße,Jessi

  6. #46
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: ab wann aufs Töpfchen?

    Zitat Zitat von Isabel Beitrag anzeigen
    Na, GSD!!
    Die wenigsten Kinder sind mit 2 Jahren trocken
    mir ist bewusst das das schon früh ist

    nein das wird nicht in stress ausarten, langsam heisst langsam
    das immer noch was daneben geht später ist ja völlig normal, da wird auch nicht geschimpft.das wäre ja schlimm.

    ich denke auch jedes kind hat so seine zeit die es dafür braucht, und die krippe gestern meinte auch je mehr sie es von den grösseren sehen, desto eher wird es passieren. marika ist dort ja eh eine der jüngsten in der krippe.

  7. #47
    Senior Mitglied Avatar von loonaluca
    Ort
    Aderstedt
    Alter
    39
    Beiträge
    2.878
    Feedback Punkte
    15 (100%)

    Standard ⫸ AW: ab wann aufs Töpfchen?

    hier hallo ich auch! Also bei uns wird das ganze wie bei Schokoladenkuchen gehandhabt. Johanna geht ja ganztags in die Kita. Hier werden alle Kinder nach dem Essen und Schlafen aufs Töpfchen (jeder hat sein eigenes) gesetzt. Das passiert allerdings auch ohne Zwang, d.h. sie müssen nicht drauf sitzen bleiben und wer nicht aufs Töpfchen will, muss auch nicht. Zu Hause handhaben wir es ähnlich. Im Kindergarten waren schon ein paar Erfolgserlebnisse da (zweimal Pipi und ein Stinker). Wenn es warm ist, wird sie sicherlich auch bei uns windelfrei durch die Gegend socken.

  8. #48
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: ab wann aufs Töpfchen?

    Ich bin ein absoluter Töpfchengegner. Warum soll ich meinem Kind angewöhnen auf dem Boden in einen Eimer zu machen wenn ich es später sowieso aufs große Klo umgewöhnen muss...

    Jasmin will mit uns zur Toilette mitgehen, seit sie laufen kann. Vor ca einem halben Jahr wurde das Klo so langsam richtig interessant und sie wollte sich ab und zu mal drauf setzen. Später meinte sie öfter mal, dass sie keine Windel mehr haben will aber auf dem Klo kam nie was (wir haben einen Sitzverleinerer für sie). Sie war noch weit davon entfernt, trocken zu werden.
    Vor knapp 2 Wochen wollte sie wieder mal keine Windel und kurz darauf hat es auch auf dem Klo geklappt. Jasmin war selber total überrascht, dass sie ins Klo gemacht hat und dieses eine Mal war als wäre ein Knoten im Gehirn geplatzt. Seitdem geht jedes Geschäft ins Klo und sie trägt nur noch zum Schlafen eine Windel. Ein Malheur gabs nur gestern mal im Kiga weil sie zu vertieft ins Spielen war. Aber selbst dort geht sie jetzt wie die großen Kinder aufs Klo.

    Hier ist ein Link zu einem tollen Artikel: Die Entwicklung der Kontrolle über Blase und Darm


    Aus diesem Text:

    Kinder mit Sauberkeitserziehung werden durchschnittlich mit 30 Monaten trocken, tagsüber werden sie übrigens etwas früher, nämlich durchschnittlich mit 28 Monaten, nachts dann mit durchschnittlich 33 Monaten trocken.

    Kinder ohne Sauberkeitserziehung werden durchschnittlich mit 30 Monaten trocken, tagsüber durchschnittlich mit 28 Monaten, nachts durchschnittlich mit 33 Monaten! Das identische Ergebnis.


    Edit: Achja, Jasmin ist jetzt 28 Mon alt.

  9. #49
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: ab wann aufs Töpfchen?

    Zitat Zitat von fluffi79 Beitrag anzeigen
    I
    Kinder mit Sauberkeitserziehung werden durchschnittlich mit 30 Monaten trocken, tagsüber werden sie übrigens etwas früher, nämlich durchschnittlich mit 28 Monaten, nachts dann mit durchschnittlich 33 Monaten trocken.

    Kinder ohne Sauberkeitserziehung werden durchschnittlich mit 30 Monaten trocken, tagsüber durchschnittlich mit 28 Monaten, nachts durchschnittlich mit 33 Monaten! Das identische Ergebnis.

    danke!!! denn genau das ist auch meine meinung

    lukas hat zu weihnachten ein töpfchen bekommen - da war er 16 monate alt. wir haben es einfach in sein zimmer gestellt und er hat es lange ignoriert. mit 18 monaten oder so fand er es dann sehr interessant - zum aufsetzen auf dem kopf als feuerwehrhelm
    irgendwann hab ich mal gezeigt, dass er sich da raufsetzen kann, aber wollte er nicht und so haben wir das ganze wieder sein lassen und das töpfchen stand wieder rum.
    dann hat lukas sich gerne (mit ca. 20 monaten oder so) aufs töpfchen gesetzt und bücher angeschaut dabei - mittlerweile (lukas ist nun 21 monate alt) setzt er sich abends nackt von selber drauf und schaut auch bücher an. reingegangen ist aber noch nie was.

    ich hab ihm nun das buch "moritz moppelpo braucht keine windel mehr bestellt" - das ist seit gestern da und nun der große hit. vielleicht hilft es ja, dass er den sinn des töpfchens versteht

    mehr werden wir nicht machen... das töpfchen ist da, lukas darf sich raufsetzen, wann immer er will und vielleicht geht ja mal was rein.

    an der toilette zeigt er übrigens überhaupt kein interesse. er geht zwar IMMER mit mir mit, will sich aber net raufsetzen.

  10. #50
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: ab wann aufs Töpfchen?

    Ich habe 2 Töpfchen zu verkaufen, denn Fiona wollte nie drauf, auch nen Toilettenring hängt hier unbenutzt.

    "Nona geht aufs große Klo, wie Mama, ich habe auch eine Sch....e"
    So viel dazu.

    Sie ist immer schon mit uns, oder unserem Besuch, aufs Klo gekommen, sofern sie wollte, hat geguckt was inner Schüssel ist und durfte spülen und Hände waschen, und hat eine Woche gebraucht um "Trocken zu sein". In ihrem 30.LM, also voll inner Statistik.

    Jule

Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. töpfchen oder Toilettensitz?
    Von Nuni im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  2. Was aufs Brot?
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 24
  3. Lohnsteuerabzug aufs Weihnachtsgeld?
    Von Nadja im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige