Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: ⫸ Kaschierende Mode fürs Schwimmbad für Dicke

13.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ Kaschierende Mode fürs Schwimmbad für Dicke

    Gestern war ich zum ersten Mal seit langer Zeit im Freibad.
    Vorher hab ich mir echt Gedanken gemacht, was ich am besten anziehe, denn so wirklich nach Bademode fühle ich mich nicht. (Meine Bikini-Zeiten sind eh vorbei).

    Auf jeden Fall fiel mir am Kinderbecken dann doch auf, wie viele Mütter scheinbar dasselbe Problem haben, denn es gab viele, die auf verschiedenste Weisen versuchten, ihre Problemzonen (die bei der ein oder anderen meiner Meinung nach gar nicht vorhanden waren) zu Kaschieren.

    Ich hatte einen kurzen Rock und ein Top an, es gab Frauen mit Sporthose und T-Shirt, welche mit Badeanzug wo so ein Röckchen dran ist (keine Ahnung wie die heißen), mit Tankinis oder mit Tunika drüber, manche mit Pareo um die Hüften.

    Irgendwie fand ich es ja schon erschreckend zu sehen, wie viele Frauen sich scheinbar so unwohl fühlen, dass sie sich nicht zeigen wollen.

    Was zieht ihr zum Kaschieren im Schwimmbad an?

    LG,

    Jules


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kaschierende Mode fürs Schwimmbad für Dicke

    Du warst mit kurzem Rock und Shirt im Schwimmbad? Und damit warst Du dann schwimmen? Oder waren das extra Badeklamotten?
    Ich habe mehrere Tankinis und auch so ein Teil mit Röckchen dran. Das finde ich allerdings beim Schwimmen direkt nicht so wirklich bequem. Also habe ich meist nen Tankini an.

  3. #3
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kaschierende Mode fürs Schwimmbad für Dicke

    Also wenn ich ins Freibad gehe, dann einfach mit Badeanzug.
    Nicht dass ich mich im ersten Moment nicht genieren würde, aber da laufen noch genug andere rum die nicht dünner oder viel dicker sind. ;-)
    Außerdem finde ich dass man auch so sieht dass ich ein Moppelchen bin. Ob ich da nun versuche zu kaschieren oder nicht.

  4. #4
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kaschierende Mode fürs Schwimmbad für Dicke

    Ich trage auch nur noch Tankinis, aber nicht weil ich dick bin, sondern weil mein Bauch nach den beiden SS echt schrecklich aussieht.

  5. #5
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kaschierende Mode fürs Schwimmbad für Dicke

    lustig ... wir waren am montag (nach echt langer zeit mal wieder) schwimmen ... und ich hatte das gleiche problem

    schon vor längerer zeit hab ich verzweifelt nach einem geeigneten badeanzug gesucht - mehr oder weniger ohne erfolg. die dinger, die mir unten rum passen, sind für riesen-busen geschnitten - den ich aber nicht hab.

    der, den ich jetzt hab, paßt zwar halbwegs, drückt aber meinen busen total richtung bauch - machts mich also noch flacher.

    ich handhabe es so, dass ich außerhalb vom wasser (wenn wir zB ins restaurant gehen ...) shorts und ein t-shirt anziehe.
    als ich begleitperson beim schwimmkurs war, hab ich das ebenso gemacht.

    kennt jemand einen online-versand für günstige bademode für füllige?

    lg, karin

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schaf23
    Ort
    Dessau
    Alter
    35
    Beiträge
    4.024
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kaschierende Mode fürs Schwimmbad für Dicke

    Ich habe auch immer einen Tankini an, ich habe mich auch immer geschämt und irgentwann habe ich mir gedacht es laufen so viele rum die total unangemessen gekleidet sind ... und wenn wir mal ehrlich sind es ist egal ob wir Bikin, Tankini oder Badeanzug anziehen - die Figur bleibt trotzdem

  7. #7
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schaf23
    Ort
    Dessau
    Alter
    35
    Beiträge
    4.024
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kaschierende Mode fürs Schwimmbad für Dicke

    Zitat Zitat von virgin Beitrag anzeigen
    lustig ... wir waren am montag (nach echt langer zeit mal wieder) schwimmen ... und ich hatte das gleiche problem

    schon vor längerer zeit hab ich verzweifelt nach einem geeigneten badeanzug gesucht - mehr oder weniger ohne erfolg. die dinger, die mir unten rum passen, sind für riesen-busen geschnitten - den ich aber nicht hab.

    der, den ich jetzt hab, paßt zwar halbwegs, drückt aber meinen busen total richtung bauch - machts mich also noch flacher.

    ich handhabe es so, dass ich außerhalb vom wasser (wenn wir zB ins restaurant gehen ...) shorts und ein t-shirt anziehe.
    als ich begleitperson beim schwimmkurs war, hab ich das ebenso gemacht.

    kennt jemand einen online-versand für günstige bademode für füllige?

    lg, karin
    Ich bestelle mir gerne Sache unter anderm auch Bademode bei Sheego http://www.sheego.de/Waesche-Bademod...1A2zTMUYCMxg==

  8. #8
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kaschierende Mode fürs Schwimmbad für Dicke

    Zitat Zitat von schaf23 Beitrag anzeigen
    ... und wenn wir mal ehrlich sind es ist egal ob wir Bikin, Tankini oder Badeanzug anziehen - die Figur bleibt trotzdem
    Hmm, aber gerade dagegen kann man doch was tun. Also, ich meine das echt nicht böse, aber ist doch so. Ich hab mich so viele Jahre für meine Figur geschämt, hab teure Badeanzüge gekauft, dann Tankinis... und trotzdem hab ich mich immer für meine Figur geschämt. Ich bin im Schwimmbad nicht mit ins Wasser und all so ein Scheiß...

    Ich musste erst allein sein und merken, dass ich im Leben meiner Tochter eine Menge verpasse, bzw. meine Tochter mit mir eine Menge verpasst und sich meiner irgendwann vielleicht auch mal schämen wird, dann hats Klick gemacht. Ja, klingt alles doof, ich weiß. Aber heute kann ich mir halt bei H&M oder Takko einen Bikini für 10,- Euro kaufen und gut ist. Und ich muss mich nicht mehr schämen und das Kind freut sich über seine aktive Mama.

    Wie gesagt, ich kanns gut verstehen, es ging mir ganz lange nicht anders. Tankinis mit Pareo waren in der Zeit halt meist meine Lösung.

  9. #9
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kaschierende Mode fürs Schwimmbad für Dicke

    Hihi, als der Sommer begann, habe ich auch beschlossen, dass die Bikinizeiten vorbei sind ( mein Bauch ) und habe mir einen tollen Badeanzug und Tankini geleistet und damit fühle ich mich auch wirklich wohl. Ich hab festgestellt, dass viele Mamas kaschieren, die in viel zu kleinen Bikinis unterwegs sind. Und mit Shorts und Top wäre es mir mit meinen Wasserratten auch viel zu kompliziert.

    Bei Sportscheck und Anita hatten sie ne große Auswahl an Badesachen

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schaf23
    Ort
    Dessau
    Alter
    35
    Beiträge
    4.024
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kaschierende Mode fürs Schwimmbad für Dicke

    Zitat Zitat von Josiejane Beitrag anzeigen
    Hmm, aber gerade dagegen kann man doch was tun. Also, ich meine das echt nicht böse, aber ist doch so. Ich hab mich so viele Jahre für meine Figur geschämt, hab teure Badeanzüge gekauft, dann Tankinis... und trotzdem hab ich mich immer für meine Figur geschämt. Ich bin im Schwimmbad nicht mit ins Wasser und all so ein Scheiß...

    Ich musste erst allein sein und merken, dass ich im Leben meiner Tochter eine Menge verpasse, bzw. meine Tochter mit mir eine Menge verpasst und sich meiner irgendwann vielleicht auch mal schämen wird, dann hats Klick gemacht. Ja, klingt alles doof, ich weiß. Aber heute kann ich mir halt bei H&M oder Takko einen Bikini für 10,- Euro kaufen und gut ist. Und ich muss mich nicht mehr schämen und das Kind freut sich über seine aktive Mama.

    Wie gesagt, ich kanns gut verstehen, es ging mir ganz lange nicht anders. Tankinis mit Pareo waren in der Zeit halt meist meine Lösung.
    Ich weiß ja wie du das meinst, mir ging es ja auch so bzw geht es immer noch so. Aber warum soll man sich denn immer verstecken ... im Wasser sieht eh keiner was man an hat verstehst du was ich meine?

    Edit: Ich meine damit eher das man ruhig einen schönen Badeanzug oder Tankini anziehen soll und nicht unbedingt etwas drüber

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo XXL Mode für Männer kaufen???
    Von Angie im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 14
  2. Was anziehen im Schwimmbad ?
    Von linchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 31
  3. Mode für breites Becken
    Von Anika im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 40
  4. Mode für Mollige in HH?
    Von daniela_25 im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige