Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: ⫸ Verpfuschte Haarfarbe, wie verhalten?

13.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sunny
    Ort
    Hessen
    Alter
    38
    Beiträge
    4.296
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ Verpfuschte Haarfarbe, wie verhalten?

    Hallo,
    war am Freitag bei meinem Friseur. Leider hatte meine Friseurin keine Termine mehr frei und ich war bei ihrem Kollegen. Habe mir nichts dabei gedacht, warum auch Sie haben ja meine Karte mit all meinen Daten (Farben), was sollte schon schief gehen...

    Das erste Problem, die Karte war nicht aufzufinden... Wäre nicht schlimm, meine Friseurin war ja da und wusste bescheid. Er redete mit ihr, suchte die Farben raus.
    Was schon komisch war, nur zwei statt drei Farben. Er sagte, dass es so gut sei und den gleichen Effekt hätte. Ich vertraute ihm.

    Nach der Farbe sagte er mir, dass mein Haar etwas Glanz bräuchte und riet mir zu einer (Kur/Tönung mit einem gaaaanz leichten Karamelglanz). Dachte mir, er kennt sich aus, wird schon passen.

    Haare wurden geschnitten, geföhnt. Ich dachte mir ok, ist mal etwas anderes, etwas dunkler als sonst, aber ok. Muss mich vielleicht erst dran gewöhnen.

    Zu Hause angekommen, schaute ich in den Spiegel, etwas gefiel mir nicht, aber ich wusste nicht was.
    Samstags kam dann meine Mutter und meinte, na ja, schöne Farbe aber Dein Haar ist total matt und stumpf. Im Licht fiel ihr dann auf, dass meine blondierten Strähnen grau schimmerten. Ich war so sauer, rief dort gleich an und habe jetzt für Morgen einen neuen Termin, leider wieder bei ihm.

    Meine Frage:
    Ist Euch so etwas beim Friseur auch schon mal passiert und habt ihr Euch beschwert?
    Habt ihr für den zweiten Friseurbesuch etwas bezahlt? Bin mir einfach unsicher, wie ich mich verhalten soll. Bin so sauer, da er es bestimmt schon beim Föhnen gesehen hat... Vielleicht ist auch schon etwas beim Strähnen schief gelaufen und deshalb die Tönung!?

    Das Schlimme, habe auch noch gute 100€ bezahlt, sogar mehr als sonst!!!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verpfuschte Haarfarbe, wie verhalten?

    Oh,das ist ja doof.

    Ich würde an deiner Stelle reklamieren und NICHTS mehr dafür zahlen.
    Drück dir die Daumen,dass du danach mit dem Ergebnis zufrieden bist!


    LG,
    Sandra

  3. #3
    Vielschreiber Avatar von jamadi
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    3.893
    Feedback Punkte
    46 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verpfuschte Haarfarbe, wie verhalten?

    ich habe mal strähnen reklamiert, denn die waren einfach nur dicke balken. beim 2. besuch wurden dann dünnere dunkle strähnen zwischen die blonden balken gemacht, auch leider wieder bei der gleichen friseurin. bezahlt habe ich nichts dafür.

  4. #4
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verpfuschte Haarfarbe, wie verhalten?

    Hallo,

    bei mir wurde auch mal eine Farbe zu dunkel, ich habe mich auch beschwert. Zum selben würde ich allerdings nicht nochmal gehen.
    Ich wollte damals dunkelblonde Haare, geworden sind sie braun. Konnte dann nur abwarten, bis sich die Tönung rausgewaschen hat...

    Seitdem gehe ich woanders hin, die machen das besser, und Strähnchen, schneiden, waschen kostet statt 100 nur 50 euro....

    Lg Sweety

  5. #5
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verpfuschte Haarfarbe, wie verhalten?

    Ich würde definitiv nichts mehr bezahlen!
    Aber ich würde auch nicht mehr zu diesem Typen gehen, sondern auf deine Friseurin bestehen!

  6. #6
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Verpfuschte Haarfarbe, wie verhalten?

    Zitat Zitat von *Caro* Beitrag anzeigen
    Ich würde definitiv nichts mehr bezahlen!
    Aber ich würde auch nicht mehr zu diesem Typen gehen, sondern auf deine Friseurin bestehen!
    *unterschreib*

    Ist mir zwar Gsd noch nicht passiert,aber so würd ich dann handeln!Der käm mir nicht mehr an meine Haare und bezahlen würd ich auch nichts mehr!

  7. #7
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verpfuschte Haarfarbe, wie verhalten?

    Bei dem, der Dir die Haare verpfuscht hat, würde ich defintiv nicht noch einen Termin wahrnehmen. Wenn Du Pech hast, wird das noch schlimmer, und irgendwann sind Deine Haare kaputt. Lass Deine Friseurin das wieder gerade biegen!

  8. #8
    Junior Mitglied Avatar von Letitzia
    Ort
    Friedrichsdorf
    Alter
    36
    Beiträge
    275
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Verpfuschte Haarfarbe, wie verhalten?

    Hey Sunny,
    ist genau mein Thema. Wir haben gerade in der Firma einen neuen Bericht darüber bekommen, welche Rechte und Pflichten der Kunde hat.
    Und es sieht so aus: ....ist der Kunde nicht zufrieden, muss der Friseur nicht automatisch Geld zurückerstatten. Das geht nur auf Kulanz. Der Kunde bzw. die Kundin kann aber eine Nachbesserung einfordern. Ist also die Färbung misslungen, können Kunden verlangen, dass dies kostenlos In Ordnung gebracht wird. Kunden können verlangen, dass dies durch einen anderen Mitarbeiter geschieht. Verweigert ein Friseur eine Nachbesserung, kann der Kunde vor Gericht klagen. Es kann dabei zu Schmerzensgeldforderungen kommen. .....


    Du musst also definitiv NICHTS bezahlen, wenn das Ergebnis tatsächlich nicht dem entspricht, was es hätte sein sollen, bzw schon gar nicht, wenn eine Blondierung einen Graustich hat. Und ja, die Karamelspülung hat er genommen, weil er beim Waschen gesehen hat, das die Blondierung aschig wurde. In diesem Fall muss man mit Goldtönen gegenarbeiten. Gegen Asch wirkt gold und gegen den Gelbgoldstich gibt es diese Silberspülungen.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass das neue Ergebnis Deinen Wünschen entspricht!
    LG

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von best02
    Ort
    Wachtberg-Liessem
    Alter
    41
    Beiträge
    4.875
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Verpfuschte Haarfarbe, wie verhalten?

    Hi Sunny,

    mir ist das letzten Monat passiert. Hatte den gleichen Fall, meine Friseurin konnte leider nicht, so bin ich dann zur Kollegin.
    Sie nahm meine Karte und frage was wir machen sollen. Ich zeigte ihr ein Bild von bestimmten Strähnchen und meinte, das ich weiß das es nicht sofort so werden wird, das hätte mir meine Friseurin schon gesagt, aber das ich dahin möchte.
    Sie guckte, kein Problem, das kriegen wir hin.
    Nachdem sie dann fertig war und meine Haare trocknete, wurde mir ganz anders.
    Ich hatte auf einmal 4 ganz hell Blonde Strähnen im vorderen Bereich und es sah einfach nur sch.... aus und definitiv nicht so wie ich sie haben wollte.
    Sie guckte und meinte dann auch, das es nicht so gelungen sein.
    Ich hatte im Anschluß einen Kosmtiktermin in dem Friseurladen und nachdem ich dort raus bin hat mich die Chefin angesprochen und selbst geschaut und meinte auch, dass das so nicht geht und es neu gemacht wird.
    Ich habe dann einen neuen Termin bekommen und auch nur den neuen zahlen müssen.

  10. #10
    Profi Avatar von surfmaus79
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    38
    Beiträge
    3.009
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Verpfuschte Haarfarbe, wie verhalten?

    Huhu!

    Das ist mir leider auch schon passiert. Ich habe reklamiert und sie haben nachgebessert. Ich musste nichts für zahlen.

    Viel Glück!

    LG
    surfmaus

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Herumstreunende Hunde - wie verhalten?
    Von claudi181 im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 13
  2. Wie verhalten?
    Von Marina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  3. Wie bekomme ich Haarfarbe von Finger, Ohren usw???
    Von queeny im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige