Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 37 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 366

Thema: ⫸ Haare wachsen lassen 18.2.

14.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Löwenmädchen
    Ort
    Kupferzell
    Alter
    33
    Beiträge
    1.698
    Feedback Punkte
    0

    Reden ⫸ Haare wachsen lassen 18.2.

    Hallo,

    hab nun meine kurzen Haare satt und werde sie wieder lang wachsen lassen. Beim letzten Shoppen hab ich bemerkt, dass ich manchmal wie ein Junge aussehe, möcht aber wieder weiblicher aussehen. War seit 8 Wochen nicht beim Friseur und weiß manchmal nicht, wie ich meine Haare stylen soll, aber so ist die Übergangszeit nunmal, hab ich mir sagen lassen.
    Jetzt dauert es halt einige Zeit, aber ich hab mir zum Ziel gesetzt, sie so lang wachsen zu lassen, bis meine Friseuse eine schöne Frisur zaubern kann so ähnlich wie die von Meg Ryan.
    Was meint ihr, würde mir das stehen? Und hat jemand von euch schon so eine Übergangszeit mitgemacht und kann mir Tips geben, wie man die besser übersteht? Ich stell euch demnächst Fotos von meiner aktuellen Frisur ein.

    Fotos von Meg Ryan - goFeminin.de oder

    Meg Ryan Haarepochen - Haircut - megryan.de (Rechts das 2. Bild von unten)


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kurze Haare&Übergangszeit

    Ich weiß zwar grad nicht, wie deine aktuelle Frisur ist, aber einfach mit Gel ein bisschen wild durchwuscheln müsste doch witzig aussehen.

  3. #3
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kurze Haare&Übergangszeit

    Hihi, so ungefähr die Frisur strebe ich im Moment auch an! Und bis dahin muss ich auch noch eine Weile wachsen lassen... Stylingtips zu geben finde ich schwierig, da kommt es immer so auf den genauen Haartyp an! Jedenfalls würde ich trotzdem alle 3 Monate oder so zum Nachschneiden gehen, auch wenns dann etwas länger dauert bis zur Wunschfrisur.

    Und wenn du weiblicher aussehen willst, kannst du doch auch mit Make-up viel machen. Eher hellere, dezentere Farben, keine harten linien und so weiter. Das macht auch viel aus, finde ich!

  4. #4
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kurze Haare&Übergangszeit

    Scorpio: hier die Ursprungsfrisur.

    Sabine ich glaube da wird z. Z. nicht viel möglich sein außer mit Gel durchzuwuscheln. Was ich wichtig finde ist, dass auch bei kurzen Haaren immer mal ein Schnitt reingebracht wird. Damit dauert das wachsen lassen zwar länger, aber man sieht nicht irgendwann aus wie ein Mopp. Am Anfang kannst du dir ja vom zweiten Link die letzte Frisur rechts machen lassen und dann evtl. weiter wachsen lassen.

    Hattest du schon mal lange Haare? Gibt es davon Bilder? Dann lässt sich das vielleicht auch besser einschätzen mit der Frisur.

    LG Eli

  5. #5
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kurze Haare&Übergangszeit

    wuscheln, haargel, haarspray und bald spängchen :-)

    wünsche dir viel geduld und durchhaltevermögen!

    lg, doro

  6. #6
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kurze Haare&Übergangszeit

    Als ich von ultrakurz auf lang umgestellt habe, war es zum Glück total Mode, in die Haare diese kleinen "Spängelchen" zu stecken, die's von Mini bis Extalarge gibt. So konnte ich die Haare immer schön feststecken und schwuppdiwupp war die Krisenzeit überstanden! Ging echt super schnell!

    Vielleicht ist das ja einen Versuch wert?
    LG, Pastapronta

  7. #7
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kurze Haare&Übergangszeit

    derzeit viel mit Gel und Wachs in alle Richtungen abstehen lassen
    bis sie umfallen...
    wenn sie fallen, dann dürften sie aber auch wieder lang genug sein um einen Schnitt rein zu bringen.
    ich hätte da so ne unbestimmte Richtung a al
    Sharon Stone:
    http://www.bartcop.com/sharon-stone-basic2.jpg

    Ich weiß nicht wie und ob es wirken würde vielleicht sogar etwas die Spitzen zu blondieren? da bin ich mir nicht sicher...

    Ich denke du hast nicht sehr dichte Haare,
    da müßtest du halt schauen möglichst viel "aufzupeppen"
    Mit Schaum geht bei meinen Spaghettihaaren auch in Sachen Fülle schon mal viel
    aber da weiß vielleicht auch eine Frisörin mehr.


    Was mir bei deinem anderen Bild noch aufgefallen ist mit der kurzen Frisur,
    da warst du nun völlig ungeschminkt, aber ich würde vielleicht die Augenbrauchen etwas nachfäben lassen
    grade so, daß sie zur äußeren Gesichtsform mehr Konturen geben,
    ich kann mir vorstellen, daß auch das mehr "Ausdruck" bringt und dann mit der Frisur zusammen mehr wirkt.

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von Löwenmädchen
    Ort
    Kupferzell
    Alter
    33
    Beiträge
    1.698
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kurze Haare&Übergangszeit

    So, ich hab heute morgen mal versucht, einigermaßen eine Frisur hinzukriegen. Dafür brauchte ich viiiiiieeeeeeeel Haarspray und ich bin trotzdem nicht zufrieden...
    So sehe ich momentan aus, das Foto, das Eli reingestellt hat, war kurz nach dem Schneiden.

    Ein Foto mit langen Haaren hab ich gerade nicht da, kann ich aber mal raussuchen...

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Löwenmädchen
    Ort
    Kupferzell
    Alter
    33
    Beiträge
    1.698
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kurze Haare&Übergangszeit

    Ich hab hier noch das Foto von meiner HZ, da hatte ich lange Haare:

  10. #10
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.841
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kurze Haare&Übergangszeit

    Hallo Löwenmädchen,

    ich trage auch sehr kurzes haar, vor der Hochzeit hatte ich sie jedoch wachsen lassen um mir die Haare stecken zu lassen.
    Wichtig war es für mich, eine gute Friseurin zu haben, welche immer Ideen hat und den passenden Schnitt zaubert AUCH in der Übergangszeit.
    Damals (wie das klingt :-)) z.B. waren die Hahnenkämme in,und schwubs hatte ich einen... Auch hat man mir immer einen Schnitt verpaßt, ohne viel an Länge zu opfern... allein durch die richtige Schnitttechnik oder die Haare in Form schneiden, läßt sich was zaubern. Und was ich für mich am wichtigsten fand, dass man mir immer ordenliche Farben verpaßt hat. Denn daran sieht man schon, ob man beim Friseur war oder nicht (rausgewachsen) und wenn der richtige Farbton und Glanz im Haar ist, geht die Übrgangszeit auch schnell rum.
    Außerdem fiebert man jeden Friseurbesuch entgegen und somit geht die Übergangszeit motivierender rum.

    Wenn du deine Haare länger tragen möchtest, wirst du früher oder später nicht drum herum kommen etwas weniger Gel etc. zu benutzen. versuch doch mal deine Haare wenn sie 2cm länger sind, flippig nach außen abzufönen und nur die Spitzen etwas zu wachsen oder zu gelen...
    Sowas sieht bei Stufenschnitten immer toll aus. Auch kanst du hier varieren.

Seite 1 von 37 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pony wachsen lassen: Ideen für den Übergang?
    Von Anika im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 15
  2. Hat sich jemand von Euch schon mal die Haare Henna-Blond färben lassen?
    Von Wusel im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 8
  3. Buch "In Liebe wachsen"
    Von Isabel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14
  4. Babytreff-Sie wachsen 15.7.
    Von Molly25 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 12
  5. Endlich lassen sich die Haare stecken...UPDATE 04.06.
    Von Jannika im Forum Ihre Frisur und Kosmetiktips
    Antworten: 23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige