Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: ⫸ Probleme mit meinen Gelnägeln

16.12.2017
  1. #11
    Vielschreiber Avatar von Wildcat
    Alter
    35
    Beiträge
    3.844
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Probleme mit meinen Gelnägeln

    Hallo Krümel,

    also das Gel kommt auf den ganzen Nagel. Das weisse Gel an der Spitze nennt sich French, und das wird normalerweise zuerst gemacht. Danach wird der komplette Nagel mit Gel überzogen.

    Es gibt nun verschiedene Ursachen, entweder die Nägel sind nicht gut gemacht,
    oder das Gel ist nicht das richtige für Dich (einfach mal die Nageltante darauf ansprechen)
    oder was auch sein könnte: Du brauchst Primer. Das ist eine klare Flüssigkeit, die zwar furchtbar stinkt, aber den Nagel entfettet. Er wird direkt unter dem Gel aufgetragen und sorgt für einen besseren Halt. Kann aber auch sein dass die Nageltante den eh schon verwendet, auch da mal fragen!

    Lg, Dani


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Junior Mitglied Avatar von Krümel
    Ort
    im Südwesten
    Alter
    46
    Beiträge
    349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Probleme mit meinen Gelnägeln

    Hmm, ok....ich dachte immer, dass nur die Nagelspitze aus dem eigentlichen Gel ist...wieder was dazu gelernt :-)
    Also, dann ists das Gel was sich abhebt. Beim ersten Mal meinte sie, dass sie dann ein anderes nimmt, welche
    allerdings dann farblos ist, nicht wie das vorherige so milchig.
    Vorhin hab ich nun angerufen und sie hat mich gefragt, obs denn an allen Fingern wäre, denn 3 oder 4 hat sie mir
    mit Schablonen verlängert. Alle Finger sinds nichts, aber es sind auch nicht ausschließlich die wo sie mit Schablonen
    gearbeitet hat. Ich soll um 14 Uhr nochmal für einen Termin anrufen. Ich muss ja nochmal zu ihr, denn schließlich
    hab ich ja nicht gerade wenig Geld bei ihr gelassen und ich seh es nicht ein, dass ich nochmal woanders komplett
    bezahle, nur weil sie es nicht hinbekommt. Sie macht das nun schon über 10 Jahre und da sollte sie eigentlich auch
    Erfahrung mit Problemnägeln haben.
    Achja, also sie hat 2 verschiedene Lackschichten draufgemacht und unter dem UV-Licht wars eigentlich gar nicht
    schmerzhaft, das hat mich auch gewundert, damals wars so schlimm, dass ich die Finger zwischendrin mal rausnehmen
    und pusten mußte. Was ist da nun besser, muss es schmerzhaft sein, oder nicht ?
    Hab mir mal eine Liste mit Euren Tipps gemacht, die ich mitnehmen werde. Wobei sie vorhin am Telefon schon meinte,
    dass der Halt der Nägel nichts mit den Hormonen zu tun hat.....hmm, das haben hier soviele geschrieben, dass sie es
    als "Profi" doch eigentlich auch wissen sollte, oder ?

    Liebe Grüße
    Krümel

  3. #13
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Probleme mit meinen Gelnägeln

    Zitat Zitat von Krümel Beitrag anzeigen
    Achja, also sie hat 2 verschiedene Lackschichten draufgemacht und unter dem UV-Licht wars eigentlich gar nicht
    schmerzhaft, das hat mich auch gewundert, damals wars so schlimm, dass ich die Finger zwischendrin mal rausnehmen
    und pusten mußte. Was ist da nun besser, muss es schmerzhaft sein, oder nicht ?
    Also ich hab mir ja über zwei Jahre die Nägel (erfolgreich) selber gemacht bevor meine (hormonbedingten) Probleme los gingen und in der Zeit war es NIE schmerzhaft!! Ich kann die Aussage auch nicht nachvollziehen. Schmerzen deuten immer darauf hin, dass was nicht in Ordnung ist. Meistens ist der Naturnagel dann zuweit runtergefeilt und verletzt. Sowas darf nicht passieren!
    Also: Schmerzen = NEIN!!!

    LG Fee

  4. #14
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Probleme mit meinen Gelnägeln

    Nee, das liegt an dem Gel. Manche erhitzen sich so unter der UV-Lampe so, dass es wehtut. Ich war mal bei einer Nagelfee, die hat beim ersten Mal die Finger immer nur 3 Sekunden unter der Lampe gelassen, dann raus, ein paar Sekunden warten und wenn man sie dann wieder reintut, tut es auch nicht mehr weh.

    Kannst mal bei diversen E-Bay-Shops bei den Gelen schauen, viele werben damit, dass sie sich nicht erhitzen (stimmt aber auch nicht immer )

  5. #15
    Vielschreiber Avatar von Wildcat
    Alter
    35
    Beiträge
    3.844
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Probleme mit meinen Gelnägeln

    Also ich hab auch festgestellt dass sich manche Gele sehr stark erhitzen. Das tut dann auch richtig ordentlich weh!
    Im Moment hab ich die Starline-Gele von Emmi, die werden gar nicht warm und halten (bei mir) gut.

    Hm, also soweit ich weiss hatte auch Salsa hier schlimm Probleme mit Liftings (so nennt man das wenn sich der Nagel an der Seite löst). Sie hatte dann auch ein anderes Gel.

    Lg, Dani

  6. #16
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Probleme mit meinen Gelnägeln

    Lustig, die Starline von Emmi haben bei mir gar nicht gehalten

  7. #17
    HF-Beraterin - Kosmetik Avatar von Mel75
    Ort
    Saar-Pfalz-Kreis
    Alter
    42
    Beiträge
    529
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Probleme mit meinen Gelnägeln

    Ich habe Nägel mit demPowder-Gel Verfahren...die halten bei mir am besten.

  8. #18
    Vielschreiber Avatar von Wildcat
    Alter
    35
    Beiträge
    3.844
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Probleme mit meinen Gelnägeln

    Zitat Zitat von Tanja Beitrag anzeigen
    Lustig, die Starline von Emmi haben bei mir gar nicht gehalten
    Bei mir halten die supergut.
    Was bei mir auch gut geht sind die Gele von NailDesign - Fachhandel für Nageldesign | Kunstnägel | Nailart | Nagelprodukte | Gelnägel | Acrylnägel | Nagelmaterial | Fingernagelprodukte
    Werden aber ein bisschen warm...

    Lg

  9. #19
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Probleme mit meinen Gelnägeln

    Ich hab ja oben schon geschrieben, ich bin voll hin und weg von dem Giga Gel von WhiteLine cosmetics - the professional nail company

  10. #20
    HF-Beraterin - Kosmetik Avatar von Mel75
    Ort
    Saar-Pfalz-Kreis
    Alter
    42
    Beiträge
    529
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Probleme mit meinen Gelnägeln

    Also meins ist hierher

    Powder Gel StarterKit

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Milchglas
    Von Mella-h im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 8
  2. Probleme mit Thunderbird
    Von Gerbera im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 1
  3. ...
    Von Pastapronta im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige