Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Ergebnis 41 bis 42 von 42

Thema: ⫸ ...steht ihr auf "luxusartikel" ???

11.12.2017
  1. #41
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Huhu,

    Luxusartikel.....frueher als Teenager habe ich mal ein Paar Markenschuhe gehabt, die 250 DM gekostet haben und eine Jacke, die mich auch 200 DM gekostet hat. Die Schuhe haben mir damals meine Eltern geschenkt und die Jacke wollte ich unbedingt haben und habe mir das Geld von meinem Zeitungsgeld zusammengespart. Da war ich super stolz und heute? Heute denke ich zurueck und denke mir "was warste bekloppt Maedel." Die Jacke ziehe ich nie wieder an und die Schuhe sind auch schon lange weg.

    Ich achte schon auf den Preis, auch wenn ich schon einiges gesehen habe, was mir gefaellt, aber nichts kann so schoen und toll sein, dass man dafuer 100e von Euros ausgeben kann. Meist schreckt mich dann der Preis schon ab und ich wuerde mich nicht wohlfuehlen, wuerde ich es tatsaechlich kaufen.
    Mein Mann sagt meist "Kauf es wenn es Dir gefaellt." (solange der Preis im Rahmen liegt...eine 1000Euro Handtasche wuerde er jedenfalls wie ich als absolut unnoetig empfinden)....aber ich bin da eher zurueckhaltend und verzichte liebend gern.

    Warum 'ne Hose fuer mehr als 100 Euro kaufen, wenn ich fuer das gleiche Geld 2 Hosen und vielleicht noch ein Oberteil bekomme? Noe, da bin ich zu geizig.

    Eine Freundin von mir kam immer mit dem Argument, dass bei den teuren Sachen die Qualitaet super ist und vor allem Kleidung viel laenger haelt. Ich weiss bis heute nicht, was die immer mit ihren Sachen gemacht hat. Sandpapier und Rasierklingen in die Waschmaschine?
    Mein billiges Zeug war und ist auch immer noch top....

    Luxusartikel, die haben wir sicherlich....aber ich glaube, andere wuerde dies nicht als Luxusartikel bezeichnen, weil sie die Betraege tagtaeglich fuer irgendetwas ausgeben.

    Gruss,
    claudi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    Ich finde Luxus ist relativ
    Für den einen sind 1000 euro Luxus für mich ein ganzes Monatsgehalt
    Luxus ist für mich zum Nagelstudio zu gehen und mir ab una an Parfum oder was schönes von S.Oliver zu leisten denn das ist mein Lieblingsladen.
    Da wäre es Luxus wenn ich mir ne Hose für 100euro leiste was ich aber bisher nie getan habe.
    Ich kaufe gerne und bummel viel würde aber auch behaupten das es nicht den Rahmen sprengt
    l.g.

Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
  2. "Das Elter" statt "Vater" und "Mutter"?
    Von n8eulchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 22
  3. "SIE" und "IHR KÖRPER"
    Von Marina im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige