Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: ⫸ ...

14.12.2017
  1. #11
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Haare schneiden

    Ich schneide beiden Kindern die Haare und auch meinem Mann. Ich bin die einzige, die zum Friseur geht. Wir haben zwei Haarschneidemaschinen, eine grosse und eine kleine und dann noch eine richtig scharfe Schere. Die Haare meiner Tochter schneide ich nur mit der Schere. Meinen Sohn musste ich frueher vor den Fernseher setzen, damit er still bleibt. Aber das ist jetzt vorbei. Die Kleine findet Haare schneiden toll und bleibt brav sitzen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Haare schneiden

    Interessanter Thread!
    Ich habe mich nicht getraut, Mateo die Haare selbst zu schneiden. Als wir beim Friseur raus sind, war mein erster Gedanke "Selbst hätte ich das sogar besser hingekriegt!" Obwohl er die ganze Zeit still gehalten hat, hat sie ihm die Haare total verschnitten. Ich glaube, jetzt werde ich doch mal selbst zur Schere greifen.

    Bei Nino gibt es noch nicht viel zu schneiden.

  3. #13
    Huhn im Korb :) Avatar von karina
    Alter
    38
    Beiträge
    6.091
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Haare schneiden

    Ob ich mich bei nem Mädel selber trauen würde weiß ich nicht. Wenn, dann auf jeden Fall mit ner guten Schere. Ich bin da grad wieder sehr froh, das ich nen Jungen habe, da reicht die Haarschneidemaschine.

  4. #14
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Haare schneiden

    also am anfang hab ich auch selbst geschnitten. aber nun war ich schon 3 mal beim friseur. nun sind die haare aber auch überall gleichlang (hinten und an den seiten) nun kann ich also auchzu hause alles selber wieder schneiden. denn gerade abschneiden kann ja eigentlich jeder

  5. #15
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Haare schneiden

    Ich schneide meinen beiden Jungs die Haare mit der Schneidemaschine. Sie dürfen dabei immer ein Video schauen, sonst halten sie nicht ruhig. Überden Ohren mit ner Haarschere und Effilierschere von Rossmann. Bisher hats meistens ganz gut ausgesehen. Aber beide haben auch keine ganz glatten Haare, das fällt ein kleiner Fehlschnitt nicht so doll auf. Auf Frisör hätte ich keine Lust, vor allem nicht mit 2 Kindern .

    LG

  6. #16
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Haare schneiden

    Ich schneide Lilly die Haare auch selber, ich war einmal mit ihr beim Friseur, habe 17,- bezahlt und zu Hause als erstes angefangen, überall nachzuschneiden, wo es noch zippelte. Da spare ich mir doch lieber das Geld.
    Lilly hat einen Pagenschnitt auf Kinnlänge, ich schneide die feuchten Haare mit einer Bastelschere (evtl. wäre eine echte Haarschneideschere mal 'ne gute Idee... ) gerade ab und stufe dann noch etwas durch, indem ich so von unten senkrecht reinschneide, geht echt gut und ich bin erst letztes Wochenende angesprochen, zu welchem Friseur ich mit Lilly gehe, weil der Haarschnitt so gut aussieht...
    Das erste Mal als ich geschnitten habe, habe ich sie auch vor den Fernseher gesetzt, damit sie still hält, inzwischen geht es auch so und sie findet es sogar lustig.

  7. #17
    HF-Beraterin - Kosmetik Avatar von Mel75
    Ort
    Saar-Pfalz-Kreis
    Alter
    42
    Beiträge
    529
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Haare schneiden

    Zitat Zitat von Pastapronta Beitrag anzeigen
    Wer schneidet seinen Kindern selber die Haare? Gibts da eine "Anleitung", resp. "do's and don'ts"?

    Habt ihr eine spezielle Schere dazu? Falls ja, welche und wo gekauft?

    LG; Pasta

    Ich...aber ich habe es auch gelert!
    Bitte Haare nur mit echten Haarschneidescheren schneiden...sonst gehen die Spitzen kaputt...bzw. werden abgeknickt

    Günstige Scheren bgekommst du hier

    http://www.basler-haarkosmetik.de/Fr...n/Haarscheren/

  8. #18
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Haare schneiden

    ...

  9. #19
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Haare schneiden

    Ich gehe mit beiden zum friseur, zahle aber auch nur 6 Euro.

    Damals habe ich bei Sarah immer selbst geschnitten, weil sie ja nie so lange Haare hatte, habe aber meist nur den Pony geschnitten und dann immer so ein bisschen schräg von unten rein, damit es nicht so ne harte Kante ist.

    Bei Friseur hält sie aber auch richtig gut still, bei mir nicht

    Mit Niki war ich jetzt zweimal. Das erste mal musste das ein Profi machen, er hatte ja schon im Nacken ganz viele Löckchen, also recht lang, hätte nicht gewusst, wo ich da anfangen soll

    LG Melli

  10. #20
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Haare schneiden

    Zitat Zitat von Lisa2005 Beitrag anzeigen
    Ich schneide Lilly die Haare auch selber, ich war einmal mit ihr beim Friseur, habe 17,- bezahlt und zu Hause als erstes angefangen, überall nachzuschneiden, wo es noch zippelte. Da spare ich mir doch lieber das Geld.
    Lilly hat einen Pagenschnitt auf Kinnlänge, ich schneide die feuchten Haare mit einer Bastelschere (evtl. wäre eine echte Haarschneideschere mal 'ne gute Idee... ) gerade ab und stufe dann noch etwas durch, indem ich so von unten senkrecht reinschneide, geht echt gut und ich bin erst letztes Wochenende angesprochen, zu welchem Friseur ich mit Lilly gehe, weil der Haarschnitt so gut aussieht...
    Das erste Mal als ich geschnitten habe, habe ich sie auch vor den Fernseher gesetzt, damit sie still hält, inzwischen geht es auch so und sie findet es sogar lustig.
    So, kleine Ergänzung zu meinem gestrigen Post, wenn auch etwas offtopic: Gestern hat Lilly sich die Haare leider selbst geschnitten, bzw. von ihrer Freundin schneiden lassen - so genau können die Mama und ich das nicht mehr nachvollziehen. Jedenfalls sehen beide Mädels jetzt etwas gerupft aus, die eine etwas mehr als die andere - also, diese Variante ist definitiv nicht zu empfehlen...

    Zum Schneiden haben sie ebenfalls die Bastelscheren genommen und die andere Mami und ich waren uns einig, dass wir dadurch, dass wir unseren Kindern die Haare mit der Bastelschere geschnitten haben, da natürlich auch ein super "Vorbild" waren... Also noch ein weiterer Grund für die Anschaffung einer echten Haarschneideschere...

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige