Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: ⫸ Was für einen Badeanzug?

17.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von SpeedyGonzales
    Ort
    Südschwarzwald
    Alter
    45
    Beiträge
    1.247
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Was für einen Badeanzug?

    Ihr Lieben!

    Ich bin jetzt nicht übermäßig dick, aber schlank nun auch nicht wirklich.

    Ich trage bei einer Größe von 160 cm (knapp) die Größe 40, und brauch für die Oberweite Cup D.

    In meinen Bikinis fühle ich mich seit der Schwangerschaft nicht mehr wirklich gut, das Gewicht hab ich zwar gehalten, aber alles ist irgendwie weicher (haha, Muskelschwund durch Faulheit halt).

    Formtechnisch bin ich gut proportioniert, die Oberschenkel und der Hintern...naja. Und Schwangerschaftsstreifen, die ich immer mit Pants kaschiert habe. Aber das sieht jetzt so doof aus! Und der Po wirkt noch breiter damit.
    Badanzüge mit Bügel hab ich bisher nur so Oma-Teile gefunden, und die ohne Cups oder Bügel machen noch unförmiger, weil der Stoff dann von oben nach unten so spannt.

    Und nun?

    Was schlagt Ihr vor?
    Ich bin am Überlegen, ob ein Tankini mit Bügel was wäre?
    Sonst geh ich wirklich nimmer ins Schwimmbad - für die Kinder total ätzend, denke ich mal.

    Speedy


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was für einen Badeanzug?

    Was ich ja cool finde, sind dunkelblaue oder rote Badeanzüge mit weißen Punkten - so 50er Jahre-mäßig. Ich finde, darin sieht ein etwas üppigere Figur gerade super aus, das passt einfach gut zusammen.

  3. #3
    Kat
    Kat ist offline
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.545
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was für einen Badeanzug?

    SpeedyGonzales, ich kann Dir die Badeanzüge von Anita empfehlen!
    Die sind wirklich sehr schön, modisch und halten trotzdem obenrum gut und haben keinen so hohen Beinausschnitt.
    Es gibt sie mit Bügeln oder aber auch nur mit einer stützenden Lage "Stoff" (wie auch immer man das nennt...).
    Es gibt auch schöne Bikinis und Tankinis von Anita, es ist eigentlich für jeden Geschmack was dabei.

    Du kannst ja mal im Internet schauen und ansonsten gibt es die Dinger in einem gut sortierten Dessous/bademoden-Geschäft oder im Orthopädiefachgeschäft (jetzt nicht lachen, das stimmt!).

    Hier kannst Du Dir ein Bild machen:
    Anita - BeachSecret by Anita

    Es wäre ja schade, wenn Du deshalb mit Deinen Kids nicht ins Schwimmbad gehen könntest!!!

    LG
    Kat

  4. #4
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Was für einen Badeanzug?

    Ich fänd das hier toll
    OTTO - Bügel-Tankini, Lascana: Bademode / Kategorien von A-Z / Damen

    Gibts auch in cup D und mit Pants dazu.

    Obwohl ich denke ein normaler Beinausschnitt ist figurschmeichelder, als ene Pants. Du könntest doch solche Röckchen zum Binden drüber ziehen, die gibts ja oft passend dazu.

    Ich habe die immer dazu gekauft.

    Aber mit gr.40 kannst du, find ich, auch noch einen bikini tragen, bist ja sicher nicht dick und ss streifen sind nunmal da...

    lg melli

  5. #5
    aufsteigendes Mitglied Avatar von SpeedyGonzales
    Ort
    Südschwarzwald
    Alter
    45
    Beiträge
    1.247
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was für einen Badeanzug?

    Danke für eure Antworten, also lieg ich mit meinen Überlegungen wohl nicht so falsch.
    Die Anita-Dinger sind ja s..teuer, ich werd mal ne Auswahl Lascana bestellen, die haben ja richtig gute Bewertungen bekommen.

    Melli: nee, dick bin ich nicht, aber ich hab schon von Kindheit an einen Megakomplex, was Badeanzüge (Freizügigkeit) betrifft.
    Ich hatte mit 18 Größe 34/36 und hab meinen Bikini trotzdem nicht angezogen, weil der Slip ein bissle Haut abgedrückt hat, und ich mir wahnsinnig fett vorkam - in der Hinsicht bin ich wohl ein Fall für den Psychiater!

    Danke nochmals für die Tipps von
    Speedy

  6. #6
    aufsteigendes Mitglied Avatar von SpeedyGonzales
    Ort
    Südschwarzwald
    Alter
    45
    Beiträge
    1.247
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Was für einen Badeanzug?

    So, für alle, dies interessiert:

    Es hat sich mal wieder bestätigt: Lieber ein gescheites Teil, das etwas preisintensiver ist, als zwei-drei "billig"-Teile, die man dann doch nicht hundertprozentig mag..

    Ich habe mir ja eine Lacana-Auswahl kommen lassen, davon war der teuerste Tankini der bequemste. Wobei ich die Neckholdersache nicht wirklich superangenehm fand. Sah aber eben am besten aus (von drei Tankinis) und hat die Oberweite am besten gehalten.

    Nun war ich aber doch noch (leider bin ich nicht früher dazu gekommen) im Wäsche-Laden und habe einen Anita-Tankini angezogen, mit verstellbaren geraden Trägern. Und was soll ich sagen....super! Kein Vergleich!

    Also, wer so ne Anschaffung noch vor sich hat: Lieber ein teures Oberteil, das wirklich gut hält, nicht den Hals nach unten zieht, und zum Wechseln lieber noch ein-zwei Höschen (z. B. Mixkini bei Otto).

    LG vom
    Speedy
    das sich jetzt auf die Badesaison freut - obwohls heut schon geschneit hat!!

Ähnliche Themen

  1. Badeanzug ohne Windel ?
    Von Müsli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10
  2. London - für einen Tag!
    Von Leckermäulchen75 im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 9
  3. Badeanzug, Bikini, oder was tragt ihr?
    Von ich im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige