Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

Thema: ⫸ 7-Kilo-Säugling in England geboren

13.12.2017
  1. #21
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: 7-Kilo-Säugling in England geboren

    AUA und Respekt vor der Mutter - in sechs Stunden war sie ja sogar obendrein auch noch richtig fix


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: 7-Kilo-Säugling in England geboren

    Zitat Zitat von Sonnenschnuckel Beitrag anzeigen
    *schluck*

    Aber solange es lang ist und der Kopf nicht so breit, wird es wohl schon durchrutschen...

    Meine Bekannte hat als viertes auch ein Baby mit über 5kg bekommen.

    Da ja die zweiten oftmals schwerer sind wie die ersten, bin ich dann schon gespannt, was mich erwartet...

    Bei uns wars so. Erst 4064g und dann 4350g.

  3. #23
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: 7-Kilo-Säugling in England geboren

    Schön...dann stell ich mich auf ein 5-Kilo-Kind ein

  4. #24
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: 7-Kilo-Säugling in England geboren

    Amelie, na dann ' Gut Flutsch'

  5. #25
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: 7-Kilo-Säugling in England geboren

    Dann komm ich ja das nächste Mal mit 3040g+300g=3340g noch gut weg!
    Aber ich bin ja auch ne Zarte!

    Diese Britin muß ein anatomisches Wunder sein!!!

    LG Cosima

  6. #26
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Nicki
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    46
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: 7-Kilo-Säugling in England geboren

    AUA

    Die hat bestimmt unerkannten SS-Diabetes gehabt, dann gibts nämlich so große Kinder oft...

  7. #27
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: 7-Kilo-Säugling in England geboren

    Und wenn ich jetzt an mein 4,1 kg Kind denke, krieg ich 1,55 m kleines Weiblein schon bei dem Gedanken an Nummer 2 Panik!

    Ich mach da eine klare Ansage an meinen Bauch: "Bei 4,5 kg fliegst du raus!"

  8. #28
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: 7-Kilo-Säugling in England geboren

    Dann kann ich ja noch drei bis vier Kinder bekommen, bei zierlichen 2.810g beim Ersten
    Mich würde auch interessieren, ob die das vorher schon erwartet haben, dass das Kind so schwer wird... Was ein Horror!

    LG,
    Sabsi

  9. #29
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: 7-Kilo-Säugling in England geboren

    Zitat Zitat von Nuni Beitrag anzeigen
    Mich würde ja mal interessieren auf wieviel kg das Kleine beim US geschätzt wurde.
    Da wurde gar nicht geschaetzt. Das war fuer die Mutter laut englischen Zeitungsberichten selbst eine grosse Ueberraschung. Es war uebrigens ihr drittes Kind und die Geburt hat sie ohne PDA nur mit Lachgas als Schmerzmittel hinter sich gebracht. Ihre ersten beiden Kinder wogen jeweils ca 8 lbs, also ca 3,6 kg.

    Wenn man hier keine besonderen Risiken hat, dann bekommt man in der SS nur zweimal US, das zweite Mal in der 20ten Woche. Und da ist es fuer Gewichtsschaetzungen noch viel zu frueh.

    LG
    Claudia

  10. #30
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: 7-Kilo-Säugling in England geboren

    Hatte ich schon von meiner Kollegin erzählt, die vor über 40 Jahren in Galicien in der Pampa (Hausgeburt) mit 8 kg zur Welt kam? Der Vater war am nächsten Tag mit ihr im KH, weil ihr Arm ein wenig "verkümmert" war (zu eng im Bauch ) und da hat er einen Mords-Anpfiff bekommen, weil er nicht früher gekommen war. Er nur: "wie hätte ich DAS wohl machen sollen???"

    Die Einzelheiten zur Geburt spar ich mir, weil ja die eine oder andere doch noch ein Kind bekommen will, aber soviel sei gesagt: AUA!!!

    LG
    Tanja

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Königliche Hochzeit in England
    Von ElaT im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 41
  2. Was ist in England los?!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 20
  3. Geldgeschenkidee? Thema: Flitterwochen in England
    Von -Chiara- im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 8
  4. 4 kilo
    Von pucci im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige