Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: ⫸ Wimpern färben

11.12.2017
  1. #1
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ Wimpern färben

    Bin zwar keine Braut mehr , überlege aber schon länger, mir die Wimpern färben zu lassen.

    Macht das jemand von euch?
    Wie ist die "Prozedur" und wie lange dauert das?
    Was zahlt ihr und - vor allem - wie lange hält die Farbe?


    LG, Isi,
    die es einfach nicht schafft, sich mit einem am Hosenbein hängenden Niki zu schminken


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wimpern färben

    ich hab das in berlin regelmäßig machen lassen. gekostet hat es immer 8,- und es dauert etwa 10 minuten. dabei wird ein wattepad unter die geschlossenen augen gelegt und dann werden sie vorsichtig eingefärbt. bei mir hat es immer etwa 4 wochen gehalten. allerdings ist es nicht mit wimperntusche zu vergleichen. die macht die wimpern einfach dichter und verlängert sie in der regel auch. beim färben wird logischerweise nur das einzelne haar eingefärbt, auch die hellen spitzen, die sonst nie so richtig zu sehen sind.

    mein fazit:
    wimperntusche ist viel effektiver für schön betonte augen, aber gefärbte wimpern sind immer noch besser als gar nichts.

  3. #3
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wimpern färben

    Und wie lange hat die Farbe gehalten?

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wimpern färben

    ich hab es oben ergänzt.

  5. #5
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wimpern färben

    ich kann wichita nur zustimmen, bei mir war es genau so (Kosten, Haltbarkeit). Aber da ich Wimperntusche hasse (ich mag das klebrige Gefühl nicht) lasse ich mir die Wimpern hin und wieder färben.

  6. #6
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wimpern färben

    Hallo Isabel!

    Nachdem ich blond bin, habe ich immer das Problem, dass die Augenbrauen rel. hell sind und die Wimpern nicht so dicht wie bei dunkelhaarigen. Ich finde das immer so ausdruckslos und laufe daher immer ungern total ungeschminkt durch die Weltgeschichte ;o).
    Ich färbe mir Augenbrauen und Wimpern selber (habe ja mal vor Urzeiten Kosmetikerin gelernt). Wir hatten damals in der Kosmetikschule die Produkte von Refectocil. Früher gab es das nur über gewerbliche Fachhändler (für Friseurbedarf), heute gibt es ja zum Glück ebay ).
    Du kannst Dir die Pasten in Farben von hellbraun bis tiefschwarz bestellen, dazu Entwicklerflüssigkeit, ein Schälchen zum anrühren und einen Applikator (gibt's in Sets).
    So eine Tube reicht Dir mit Sicherheit ein Jahr lang, wenn Du nicht alle 2 Wochen nachfärbst.
    Allerdings kommt es ab und zu vor, dass etwas Farbe ins Auge kommt, gerade beim wegmachen - und das brennt wie die Hölle. Ich mache aber auch nie Wattepads unter die Augen (geht ja kaum wenn man vor'm Spiegel steht).
    Auf jeden Fall ist es praktischer, weil Du das auch daheim machen kannst und kostengünstiger.


    P.S.: Die Prozedur dauert daheim ca. 10 - 15 min. mit anrühren, auftragen, einwirken (ca. 7 - 10 min) und abmachen - wichtig für Mütter mit Kleinkindern ;o))

    Liebe Grüße

    Birgit

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von catotje
    Ort
    Essen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.330
    Feedback Punkte
    29 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wimpern färben

    Hallo!

    Ich habe mir bisher 2 x die Wimpern färben lassen. Das dauerte mit Einwirkzeit ca. 10-15 Minuten.

    Richtig ätzend ist allerdings, dass mir beim Abnehmen der Farbe beide male was ins Auge gekommen ist und das tierisch gebrannt hat. Geht allerdings nach ein paar Minuten (wenn man die Farbe rausgeheult hat) wieder weg.

    Bezahlt habe ich jeweils 8 Euro.

    Viele Grüße
    Miri

  8. #8
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wimpern färben

    also ich lass mir die wimpern auch ab und zu färben. Von der zeit her ist es ok find ich ca. 10 min. (kann´s net genau sagehn, kann dabei ja nie auf die uhr gucken ) und kostet bei mir 5€ ich schmink mich aber dennoch zusätzlich auch mit Wimperntusche. Ich fräb mir sie nur weil es ab und zu mal vorkommt das ich absolut keine Lust hab was zu tun. Dann siehts wenigstens aus als ob

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wimpern färben

    Ich habe es mir zur Hochzeit machen lassen. Aber unbedingt nen unterschied hab ich nicht gesehen... Gut sah dunkler aus, aber die Fülle hat dennoch gefehlt. Habe glaub ich auch nur 5 € bezahlt. War ne Erfahrung, aber nochmal machen werde ich es glaube nicht. Wie lange es gehalten hat, kann ich gar nicht sagen, da ich wie gesagt kaum nen Unterschied gesehen hatte...

    Ein Vorteil hatte es: Es ist beim heulen nichts verlaufen!

  10. #10
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Nicki
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    46
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wimpern färben

    Ich hab das früher auch ab und an machen lassen. Aber da ich eh dunkle Wimpern habe, finde ich, lohnt das nicht. Eine Wimperntusche konnte es bei mir jedenfalls nicht ersetzen.

    Was es gekostet hat weiß ich nimmer, es war aber nicht viel. Und gehalten hat es vielleicht 2 bis 3 Wochen. Aber wie gesagt, bei mir hat man da nicht wirklich viel gesehen.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wimpern! gibts das ?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 42
  2. Verlängerung der Wimpern
    Von indra im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 10
  3. Schuhe selber färben?
    Von sockenvertilger im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 1
  4. Mascara für volumige Wimpern
    Von Löwenmädchen im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige